Tankstellennetz in GE

Bekannte und unbekannte Orte in Gelsenkirchen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Blacksvs
Abgemeldet

Beitrag von Blacksvs »

Gegenüber von Gelsenrein, Ich glaube Schweitnizer Straße war doch auch mal ne Tankstelle,oder? Da ist doch Daihatsu U.Orgas drin.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16383
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Schweidnitzer Straße, ja war mal ne Tanke ist jetzt ne freie Werkstatt.
Orgas war bis vor kurzen auf der Cranger Str., Ecke Neustraße und ist jetzt auf der Heistraße, ehemals Seat Staude bzw. Bellendorf.

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Beitrag von Frank »

Cranger Straße Ecke Friesenstraße (Heute 1,2,3) war früher ne DEA Tanke.

Auf der Hertener Str. in Resse, gegenüber dem Markt. Ehemals Autohaus Kläsener war ´ne kleine Shell Tanke.
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16383
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Emil Zimmermann Alle, Ecke Obererle --- Eckehard Krafft, ich glaube Shell

Chris34ge
Abgemeldet

Beitrag von Chris34ge »

Keine Ahnung ob hier Beiträge verschwinden oder so :?: :?: :?:

Hier hat doch jemand von einer Tankstelle in Bismarck berichtet, Münsterstraße/Ecke Bleckstraße, da wo heute die U-Bahn Richtung Erle/Buer den Tunnel verläßt......

Klar, war der Herr Kilian, hat(te) ein Faible für Schäferhunde :lol: , hat dannach die Texaco/DEA/heute Shell an der Grothusstraße neben MC Donalds übernommen.

Bin übrigens in der "Zoo Siedlung" aufgewachsen und werde wenn ich Zeit habe noch mal so einiges aus dem "alten" Bismarck berichten und Bilder posten.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16383
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

da fallen mir noch 2 auf dem Nordring in Buer ein.
1. Leiting , war eine NSU Werkstatt, später ATG (Wulsch + Fest), heute ????????

2. Eller Montan, ich glaube zum Schluß Krüschel oder so, auf Höhe Bahnhof Buer.

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Beitrag von Emscherbruch »

An der Crangerstraße kurz hinter der Autobahnbrücke gab es eine ARAL-Tankstelle. Auf dem Grundstück steht jetzt der PLUS-Markt (Crangerstr. 184 ).
... war die Stammtankstelle meines Vaters.

MichaL
Abgemeldet

Beitrag von MichaL »

Mir fällt auch noch eine ein:
Auf der Dorstener Straße in Buer, schräg gegenüber vom alten Fahrradladen der
Meinhövels. Mitten im Wohngebiet, direkt daneben war eine Pommesbude.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9363
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Machensplatz:Bild

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

machensplatz.. erinnert mich dran, dass es noch die Tankstellengebäude (pito bitte übernehmen) Nähe Sportanlage Schürenkamp gibt.. Wilhelminenstraße Ecke .. Gewerkenstraße ??? keine Ahnung, fällt mir nicht mehr ein. :oops:
Aber jemand von euch weiß es bestimmt. 50er Jahre Tankstellenbau..

Klaus S.
Abgemeldet

Beitrag von Klaus S. »

Das war eine ESSO-Tankstelle Ecke Grenz- und Wilhelminenstraße. Jetzt ist dort ein Gebrauchtwagenhandel.

Miq
Beiträge: 145
Registriert: 27.08.2007, 14:11
Wohnort: Friedberg/Hessen

Beitrag von Miq »

brucki hat geschrieben:Machensplatz:Bild
Das ist ein bisschen vor meiner Zeit, glaube ich, aber an die erinnere ich mich auch noch. Die Ahstraße rein auf der rechten Seite war Spielwaren Mähler, da habe ich 'ne Menge Taschengeld für Airfix und Revell gelassen :)

Zum Thema habe ich noch ein paar in der Feldmark zu melden: Kurz vor der Kreuzung Zeppelinallee mit der Hans-Böckler-Allee, Einmündung Paul-Klee-Straße war eine Aral. Und die Paul-Klee-Straße rein, auf dem Dreieck zur Holbeinstraße(?) war eine freie T.

Stephan
Beiträge: 44
Registriert: 01.09.2007, 22:45
Wohnort: Erle/Berger Feld
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan »

In Erle Darler Heide/Darler Str. war eine BP-Station.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16383
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Stephan hat geschrieben:In Erle Darler Heide/Darler Str. war eine BP-Station.
Ah, ein Erle, Herzlich Willkommen.
#stopthewar
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 1647
Registriert: 28.08.2007, 16:07
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Beitrag von Tanja »

Auch Darler Heide aber Ecke Pannhütte gabs eine Tankstelle. Eine Freie? War noch zu klein. Hatten damals das Nachbarhaus (Nr. 94) geerbt als die gegenüberliegende Karlstraße noch als verrucht und berüchtigt galt.

Antworten