Die Suche ergab 1450 Treffer

von Tekalo
07.04.2021, 09:13
Forum: Suchbörse
Thema: Suche Wanderkarte
Antworten: 7
Zugriffe: 1006

Re: Suche Wanderkarte

Sie stammen aus einem Willkommenspaket. Diese wurden von Zeit zu Zeit neu aufgelegt. Es waren meist ein Heft über GE drin sowie verschiedene Flyer wie Rennbahn, Zoo und Löwenpark. Dazu noch ein oder zwei Aufkleber.
von Tekalo
05.04.2021, 11:01
Forum: Suchbörse
Thema: Suche Wanderkarte
Antworten: 7
Zugriffe: 1006

Re: Suche Wanderkarte

Du hast Post :-)
von Tekalo
23.03.2021, 09:36
Forum: Suchbörse
Thema: Suche Wanderkarte
Antworten: 7
Zugriffe: 1006

Re: Suche Wanderkarte

Die waren in den Stadtmappen. Auflage 30.000 8/73 liegt vor mir.
von Tekalo
23.02.2021, 08:48
Forum: Altstadt
Thema: Zerstörung der Ev. Altstadtkirche November 1944
Antworten: 14
Zugriffe: 1123

Re: Zerstörung der Ev. Altstadtkirche November 1944

Hier eine tolle kolorierte Ansicht der seinerzeitigen Zeichnung von Fritz Schwartz: http://isso-online.de/files/isso_ausgabe_58_juni_2020_screen.pdf Ich könnte mir vorstellen, dass die isso.-Redaktion sie zur Verfügung stellen würde. Hallo Brucki, Ist das Bild mit dem eigentlich mit dem Plan der Ka...
von Tekalo
20.02.2021, 10:47
Forum: Altstadt
Thema: Zerstörung der Ev. Altstadtkirche November 1944
Antworten: 14
Zugriffe: 1123

Re: Zerstörung der Ev. Altstadtkirche November 1944

Ich würde mal den User Luther anschreiben. Ansonsten sind noch Bilder beim Heimatbund. Oder schreib mir eine PN mit Deiner Mailadresse.
von Tekalo
08.12.2020, 09:02
Forum: Suchbörse
Thema: Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)
Antworten: 2699
Zugriffe: 498955

Re: Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Weisse Rose hat geschrieben:
07.12.2020, 17:35
Familie Bünte stammt nicht aus Gelsenkirchen. Wenn es einen Zusammenhang mit dem Familiennamen und der Straße geben könnte, dann würde der Name RATUSZNY relevant sein.
Ratuschny, Johann und Paul, hätte ich 1927 in der Grenzstraße 8.
von Tekalo
07.12.2020, 09:45
Forum: Suchbörse
Thema: Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)
Antworten: 2699
Zugriffe: 498955

Re: Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Bünte habe ich im Adressbuch 1927 in der Grillostraße (Heinrich) und in der Peterstraße (Witwe Antonie). Wenn, dann müsste es dort in der Nähe sein.
von Tekalo
30.11.2020, 10:01
Forum: Suchbörse
Thema: Entwicklung Gelsenkirchen
Antworten: 4
Zugriffe: 2394

Re: Entwicklung Gelsenkirchen

Ich hatte das so in Erinnerung: Das Arrondissement Dortmund gehörte zum Departement de la Ruhr des Großherzogtums Berg unter (zuerst) Jochim Murat, (später) Napoleon selbst.
von Tekalo
12.10.2020, 10:05
Forum: LebengeschICHten
Thema: Gelsenkirchener und ihre Wurzeln im (ehem.) deutschen Osten
Antworten: 77
Zugriffe: 10590

Re: Gelsenkirchener und ihre Wurzeln im (ehem.) deutschen Osten

Wo könnte man den mehr dazu erfahren, über die Familien und verbleib? Beste Grüße Lucasdakar Ich würde es mal mit Familienanzeigen im Archiv der Preußischen Allgemeinen Zeitung versuchen: https://paz.de/archiv/volltext.html In den Jahrbüchern der Kreisgemeischaft findet man auch so manche Informati...
von Tekalo
03.08.2020, 14:09
Forum: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser
Thema: Schloß Grimberg
Antworten: 170
Zugriffe: 102493

Re: Schloß Grimberg

Welche Fundstücke meinst Du?
von Tekalo
22.06.2020, 07:52
Forum: Sonstiges
Thema: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen
Antworten: 10792
Zugriffe: 1135900

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Ahstraße Richtung Rotthausen?
von Tekalo
18.06.2020, 18:45
Forum: Filmaufnahmen von Gelsenkirchen
Thema: Einmarsch des 134. Infanterieregiment
Antworten: 18
Zugriffe: 1699

Re: Einmarsch des 134. Infanterieregiment

Schade das die Gespräche mit Zeitzeugen nicht mehr gemacht werden. Ich habe noch die Ausage von einem Pinf welcher Klötzchen klauen ging. Eine Pistole in der Tasche hatte und plötzlich dem ersten Panzer auf der Wanner Straße gegenüber stand.
von Tekalo
18.06.2020, 18:40
Forum: Schafft Kunst!
Thema: Sütterlin Schrift in Gelsenkirchen
Antworten: 155
Zugriffe: 39444

Re: Sütterlin Schrift in Gelsenkirchen

Schade das diese Lehrerin nicht an mich geraten ist. Eine alte Schrift lesen und schreiben zu können gehört zur Bildung. Wie wilst du sonst alte Bücher und Briefe lesen. Die Lehrerin ist einfach nur ungebildet.
von Tekalo
18.05.2020, 13:06
Forum: Grünanlagen und Kinderspielplätze
Thema: Bulmker Park
Antworten: 1069
Zugriffe: 261008

Re:

Heinz O. hat geschrieben:
14.08.2008, 14:21
Bild
Bild
unscheinbar und kaum zu sehen.
Gibt es ein Bild oder eine Postkarte wo diese Brücke im alten Zustand zu sehen ist?