Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3080
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von remutus »

Wie wäre es mit so einer Rubrik?
Hier das Original

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9350
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von brucki »

remutus hat geschrieben:
03.12.2020, 09:42
Wie wäre es mit so einer Rubrik?
Hier das Original
Auf jeden Fall! Ich würde da sofort mitmachen (können)! :D

Benutzeravatar
Minchen
Beiträge: 2527
Registriert: 05.01.2009, 18:12
Wohnort: Rotthausen

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Minchen »

Dann lass doch mal sehen! :mrgreen:
Kassandra war doch eine furchtbare Populistin.

Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde.
(Shakespeare, König Lear)

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17354
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Benzin-Depot »

Bild
Möbelhaus Mette / Schalker Straße
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16148
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Heinz O. »

auch Schalker Straße
Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......


Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3080
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Gelsenzettel

Beitrag von remutus »

Bild
Der Schnitter hält sich nicht an Abstandsregeln

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3080
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Jansens Imbiss virale Öffnungszeiten

Beitrag von remutus »

Bild
Auch die Sprache wird infiziert: „Der Verzehr der Ware im Maskenpflichtbereich...“

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8092
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Heinz H. »

Bild
St. Mariä Himmelfahrt Buer
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Bernhard Roth
Abgemeldet

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Bernhard Roth »

"Gelsenkirchen kann froh sein, dass es Buer hat"? Wieso?

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8092
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Heinz H. »

Bernhard Roth hat geschrieben:
26.12.2020, 12:39
"Gelsenkirchen kann froh sein, dass es Buer hat"? Wieso?
Du solltest vielleicht mal einen Blick in das Jahrbuch des Heimatvereins aus dem Jahre 2012/13 werfen. Vielleicht findest du dort eine Antwort auf deine Frage. In den Beiträgen zur Stadtgeschichte Bd. 31, gibt es auf den Seiten 177 bis 195, einen interessanten Bericht über eine Veranstaltung des Heimatvereins, die im Juni 2013 im Michaelshaus in Buer stattgefunden hat.
Thema: „Welche Rolle kann Buer für Gelsenkirchen in der Emscher-Lippe-Region spielen?“
Vortrag Dr. Peter Paziorek, Podiumsdiskussion, verschriftlicht von Biggy Pieper und bearbeitet von Boris Spernol.

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 71546.html
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Bernhard Roth
Abgemeldet

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Bernhard Roth »

Ca. 10 Jahre habe ich in Buer gearbeitet. In all der Zeit ist mir doch völlig die besondere Bedeutung dieses Stadtteils für Gelsenkirchen entgangen. In meiner Borniertheit habe ich geglaubt, da in Buer sind die Verhältnisse nicht anders als in Resse, Schalcke, Ückendorf oder sonstwo in Gelsenkirchen. Nun habe ich ja wertvolle Hinweise, wie ich mich weiterbilden kann, ohne unbedingt eine - vielleicht doch nicht so wohlfeile - Antwort auf meine lakonische Frage zu brauchen.

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8092
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Heinz H. »

Zurück zum Thema Gelsenzettel

Baumfällung angekündigt (mit QR-Code)
Bild
Goldbergstraße
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Bernhard Roth
Abgemeldet

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von Bernhard Roth »

Aber bitte mit der Repetition. Sonst vergesse ich noch das Frohsein.

Benutzeravatar
buebchen59
Beiträge: 417
Registriert: 08.06.2007, 15:08
Wohnort: Bottrop/früher Gelsenkirchen

Re: Notes of Gelsenkirchen - Gelsenzettel

Beitrag von buebchen59 »

Heinz H. hat geschrieben:
27.12.2020, 12:02
Zurück zum Thema Gelsenzettel

Baumfällung angekündigt (mit QR-Code)
Bild
Goldbergstraße
Tja, der Weißdorn ist tot. Warum sollte er stehenbleiben?
Schön war die Zeit...

Antworten