Geocacher Suche

Suche - Tausche - Biete

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10616
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Geocacher Suche

Beitrag von Verwaltung »

Geocacher suchen Zeche Ronald - wir verraten nix!!
Verwaltung hat geschrieben:Achtung: alle Beiträge wurden überarbeitet und teilweise gelöscht auf Bitten der Geocacher, weil wir unwissentlich durch unsere Hinweise deren Spiel zerstörten



BITTE KEINE ORTSANGABEN ODER HINWEISE ÜBER DEN TURM GEBEN


Jemand hat heute im Email-Netz der Stadtverwaltung ein Bild der Zeche Ronald herumgeschickt mit folgendem Text:
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

wer kann mir bei dem finden dieses Förderturms in Gelsenkirchen helfen? Foto habe ich in den Anhang gepackt. Die Informationen die ich zu dem Turm habe lauten:

Die Zeche Ronald steht bis heute im Herzen des Ruhrgebiets in der Stadt der tausend Feuer.
In unmittelbarer Umgebung der A42 liegt die Zeche,
wo sich auch bis heute zwei große konkurrierende Filling stations zu ihrer linken und rechten Seite nieder ließen.
Leider steht nur noch der Förderturm der Zeche Ronald.
Das Grundstück wurde anderweitig bebaut und wird seither tausendfach wöchentlich von Besuchern regional und überregional angefahren.
Das Betreten der alten Schachtanlage ist verboten, aber man gelangt bis an die Stahlträger des Förderturms heran.

Wobei der Name Ronald ein Pseudonym sein kann!

Mit freundlichen ......
Bild

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1557
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Verwaltung hat geschrieben:Karlheinz Rabas erwähnte einige technische Gesichtspunkte, die dem Laien nicht auffallen würden
Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
glückauf
Beiträge: 1868
Registriert: 27.06.2007, 22:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Buer
Kontaktdaten:

Beitrag von glückauf »

Verwaltung hat geschrieben:Glückauf verriet den Standort
Klaus
Glückauf, viele neue Fotos über Aktivitäten des Trägervereins Hugo Schacht 2 e.V. zu sehen unter: http://zeche-hugo.com
Trenne Dich nicht von Deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

anti-admin
Abgemeldet

Beitrag von anti-admin »

sind die hochspannungsleitungen bei uns im pott auch wirklich höher als die fördertürme?? ;)

der gag geht wohl nicht auf die Feuerwehr Gelsenkirchen zurück, sondern auf die witzbolde von geocaching.com ! :)

mit lieben grüssen
S.I.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10616
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Sir Loxley hat geschrieben:Guck dir doch mal die Seite an ;)
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 671876f270

Das erste Team das diesen Cache gefunden hat, ist einen ganzen Tag durch Gelsenkirchen gefahren, von Zeche zu Zeche und hat über 50 Passanten gefragt.
Erst der letzte Versuch am Abend ergab dann durch Zufall die Lösung, als sie bei ........ 8)
Glück Auf und Danke für das entfernen der Lösung.

Bei GeoCaching gibt es kein Zeitlimit.
Das Spiel läuft ohne zeitliche Vorgabe, es sei denn es wird von uns archiviert weil er geklaut oder der Turm weg wäre.
Du stellst einen Cache (Rätsel) ins Internet, und alle anderen können zu jeder Zeit dieses Rätsel lösen (wenn sie es den schaffen) und den Cache bergen und als gefunden loggen.
Bisher haben es schon 11 Leute (Teams) finden können, was aber für den Zeitraum von fast einem Monat ziemlich wenig ist. :)
Schade war nur, dass wir erst jetzt davon erfahren haben, und evtl. einige Andere die Lösung so "erschleichen" konnten.
Ich möchte mich im noch einmal herzlich bei dir bedanken, für deine schnelle Mithilfe und dein Verständnis.
Lieben Gruß

