Ückendorf heute

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

von waldbröl
Abgemeldet

Ückendorf heute

Beitrag von von waldbröl »

Nach gefühlten 100 Ückendorf -Freds von früher, mal ein Neuer von gezz.

Unser Markt auf dem" Schulte Im Hofe Platz " in Ücke - Süd.

Seit Jahren jeden Mittwoch ein kleiner aber feiner Markt.

Nachdem der Wochenmarkt bei " Holz Meier " in der Dessauerstraße razz fazz wieder zu Ende war, hat sich unser Markt gehalten.

Obst, Gemüse, Fisch, Käse, paar Klamotten, Blumen, Reibekuchen usw. und anschließend Treffpunkt beim " Erhardt " in der Gaststätte " Die Kanne " zum Frühstücken mit Kaffee, belegten Brötchen usw. Die Kneipe ist Treffpunkt für die Marktbesucher zum Quatschen. Und man geht meistens erst am frühen Nachmittag nach hause.
Im Sommer stehen draußen Tische und Stühle, dann ist noch mehr los.

Hab die Fotos absichtlich kurz vor Feierabend gemacht, sonst hätte man von den Ständen vor lauter Besuchern nichts gesehen.

Bild
Bild

Wolle

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Dann häng ich die mal hintendran.
von waldbröl hat geschrieben:Hab heute mal einige frühere Geschäfte in Ücke Süd geknipst. Hatte sie vor 2 1/2 Jahren in diesem Fred schon mal aufgezählt.

Nansenstraße 9. Links war Lebensmittel Lücke, danach Lüning. Rechts Frisiersalon Geldern.
Heute Wohnungen.

Bild

Festweg. Hier war die Heißmangel und die Selterbude von Radtke.

Bild

Schräg gegenüber war eine Annahmestelle von Mollerus ( Großwäscherei ) Danach Bäckerei( Ich glaube Ernst ) Heute Garagen.

Bild

Links daneben in der linken Garage ein kleiner Lebensmittelladen Feika. Damals waren da grüne doppelflügelige Holztore

Bild

Geht noch weiter.

Wolle
Wolle

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

von waldbröl hat geschrieben:Ich mach mal im Festweg vor ca. 50 Jahren weiter.

Links in dem kleinen Anbau war das Edeka Lebensmittelgeschäft" Wiedelmann ". Heute Wohnung.

Bild

In dem Flachbau gegenüber war ganz links der Milchbauer" Kühn ". Zwischenzeitlich mal ein Getränkemarkt, heute leer bzw. Lager der Pizzeria " Rossini II " ganz rechts.. Rechts neben Kühn war die Bäckerei" Michaelis ". Heute Haargenau Friseur. Rechts daneben war Kurzwaren" Retz ". Wolle knöpfe usw. gehört auch noch zu Haargenau.
Bild

Rechts daneben mit der einen geschlossenen Rollade war Obst und Gemüse " Platzek " mit den aktuellen Filmplakaten vom " REX-Kino " im rechten Schaufenster. Ist heute ein Kosmetikstudio. Vor dem Studio war da glaub ich eine Musikschule. Ganz rechts war früher Lebensmittel " Röper ", danach " Westring ", danach Beerdigungsinstitut " Pesch ". Dann eine Pommesbude, dann die Gilla aus dem Erlenhof mit ner Fressbude. Heute Pizzeria Rossini II

Bild

Hier Ecke Kettelerstraße war die Metzgerei " Broschkewitz " danach Metzgerei " Ebel ". Heute Wohnung.

Bild

Wolle
Wolle

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Wolle war nur bei gutem Wetter und Sonnenschein unterwegs. :P

Benutzeravatar
Mystique
Beiträge: 131
Registriert: 23.07.2009, 09:34
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von Mystique »

Pizzeria Rossini II *sabber*... Beste Pizzeria hier in Ückendorf :D
Anne Gilla und ihren Laden kannsch mich auch noch erinnern, hab da öfter mal mit meiner Mama was gegessen und es war immer saaaauuuulecker ;)

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Ich mach ma weiter mit dem Festweg.

