Home > About

Bildarchiv der Gelsenkirchener Geschichten

Sinn und Zweck des Bildarchivs

Seit Beginn des Forums haben die User inzwischen mehr als 150.000 Bilder hochgeladen, um damit die Freds zu illustrieren und die Geschichte der Stadt Gelsenkirchen und deren Geschichten zu dokumentieren. Es ist damit ein Bilderschatz entstanden, der mit den Möglichkeiten der Forensoftware nur unzureichend dargestellt werden kann. So ist insbesondere ein Wiederfinden eines Bildes nur sehr schwer möglich, wenn nicht der Fred bekannt ist, in dem es gezeigt wurde. Um diese Situation zu verbessern, haben wir uns entschlossen, dieses Bildarchiv einzurichten.

Hier sollen die interessantesten Bilder des Forums gesammelt, mit Beschreibungen versehen, verschlagwortet und möglichst mittels Koordinaten auf einer Karte dargestellt werden.

Unter den Usern des Forums haben wir einige exzellente Fotografen, die immer wieder mit hervorragenden Bildern begeistern. Diesen wollen wir in diesem Bildarchiv auch eine Plattform bieten, wo diese Bilder gesammelt und gezeigt werden können.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen zeigen wir Bilder der Pressefotografen der Stadt Gelsenkirchen, die von Karlheinz Weichelt in ehrenamtlicher Arbeit eingescannt wurden. Bei diesen Bildern bitten wir alle Mitglieder des Forums um Mithilfe bei der Aufklärung, wo die einzelnen Fotos gemacht wurden und was sie darstellen. Hinweise dazu bitte über die Kommentarfunktion zu dem jeweiligen Bild eintragen.

Bedienung und Navigation

Das Anzeigefenster des Bildarchivs ist unterhalb des Titelbildes zweigeteilt. Auf der linken Seite eine Spalte mit verschiedenen Navigations-, Bearbeitungs- und Informationsblöcken und rechts daneben der große Bereich, in dem die Inhalte angezeigt werden.
In der linken Spalte finden sich:
  • Menü-Block
  • - Die Schnellsuche zum Finden eines Fotos anhand der vergebenen Schlagwörter.
    - Liste der Schlagwörter.
    - Aufruf der umfangreichen Suchfunktion.
    - Anzeige der Kommentare.
    - Erklärendes zum Bildarchiv
    - Einrichten eines RSS-Feeds
    - Anzeige der Vollbilddarstellung einer Open-Street-Map-Karte mit Markierung der georeferenzierten Fotos.
    - Aufruf der Bildhochladefunktion. (Nur für Benutzer, die zum Hochladen berechtigt sind)

  • Alben-Block
  • - Anzeige der vorhandenen Foto-Alben.
    - Alben, die neu hinzugekommene Bilder enthalten, und auch neue Bilder werden für einige Tage mit diesem Symbol (!) gekennzeichnet. Ein Album, in dessen Unteralbum neue Bilder vorhanden sind, wird durch dieses Symbol (!) markiert.

  • Links-Block
  • - Link zurück zum Forum und einige andere interessante Links.

  • Indentifikations-Block
  • - Möglichkeit des An- und Abmeldens beim Bildarchiv.
    - Möglichkeit zur Wiederherstellung des Passwortes.
    - Anpassung der Benutzerdaten (Emailadresse, Passwort).

  • Hinweise-und-Hilfe-Block
  • - Verweis auf diese Hinweise.
    - Hilfe zur Anmeldung.
    - Erläuterungen zu den Schlagwörtern.
    - Erläuterungen zur Kommentarfunktion.
    - Erläuterungen zum Gebrauch der User-Alben. - Erklärung von Koordinaten.

  • Zufälliges Bild
  • - Ein Zufallsbild aus der gesamten Galerie, wenn man sich in einem Album befindet.

Rechte Dritter

Das Bildarchiv der Gelsenkirchener Geschichten ist nach bestem Wissen und Gewissen bemüht, die Rechte Dritter, soweit solche Rechte an dem im Bildarchiv gezeigten Bildmaterial bestehen, zu wahren. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Betreiberhinweis

Auszug aus dem Impressum dieses Webangebotes:
Betreiber dieses interaktiven multimedialen Projektes ist der Verein Gelsenkirchener Geschichten e.V.
Eintragung beim Amtsgericht Gelsenkirchen
(Bundesrepublik Deutschland)
Vereinsregisterblatt VR 1678
St-Nr.: 319/5896/0925

Inhaltlich verantwortlicher Vorstand des Vereins:
Marie-Cécile Duclercq, Plutostr. 98, 45888 Gelsenkirchen
Georg Brox
Bundesrepublik Deutschland

Kontakt:
Gelsenkirchener Geschichten e.V.
c/o Marie-Cécile Duclercq
Plutostr. 98
D-45888 Gelsenkirchen
E-Mail: verwaltung ätt gelsenkirchener-geschichten.de
Phone: +49 (0)209 873660

Spenden

Betrieb des Servers:
Die Gelsenkirchener Geschichten e.V. stellen ihre Online-Angebote kostenlos zur Verfügung. Der Betrieb des Servers wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Wer sich an der Finanzierung beteiligen möchte, kann seine Spende auf unser Konto überweisen.
Bankverbindung:
Leider kam es in der Vergangenheit mehrmals vor, dass Internet-Betrüger unsere Kontodaten missbraucht haben. Wir mussten sie darum an dieser Stelle entfernen. Unsere Bankverbindung teilen wir auf Anfrage gerne mit. Bitte schreibe dazu eine E-Mail an: verwaltung ätt gelsenkirchener-geschichten.de
Spendenquittung:
Damit du deine Spende an den gemeinnützigen Verein Gelsenkirchener Geschichten e.V. steuerlich absetzen kannst, übersenden wir dir auf Wunsch eine Zuwendungsbescheinigung. Bitte notiere in diesem Fall im Betreff deiner Überweisung: „Spendenbescheinigung“ und deine Adresse.




This photo gallery is based on Piwigo.

Piwigo is photo gallery software for the web, built by an active community of users and developers. Extensions make Piwigo easily customisable. And, for icing on the cake, Piwigo is free and opensource.

Visit the Piwigo website