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10616
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

hetkwaad hat geschrieben:Hallo Gelsenkirchener-Geschichten,
ich bin Geocacher und verbringe somit einige Zeit zum suchen von Objekten und Gegenständen, und hatte mir mir gedacht das irgendjemand in der Stadtverwaltung dieses Objekt vielleicht kennt und mir einen Tipp geben kann. Der Gag bei dieser suche ist das man manche Sachen nun einmal nicht im Internet finden kann und so die suche für Hunderte Geocacher erschwert! Da aber nun meine suchanfrage im Internet bei Google an position 1 erscheint ist das Rätsel kein Rätsel mehr. Da der Eigentümer dieses Rätsels sich so eine Mühe damit gemacht hat, bitte ich euch diesen ganzen Forumseintrag zu Löschen. Das Rätsel war ja wie ich gesehen habe eh schon nach einer halben Stunde gelöst! Wenn ihr Spass an Rätsel und suchen habt dann würde ich euch anbieten euch mal mitzunehmen wenn wir mit dem GPS bewaffnet durch Wald und Flur unterwegs sind um solche Objekte und Orte Live zu besuchen. Ich hoffe ihr könnt uns verstehen und löscht den Eintrag. Wenn ihr Fragen habt, dann stehe ich euch gerne zur verfügung.

Gruß hetkwaad

Benutzeravatar
Fuchs
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Sachen gibts... :wink:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Sir Loxley hat geschrieben:einen ganzen Tag durch Gelsenkirchen gefahren, von Zeche zu Zeche und hat über 50 Passanten gefragt. Erst der letzte Versuch am Abend ergab dann durch Zufall die Lösung, als sie ...... :)
Oh Mann! :lachtot:

Diese Geo-Coacher sollen doch glatt mal ein Thema hier aufmachen und Tipps geben wo in GE die Schätze liegen. :wink:

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10616
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

So, wir haben das noch mal alles überarbeitet und hoffen, dass die geocacher nun weiter spielen können.
An alle: bittet verratet nichts über die Zeche Ronald. Jedenfalls nichts, was zur Auffindung helfen könnte.
Angaben über Förderleistung, Belegschaft, Mythen, etc. geht in Ordnung.
8)

hetkwaad
Beiträge: 4
Registriert: 30.10.2007, 20:06

Beitrag von hetkwaad »

Danke für die schnelle änderung! :lol:

Benutzeravatar
Triode
Beiträge: 434
Registriert: 01.08.2007, 19:04
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Triode »

He , he bei google kommt als Nr.3 jetzt zeche Hugo.
Na dann fröhlihes Cachen.
Obwohl auf deren Seite der Startpunkt ja korrekt angezeigt wird.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10616
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Beitrag von Kellerfrau wurde in den internen Bereich verschoben.

Sir Loxley
Abgemeldet

Dankeschön für die Mithilfe und die Rücksichtnahme!

Beitrag von Sir Loxley »

Vielen Dank an die Verwaltung, die es uns ermöglicht, dass unser Cache nicht im Archiv verschwindet. :D
Durch diese Lösung bleibt dieses Rätsel wieder knifflig und sollte allen Anderen wieder Spass bei der Suche machen. ;)
Nochmals DANKE an das gesamte Forum.

Gruß aus Herne
Patrik

London Rain
Abgemeldet

Beitrag von London Rain »

Voll lustig. :) Bin auch gerade beim Rätseln und bin natürlich auch direkt auf dieses Forum gestoßen. Danke dass ihr das wegeditiert habt... wobei... naja... ich geh mal weiter suchen. :D Ich hab da ja schon so ne Idee...

Tim

schalker
Abgemeldet

Beitrag von schalker »

@schalker
Verwaltung hat geschrieben:Deinen Beitrag haben wir auf Bitten der Geocacher gelöscht weil er Hinweise auf die Lösung gab - glücklich sind wir mit der Löschung nicht.

Antworten