Kneipensterben

Orte des Austausches ......

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
greatLMG
Beiträge: 794
Registriert: 14.07.2008, 17:25
Wohnort: Hassel

Beitrag von greatLMG »

www.lg-kennzeichnung.de

Der Profi für Anlagenkennzeichnung.

Benutzeravatar
Bionda
Beiträge: 518
Registriert: 13.08.2008, 12:30

Beitrag von Bionda »

Heinz hat geschrieben:Gestern erzählte mir Kleinbürger, dass er diese Hinterhofpartys mit geladenen Gästen nicht mehr ausstehen könnte.
Es würden immer nur die gleichen / selben Leute kommen und es gäbe nichts überraschendes mehr, so wie es früher war, als man in Kneipen feierte.
Und genauso ist es heute, wenn man in seine Stammkneipe geht. Das war mit ein Grund, warum ich aufgehört habe, in meine Stammkneipe zu gehen.
Heinz hat geschrieben: Da kamen dann völlig fremde Leute hinzu und brachten neue Ideen, Kontakte etc. unter die Feiernden.

Zwangsläufige Offenheit, Gelegenheit für Inspiration, Börse der Ideen, des Kennenlernens.
Heinz hat geschrieben: Im übrigen war er über die Kneipenkultur GEs entsetzt - völlig tot findet er, und wir hätten es nur noch nicht bemerkt.
Ich wußte schon im Voraus, welche 5 Leute ich antreffen würde und worüber sie sich unterhalten würden.
Heinz hat geschrieben:Ich persönlich meide Kneipen wegen des Rauches.
Wenn mir die Wirtin von vorne den Rauch ins Gesicht bläst und von den Rauchern links und rechts neben mir der Qualm zu mir herüberzieht, bleibt mir auch die Luft weg.

Dennoch nehme ich es hin, dass in Kneipen geraucht wird. Aber dass ich dem Raucherclub beitreten soll, um weiterhin in die Kneipe zu gehen, das sehe ich nicht ein. Das geht gegen meine Überzeugung. Das hat man wirklich in einer Kneipe an mich herangetragen, dass ich pro forma als Nichtraucherin in den Club eintreten soll, sonst könnte ich nicht mehr kommen. Ich habe mich dafür entschieden, da nicht mehr hinzugehen.

Ich hoffe immer noch, dass hier jemand einen Tipp gibt, wo man heute noch gut hingehen kann.

Melone
Beiträge: 125
Registriert: 05.06.2007, 11:19
Wohnort: Feldmark

Beitrag von Melone »

So wie es aussieht hat es das Consilium wohl auch erwischt.

Wegen "Umstruktierungen" erst einmal geschlossen!

Edit: Habe heute Christian Rach gegen Mittag auf der Bahnhofsstraße getroffen - vll. hängt das ja zusammen ;-)
In Search of Sunrise.

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2719
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

Melone hat geschrieben:So wie es aussieht hat es das Consilium wohl auch erwischt.

Wegen "Umstruktierungen" erst einmal geschlossen!

Edit: Habe heute Christian Rach gegen Mittag auf der Bahnhofsstraße getroffen - vll. hängt das ja zusammen ;-)
Leider..
ich war da noch am Freitag zur "Halloweenparty" und nun??Bild
das Rauchverbot hat vieles kaputt gemacht :-(
Sternzeit 2020

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2719
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

.Bild
Sternzeit 2020

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 2062
Registriert: 18.08.2008, 19:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandra »

Consi?!?!?!? Och neee, bitte nicht das! Aber wenn man bedenkt, wie die Hütte noch vor 10 Jahren brummte. Da müssen wir was tun, ist doch schließlich meine Kneipe seit 20 Jahren.

Also Freunde der GGs, sobald hier wieder offen ist.....alle hingehen!

Benutzeravatar
Pedro Cigar
Beiträge: 586
Registriert: 05.11.2007, 00:02
Wohnort: Alles ist scheisse in GE - Außer in BUER !
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedro Cigar »

Sandra hat geschrieben:Consi?!?!?!? Och neee, bitte nicht das! Aber wenn man bedenkt, wie die Hütte noch vor 10 Jahren brummte. Da müssen wir was tun, ist doch schließlich meine Kneipe seit 20 Jahren.

Also Freunde der GGs, sobald hier wieder offen ist.....alle hingehen!
......... Danke für die Einladung :lol: :sauf:
Protest ist,wenn ich sage,das und das paßt mir nicht.Widerstand ist,wenn ich dafür sorge,dass das,was mir nicht passt,nicht länger geschieht.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

war lange nicht mehr dort, sah vor wenigen Tagen die Speisenkarte mit Fleischgerichten und ... dachte oha...
Gerne lass auch ich mich vonne Sandra aufen Bier da einladen.. :D

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

buerer hat geschrieben:
Sandra hat geschrieben:Consi?!?!?!? Och neee, bitte nicht das! Aber wenn man bedenkt, wie die Hütte noch vor 10 Jahren brummte. Da müssen wir was tun, ist doch schließlich meine Kneipe seit 20 Jahren.

Also Freunde der GGs, sobald hier wieder offen ist.....alle hingehen!
......... Danke für die Einladung :lol: :sauf:
Danke, hatte auch schon mal probiert.
Aber, Mario, das geht doch ?

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Wenn ich jetzt was sag, haut Josel mich in die Fresse :evil: :wink:
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Hoffentlich ist dort nicht in Kürze ein Dönerarium
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 2062
Registriert: 18.08.2008, 19:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandra »

Also Leute, Ihr neigt zu Missverständnissen *hüstel* Von Einladung war keine Rede. Ihr Saufköppe würdet mich ja arm machen! :prost:

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

Wäre es dein erstes Bier ?
:oops:

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 2062
Registriert: 18.08.2008, 19:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandra »

kwitsche hat geschrieben:Wäre es dein erstes Bier ?
:oops:
Meinst Du heute? :lol:

Benutzeravatar
Chronistin66
Beiträge: 2874
Registriert: 10.02.2008, 13:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Chronistin66 »

Detlef Aghte hat geschrieben:Wenn ich jetzt was sag, haut Josel mich in die Fresse :evil: :wink:
detlef
Herzallerliebster Detlef!

Ich weiß, ich weiß! Koch mit Leidenschaft und zu einer ausgewogenen Ernährung gehören Proteine nun mal auch.

Allerdings habe ich dort hin und wieder gerne gegessen. Und auch Sandra bin ich eine Zeit lang unwissentlich über den Weg gelaufen. Das Consi war immer gerappelt voll und eine Inn-Kneipe von GE!

Ich habe mal vor ein paar Jahren mit Harry gesprochen und der hat mir das mit demConsi durch die Blume prophezeit.

Schade wäre es trotzdem. Zu viele nostalgische Erinnerungen und wenig proteinhaltige Speisen.

Doro

Antworten