Flash Light

Orte des Austausches ......

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Yibe
Beiträge: 388
Registriert: 19.09.2007, 05:21

Beitrag von Yibe »

Und ich dachte schon, meine Alzheimer hätte sich weiter verschlechtert :lol:
Wie gesagt , hab ihn auch schon ewig nicht mehr gesehen, aber lustig war es immer mit ihm, das stimmt.
Für Menschen, die mir etwas bedeuten, gehe ich durchs Feuer...für andere gehe ich nicht einmal ans Telefon !!!

Wänna
Abgemeldet

Beitrag von Wänna »

Einen gewissen Bernd, gross schlank und Blond, gabe es auch noch an der Kasse

Benutzeravatar
Wänna
Beiträge: 23
Registriert: 11.12.2007, 01:56
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Wänna »

achja...und der kleine immer spritige Kellner Fred...

johnboy1712
Abgemeldet

die gute alte zeit

Beitrag von johnboy1712 »

Hallo Leute,
es war zwar nicht meine zeit, aber das Flash ist auch mir bestens bekannt.
Mann sollte hier nicht außer acht lassen, das eigentlich das Flash nur zu dem geworden ist bzw. was es damals war, nie ohne die eigentliche Drahtzieherin die alles dort im Hintergrund managte. Die Tochter Brigitte von Meta Schwalm hatte zum damaligen Zeitpunkt hier im Hintergrund die Oberhand.
Wer es nicht mehr weiß: eine gut aussehende Blonde mit Haaren auf den Zähnen und die gerne (wie auch heute) tanzte. :wink: :wink:

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

In der Festschrift vom Bulmker Schützenverein erschien 1965 diese Anzeige.

Bild

andrax51
Beiträge: 137
Registriert: 18.07.2007, 10:05
Wohnort: Haverkamp

Beitrag von andrax51 »

...........und dann gab es noch die Je- Ka-Mi Abende (Jeder Kann Mitmachen) wenn ich mich recht erinnere, ob es jetzt Corso oder Flash geheissen hat, weiss ich nicht mehr.

Mfg Artur
Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht
Macht das beste draus

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

"Jeden Montag, Dienstag und Mittwoch Tanz" ?!?

Und was war Samstags? Mit alle Mann Kulenkampff gucken?

J
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Josel hat geschrieben:"Jeden Montag, Dienstag und Mittwoch Tanz" ?!?

Und was war Samstags? Mit alle Mann Kulenkampff gucken?

J
Tanz nach guten Kapellen...........................

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Tekalo hat geschrieben: Tanz nach guten Kapellen...........................
Ja, aber doch nur vorm Festzelt auf dem Schützenfest!

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Die Anzeige ist aus der Festschrift des Schützenvereins. Ich glaube das Festzelt stand auf dem Orangeplatz, dass ist dann mit "Am Festzelt" gemeint. So das die Kapellen am WE im Corso waren.

Joyonic
Abgemeldet

Beitrag von Joyonic »

[Ich sah Rolf zuletzt 1977, in diesem Jahr verließ ich Gelsenkirchen

Sag mal LO du errinnerst dich doch bestimmt an eine klein Blonde mit ordentlich schmackes die sich allerdings sonst sehr im Hintergrund hielt?? Stand immer an den Bierzapfanlagen!!!! :?:

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6070
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Joyonic hat geschrieben:Sag mal LO du errinnerst dich doch bestimmt an eine klein Blonde mit ordentlich schmackes die sich allerdings sonst sehr im Hintergrund hielt?? Stand immer an den Bierzapfanlagen!!!!:?:

Hallo Joyonic, unter klein und blond kann ich mir durchaus etwas vorstellen, allerdings weiss ich nicht, was "ordentlich schmackes" bedeutet: Busen? Geld? Beine? Ganz andere Attribute?
Vermutlich meinst Du aber Brigitte., die Tochter der Eigentümerin Meta Schwalm...

Benutzeravatar
Wänna
Beiträge: 23
Registriert: 11.12.2007, 01:56
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Wänna »

Armbrustschiessen (Der Goldene Schuß) war da auch an einigen JeKaMi abenden angesagt, das war die Zeit als Heiko noch Auflegte.

Die Hüller
Beiträge: 15
Registriert: 20.11.2007, 09:08
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Die Hüller »

Lo hat geschrieben:
Hier ein paar Schaukastenfotos fürs "Flash":
Ulli Müller und ich waren damals DJ-Doppelbesetzung.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gott, fanden wir uns damals gut.... ;-)
Hallo Lo,
Ulli Müller heißt heute Ulli Bachmann und ist mein Vater. Er hat noch jede Menge Fotos aus Eurer Zeit und erinnert sich noch immer gerne daran zurück.
Ich werde ihm mal von dieser Seite berichten (er wohnt heute in Hannover).

Gruß von den Hüllern

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6070
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Liebe Hüller,
nun weiss ich ja (noch) nicht, wer sich hinter Euch ("Die Hüller") verbirgt,
zumindest zaubert Ihr mir gerade ein Lächeln ins Gesicht:
Ulli Müller - mein alter DJ-Partner: es gibt ihn also noch.
Allzu gern würde ich mit ihm über unsere gemeinsame Zeit an der DJ-Front,
unsere Erfolge, Schandtaten, Späße mit dem Publikum, JeKaMi-Abende,
Auftritte mit den damals angesagten Gruppen
und die anderen erlebten Geschichten plaudern.
Und das schon recht bald, so hoffe ich.

Bissi Tage!
Lo
Auf ein Lebenszeichen wartend.

Antworten