Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Suche - Tausche - Biete

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

wespe171
Abgemeldet

Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Beitrag von wespe171 »

Ich habe wieder mal ein paar Fotos , bei denen ich nicht weiß wo das ist.
wer Kann helfen ??????????????
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10533
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Ein Anfrage bei Bauhistoriker Lutz Heidemann ergab folgende Hinweise:

Bild 1 erinnert an einen Kühlturm der Raffinerie Gelsenberg in Horst, gesichert ist das aber nicht
Die Bilder 2 und 3 könnten von der Architektur her zu einer Siedlung von Graf Bismarck passen, also etwa Schievenfeld oder Forsthaus-Siedlung.
Bild 4 könnte der Ostpreußenplatz in Bulmke sein.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Welcher ist der Ostpreussenplatz? Dann würde ich mal nachgucken. Ecke Wanner-Straße / Ostpreussenstraße?

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Verwaltung hat geschrieben:Ein Anfrage bei Bauhistoriker Lutz Heidemann ergab folgende Hinweise:

Bild 1 erinnert an einen Kühlturm der Raffinerie Gelsenberg in Horst, gesichert ist das aber nicht
Die Bilder 2 und 3 könnten von der Architektur her zu einer Siedlung von Graf Bismarck passen, also etwa Schievenfeld oder Forsthaus-Siedlung.
Bild 4 könnte der Ostpreußenplatz in Bulmke sein.
Danke an Herrn Heidemann, der kennt sich wirklich aus.Bin grad mal rumgefahren und hab nachgeforscht:
Bild 2 + 3 sind wirklich Bismarcksiedlung,undzwar Hermannstraße
Bild 1 ist aus Horst
Bild 4 soll Im Sundern/Josefinenstr. sein (da war ich noch nicht)
Bild 5 + 6 sollen Florastr./Preußenstr. sein ????????????

o.k. die "Erler" kann ich dann auf meiner HP einstellen.
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Bild 5 und 6 kann stimmen.
Dort ist zwar kaum noch etwas wieder zuerkennen, aber ich dachte sofort an die Siedlung.
Fahr mal in die Siedlung herein und in den größten Innenhofbereich (Wiesen) an der Grenze "Schwarzbach - Skagerakstrasse da müssten die Fotos herkommen. Innenbereich-Rückfronten.

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Heinz hat geschrieben:Bild 5 und 6 kann stimmen.
Dort ist zwar kaum noch etwas wieder zuerkennen, aber ich dachte sofort an die Siedlung.
Fahr mal in die Siedlung herein und in den größten Innenhofbereich (Wiesen) an der Grenze "Schwarzbach - Skagerakstrasse da müssten die Fotos herkommen. Innenbereich-Rückfronten.
werde ich machen und dann berichten-Danke
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Zorro
Beiträge: 222
Registriert: 13.02.2007, 17:47
Wohnort: Bulmke

Beitrag von Zorro »

Mir kommt die Bude auf Bild 4 super bekannt vor aber ich komm einfach nicht darauf wo genau sie steht.
Bei diesen Hinterhofbildern kann man heute sicher nicht mehr genau sagen wo es denn gewesen ist, denn diese Art von Häusern mit den Hinter- oder Vorhöfen hat es ja wirklich recht oft gegeben. Im ersten Moment dachte ich bei Bild 6 an die Elfriedenstraße direkt am Anfang wenn man von der Ostpreußenstraße reinfährt.
MFG
Zorro

Wänna
Abgemeldet

Beitrag von Wänna »

Könnte die Bude in der Josefinenstrasse gestanden haben? Sie kommt mir auch sehr bekannt vor!

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15921
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

klasse, ich wußte das man sich auf euch verlassen kann :D
dann könnte man das ja nach BW Hugo verschieben-oder ?
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Zoppotrump
Beiträge: 72
Registriert: 09.12.2007, 13:59

Beitrag von Zoppotrump »

Hallo zusammen,

das Bild 4 am Anfang ist auf jeden Fall aus der Josefinenstr. / Ecke Sundern. Wir hatten dort damals zwei Buden, zu denen wir früher unser gesamtes Taschengeld brachten. Zumindest das, was wir nicht beim "Ölprinz" Willi Heiden in seiner Pommesbude ausgaben. Die auf dem Bild ist die der Familie Bröker, die später auch noch einen Getränkehandel in der Nähe des heutigen Real hatten. Die andere war weiter vorne zur Üchtingstr. hin und gehörte der Familie Winter.

Gruß
Zoppo

harald kabbeck
Beiträge: 262
Registriert: 15.01.2008, 13:15
Wohnort: Gladbeck

bild 1/kühlturm

Beitrag von harald kabbeck »

bild 1
ist der große kühlturm vom alten gelsenberg-kraftwerk gewesen

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1553
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Habe bei ebay diese alte Kirche gefunden. Welche ist das? Kreuzkirche Schalke?


Bild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

"Evangelische Kirche mit Pfarrhaus und Kirchenschule" entziffere ich.

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1543
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Ich glaube das heißt nicht Kirchenschule, sondern Kinderschule.

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

KREUZKIRCHE

Beitrag von Schacht 9 »

Im Gemeindebuch von 1950 kann man nachlesen unter Kreuzkirche Schalke, 1905 Einweihung der Kirche. Neben der Kirche wurde das vierte Pfarrhaus und das dritte Gemeindehaus mit Kindergarten errichtet.

Antworten