Hier war früher die Drogerie " Breitfeld " danach Bäckerei " Sanders " und ich glaub nen Quelle Shop.
Bild

Hier war die Selterbude von " Roland " man kann noch erkennen, dass das Loch gößer war und nachträglich kleiner gemauert wurde.
Bild

Hier war die Heißmangel " Meinolf Meier "
Bild

Das ist die Auffahrt zur ehemaligen Brotfabrik " Kleinschnittger ) rechts noch die Villa von Kl.
Bild

Wolle

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1553
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

[center]Bild
Baum mit eigener Garage
Metzer Str.


Bild
Vorsicht Stufe!
Almastr.
[/center]

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Tempo 30

Beitrag von rapor »

In Ückendorf werden einige neue Tempo 30-Zonen eingerichtet.
Vorhin sah die pinselschwingende Herren an bzw. auf der Virchowstraße Kreuzung Bochumer Straße. Ein Paketbote meinte, es gäbe da noch ein paar Ecken.
Ich find es gut, aber manche Zeitgenossen werden den zusätzlichen Sekunden sicher hinterherfluchen.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Die neue Vorfahtrsreglung auf der Virchowstraße iss ja reichlich gewöhnungsbedürftig, stellte ich eben fest. Gewohnheiten sitzen doch ganz schön tief, da wollte einer einfach nicht fahren, nur weil ich Vorfahrt hatte und es nicht merkte :oops:
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Soccerworld rüstet auf

Beitrag von rapor »

Die Soccerworld an der Almastraße wurde umgerüstet zum Sportpark Gelsenkirchen. Drei Spielfelder bieten jetzt zusätzlich Platz für Action-Abenteuer. Die Paintball-Anlage wird am 16. und 17. August offiziell eingeweiht.

Die Soccerworld ist Geschichte. Kicker finden zwar an der Almastraße 39 in Ückendorf immer noch ein Spielfeld, doch hauptsächlich dreht sich dort alles nun um wesentlich kleinere Bälle. Auf mehr als 9000 m² entstand der Sportpark Gelsenkirchen, ein Dorado für Paintballspieler.
Auch ein Ligaspielfeld ist dabei, über 30 Vereine wollen dort trainieren.

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 2070133823
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Kinder testen Spielplätze in Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von rapor »

Im Rahmen einer Ferienaktion des Spunk wurden 6 Spielplätze besucht und beurteilt.

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 97346.html

Interessant was sich Kinder zum teil für unser Dorf wünschen
Ein Schwimmbad, einen Hafen, eine Müllhalde und jede Menge Bäume sollte es in Ückendorf geben. „Und eine umweltfreundliche Tankstelle“.
Jede Menge Bäume haben wir mit Sicherheit, wie man bei einem Blick von der Halde sehen kann.
Aber eine Müllhalde? Finde ich jetzt nicht so attraktiv!
Ein Hafen wäre wohl etwas problematisch, so ohne größeres Gewässer oder Fluss/Kanal!
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9337
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Im Pestalozzi-Hain kommt ja irgendwann (ich vermute nächstes Jahr) alles neu.

Und: gibt es nicht in Ückendorf sogar das was sich die Kids wünschen, also ein Jugend-Parlament?

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Den Versuch Müllhalden anzulegen gibt es auch verschiedentlich :evil:
Dafür findet man bestimmt schnell Geber und Schponsoren :roll:
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10533
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

edit Verwaltung:
Wir sind der Meinung, dass die Beiträge um die Sinti und Roma nicht nur den Stadteil Ückendorf betreffen.
Deshalb sind sie nun hier zu finden: http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 785#396785

Wir bitten alle Beteiligten um eine faires Miteinander und das Beachten der Forenregeln. Bitte denkt daran: "keine Diskriminierung anderer aufgrund ihrer Glaubenszugehörigkeit, Weltanschauung und/oder ethnischer Herkunft"
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Hässliche Ecke in Ückendorf verschwindet

Beitrag von rapor »

Alles neu macht der äääh..Januar?

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 22249.html
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Antworten