Der Universalfred

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

obbi
Beiträge: 341
Registriert: 29.03.2009, 19:52
Wohnort: Marl

Re: Der Universalfred

Beitrag von obbi »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
04.04.2021, 23:09
Ich bin etwas enttäuscht von den Usern hier. Früher war es üblich, sich Osterwünsche zu übermitteln.
Lieber Pedder

ich wünsche Dir und allen anderen GG Usern ein segensreiches Osterfest.

obbi

Benutzeravatar
Jochen
Beiträge: 368
Registriert: 27.06.2013, 10:21
Wohnort: GE-Bulmke Hüllen

Re: Der Universalfred

Beitrag von Jochen »

Ich bin nicht ruhig und entspannt, habe starke Schmezen und der chritl. Glaube ist mir wurscht.

Aber ich wünsche Dir ruhige und entspannte Tage wann auch immer.

Jochen
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

Kürzlich ging ich mal wo die Treppenstufen hoch. Inne 3. Etage Altbau dann sonne Fußmatte mit: My home is my castle.
Dann schaute ich kurz hoch beim Luft schnappen.
Die Tür zur Fußmatte hatte Spuren von vielen versuchten oder gelungenen Eintreten mit Gewalt. Echt so Hammer oder Axtspuren und marodes Schließsystem.
Ich liebe sowas. Also nicht die Gewalt, aber iwie so come in and find out.

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2871
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Discothek im WDR

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Die meisten werden sich noch an die "Discothek im WDR" erinnern. Damals mit DJ Mal Sondock. Der WDR startet jetzt eine Neuauflage. Ab 1. Mai jeden Samstag 17-18 Uhr auf WDR 4 wird Musik von vor 50 Jahren gespielt, also jetzt von 1971. Als DJ fungiert Guildo Horn. Bin schon gespannt.

Bernhard Roth
Beiträge: 256
Registriert: 21.11.2020, 19:26

Re: Der Universalfred

Beitrag von Bernhard Roth »

Zitat im Corona-Fred: "früher nannte man solche Leute Künstler." Die Superkreativen, die Schrotthaufen, gekalkte Autowracks und Butter in der Badewanne als Kunstwerke präsentierten, haben doch wohl das Künstlerimage etwas angekratzt.

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

Ich, ja ich
bin gerade fast allein zu Hause
aber nur fast
und ich hör Mukke
und weil ich doch tatsächlich die ersten grauen Haare bekommne
und ich trotz meiner grauen Haare die man kaum sieht
zur Mukke
trotz meinen hohen Alter
so mitmache nur dabei nicht so cool aussehe wie damals mit 14
und ich aber fast gebrandmarkt bin wat mich erwartet
bin ja schließlich die beste Noob Putze vonne Welt
und hab Erfahrung in all die Bereiche die kein Schwein näher wissen möchte
ja, mich erwartet keine Musik im Alter
sie ist dann weit, weit weg

und ich habe keine schit Bange vor dem Tod
ich habe Angst vor den Menschen
die iwann mal nen Job gewählt haben
und mich, krank geworden
nun pflegen
und mir erzählen
iwat erzählen
und ich bewegungslos
nicht fähig ihnen in die Fresse zu haun wegen ihrer Dummheit

und ich schwör Euch grauhaarig in die Hand

in unseren "Heimen"

ne, lieber sauf ich mich zu Tode

Benutzeravatar
Minchen
Beiträge: 2414
Registriert: 05.01.2009, 18:12
Wohnort: Rotthausen

Re: Der Universalfred

Beitrag von Minchen »

Minchen hat geschrieben:
26.02.2021, 07:31
Habe gestern im Fernsehen "Unser Lied für Rotterdam" gehört und gesehen. Wow.
Damit sind uns die null Punkte sicher. :roll:
Mal wieder lag ich total daneben. :roll:
Okay, die drei Trostpunkte habe ich nicht vorhergesehen. Waren aber auch ungerechtfertigt.
Kassandra war doch eine furchtbare Populistin.

Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde.
(Shakespeare, König Lear)

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6074
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Re: Der Universalfred

Beitrag von Lo »

Kinder, wie die Zeit rast.
Heute in sieben Monaten ist schon wieder Heiligabend.🎅🌲
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

ne ganze Charge Tomatenpflanzen lagen kaum das sie ankamen traurig hängend den Kunden anschauend
ich fragte:
"bekomme ich alle Tomaten die hier gerade kurz vorm sterben sind für 1€ günstiger?"
"Ne, die sind doch heute erst angekommen, da macht der Chef nicht mit"

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

Ich las heute einen Namen eines Users der GG und ich freute mich total.

hab dich lieb auch wenn ich unsexy Schuhe trage

AprilApril ( Du verstehst)

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2871
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Der Universalfred

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Eishockey-WM in Lettland sehr spannend. Heute hat das deutsche Team die Schweiz nach Penaltyschießen geschlagen und steht im Halbfinale. Auch eine knappe Kiste bei Russland vs. Kanada. Da hat Kanada die Russen in der Verlängerung rausgeworfen. Samstag die Halbfinals:

Deutschland - Finnland
Kanada - USA

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4994
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Der Universalfred

Beitrag von rapor »

Das ist mir echt zu schnell und der Ball, äh Puck zu klein.
Vom Eishockey kommen auch die besten Fangesänge, später dann zum Fußball.
Die machen doch die tage auch Europameisterschaft oder so...
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
henri I
Beiträge: 77
Registriert: 21.04.2021, 10:25

Re: Der Universalfred

Beitrag von henri I »

zeitfenster ab 1965

der inhaber der firma "emil gimmler-lebensmittel-handel"
inh. max schiller ist vertorben,
er hatte 2 kinder sohn wolfgang geboren ca um 1940
und die tochter brigitte ca 1942 geboren.
beide waren in der firma involviert.
was ist aus ihnen geworden ?
hat jemand infos ?

danke sage ich mal im voraus.

glückauf
henri I

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

sorry Henry, keine Infos von mir

Ich hörte Radio und son Bericht auf Cosmo war iwat mit Depressionen und Lockdown und wie geil, ähm, wie schön dat doch ist/war, nen guten Grund zu haben nicht zu funktionieren. Man konnte, brauchte, durfte nichts beweisen, musste, brauchte, konnte sich nicht zu ungeliebten Aktivitäten verpflichtet fühlen, die vom Umfeld der Freunde, Familie, Job so alltäglich verlangt werden. Auf einmal waren Menschen mit Depressionen glücklich.
Ich bin glücklich, obwohl ich mich täglich aufraffe, aber nur minimalistisch.
Ich mag dieses Leben.

Das ist Luxus für mich.

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8151
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Universalfred

Beitrag von kleinegemeine01 »

kg und kkg so unterwegs -
Probefahrt mit Auto des Begehrs von kkg - ja, inne halben Stunde sinwa zurück
rauf auffe Autobahn und Abfahrt Herten verpasst
ja, latte, nemwa die näxte
runner und wieder in die falsche Richtung rauf, habbich, kg, aber erst bemert als ich las: Schiffshebewerk
ich so - mist, Oberhausen und nicht Hannover :lachtot:
kkg sacht: wir ham noch Sprit für 43 km
kg01: reicht

Antworten