Die Suche ergab 244 Treffer

von Bernhard Roth
12.06.2021, 18:26
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Heinz O., Deine verlängerte Rückfrage ist genauso überflüssig.
von Bernhard Roth
12.06.2021, 11:14
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Die Erwähnung, dass Migranten Straftaten begehen, ist übrigens auch höchst überflüssig.
von Bernhard Roth
10.06.2021, 19:34
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Heinrich-König-Platz

Nicht nur die Personaldecke bei der Polizei ist zu kurz, auch die Vollmacht ist mini. Wie kann man auch nur unterstellen, dass Migranten Straftaten begehen?
von Bernhard Roth
08.06.2021, 16:21
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Mechtenbergkraxler, keine Ahnung, ist mir auch wurscht, welchen Beruf Du erlernt hast. Vielleicht aber ist an Dir ein begnadeter Psychologe verloren gegangen. Ich bin sehr beeindruckt, wie treffend Du meine Einstellungen analysierst. Mit Deiner Hilfe lerne ich mich jetzt erst selbst richtig kennen. ...
von Bernhard Roth
07.06.2021, 16:39
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Das sind alles kluge Menschen, die hierher kommen, weil es hier Arbeit gibt.
von Bernhard Roth
05.06.2021, 18:33
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Mechtenbergkraxler, ich weiß es zu schätzen, dass Du mich auf meinen Tippfehler aufmerksam machst und mich darauf hinweist, wie ich meine Meinungsfreiheit äußern soll. Allerdings frage ich mich auch, ob Du Deinerseits schon mal über Deine plumpe Ideologie nachgedacht hast. Fakt ist doch noch immer, ...
von Bernhard Roth
05.06.2021, 12:20
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Troy, habe halt angenommen, dieses Forum sei weitgehend frei von Ideologien. Ich sehe, man lernt nie aus.
von Bernhard Roth
04.06.2021, 20:24
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

@Mechtenbergkraxler, ich habe den Eindruck, mit Dir kann man sachlich weiterdiskutieren. Du schriebst sinngemäß: Warum sollte ein kluger Mensch nicht dahin gehen, wo die Arbeit ist? Vielleicht weil er nicht klug genug ist, zu Hause kollektiv produktive Arbeit zu schaffen und zu verrichten? Richtig g...
von Bernhard Roth
04.06.2021, 14:05
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Warum leben die Migranten ihren Arbeitseifer nicht in ihren Herkunftsländern aus? Damit würden sie doch ihre Länder wirtschaftlich und politisch an das Niveau Nordamerikas und Westeuropas heranführen. Das lästige Wandern und Integrieren bliebe ihnen dann doch erspart. Es ist bekannt, dass die indige...
von Bernhard Roth
03.06.2021, 23:08
Forum: Bismarck
Thema: Geschäfte in Bismarck
Antworten: 102
Zugriffe: 37689

Re: Geschäfte in Bismarck

Gibt es noch Erinnerungen an die Gaststätte Mehring an der Bismarckstraße. Da steppte am Wochenende immer der Bär. So manche da geknüpfte Beziehung wurde um die nächste Ecke bei dem Schuhgeschäft Schmerkotte vertieft. Wenn nötig war da auch immer schnell die Polizei präsent. Das Revier war gleich sc...
von Bernhard Roth
03.06.2021, 22:52
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Ist es denn vorstellbar, dass die drangsalierten Geschäftsleute und die da am H.-K.-Platz belästigten Frauen die Freude an den durch Zuwanderung entstandenen Veränderungen teilen? Deutlicher können die Zuwanderer wohl kaum noch demonstrieren, dass sie hierher gehören.
von Bernhard Roth
03.06.2021, 17:06
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Schon die Duldung der geschilderten Zustände ist nahezu eine Kapitulation des Rechtsstaates.
von Bernhard Roth
03.06.2021, 10:23
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Rapor schrieb: ..es geht um Bewältigung von Problemen. Ich finde, die Bewältigung von Problemen ist gut, ihre Vermeidung ist besser. Das Kardinalproblem ist, die BRD ist zum Sammelplatz für die zu spät Gekommenen dieser Welt geworden. Wer soll das Problem bewältigen?
von Bernhard Roth
02.06.2021, 14:39
Forum: Stadtverwaltung & öffentlicher Dienst
Thema: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?
Antworten: 2926
Zugriffe: 418132

Re: Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Was war denn noch gleich das Thema? Raor meint, solche Zustände sollten nicht mehr geduldet werden. Wären wir dann auch noch so schön bunt?
von Bernhard Roth
30.05.2021, 18:06
Forum: Stadtumbau seit 2000
Thema: Autofreie Innenstadt
Antworten: 91
Zugriffe: 6410

Re: Autofreie Innenstadt

Zweck der Übung, der Antrag wird genehmigt und umgesetzt. Dann ist nicht nur die Innenstadt autofrei, auch ich bin frei von der Versuchung, das Auto zur Fahrt in die Innenstadt zu nutzen. Mögen die Antragsteller so unverschämt lange leben wie ich und bei der Regelung ihrer Angelegenheiten in der Cit...