alte Gebrauchsgegenstände

Was so passiert, was mal passiert ist ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

So, nix für schwache Nerven...

die Gebrauchsgegenstände sind von meinem Uropa,
der war Arzt in Olpe,
Aus der Geschichte der Stadt Olpe:
1898
Dr. med. et chirurg. Wilhelm Fuchsius (1822-1903) erhält das Ehrenbürgerrecht der Stadt Olpe.


Geburtsbesteck


Bild

Bild

Bild


Op-Utensilien

Bild

Bild

in solche alten Prospektseiten ist das Besteck eingepackt...

Bild

die armen Patienten...

Moni
Zuletzt geändert von moni53 am 02.07.2008, 16:56, insgesamt 2-mal geändert.
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

@moni53:

Toll ! 8)

...und praktisch, kann man immer mal gebrauchen :lol: ...für den Notfall könnte ich Rostlöser anbieten....
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Säge? Mit Betäubung oder ohne? :lol: :lol:
Gruß AnnA

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Taschenmesser...

Beitrag von Benzin-Depot »

  • BildTaschenmesser in Form einer Dapolin "Big-Ben" Tanksäule.
    Ende 20er Jahre /Anfertigung der Fa. Bonsmann/Solingen
    für die Deutsch-Amerikanische-Petroleumgesellschaft
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16525
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

moni53 hat geschrieben:
viele der alten Sachen befinden sich ja heute noch in der Apotheke,
ist ja schließlich die Alte Apotheke und schon 110 Jahre alt :!:

Aber, ich habe da noch was.....ich werde es nachher mal ablichten.

Gruß Moni
du weißt vermutlich wen ich meine :wink:
und schon mal Danke für Ablichten :D
#stopthewar
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 56
Registriert: 01.07.2008, 20:05
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von paule »

Beim Anblick der OP-Bestecke :shock: kann ich nur sagen: Bloß nicht krank werden :roll:
Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8217
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Beitrag von Heinz H. »

Ja nee, is klar,
da fehlt noch was...

der Betäubungshammer

--- :wink:

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

Heinz H. hat geschrieben:Ja nee, is klar,
da fehlt noch was...

der Betäubungshammer

--- :wink:
ich glaube, beim Anblick der Instrumente
fällt man schon vor Schreck ins Koma...

Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

  • BildVerbandkasten für Tankstellen der DAPG (Esso) 20/30er Jahre

    BildInhaltsverzeichnis
Schon die Tankstellen in 30er Jahren waren mit einem Verbandskasten ausgerüstet...
...die DAPG stellte ihren Pächtern leihweise ein Exemplar zur Verfügung.

...das Haltbarkeitsdatum des Inhalts iss übrigens abgelaufen :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

tiborplanet_de
Abgemeldet

Beitrag von tiborplanet_de »

Wollt grad schon danach fragen^^
Die Schnellverbände sind ja vllt noch keimfrei.Dafür würde ich mir die Anleitung nicht auf die Wunde kleben wollen :bäh:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

tiborplanet_de hat geschrieben:Wollt grad schon danach fragen^^
Die Schnellverbände sind ja vllt noch keimfrei.Dafür würde ich mir die Anleitung nicht auf die Wunde kleben wollen :bäh:
...geht auch nicht, die iss auf der Innenseite des Deckels angebracht... :lol:
das Lavendelzeug hat übrigens gut geschmeckt... :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

BildJetzt schon an Weihnachten denken....Stollwerck TOFFE / 50er Jahre...
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Bild
Bild

Eine alte Keksdose und darin noch meine Glanzbildchen aus der Kinderzeit!
Am Boden der Dose steht: XOX Biskuitfabrik GmbH Kleve Rheinland
Gruß AnnA

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17712
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Eine alte Keksdose und darin noch meine Glanzbildchen aus der Kinderzeit!
Am Boden der Dose steht: XOX Biskuitfabrik GmbH Kleve Rheinland
Gruß AnnA
Klasse, ich seh ein Nickibild mit Segelboot... :lol:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

Eine alte Keksdose und darin noch meine Glanzbildchen aus der Kinderzeit!
Gruß AnnA
Oh, wie schön,

die könnte man in diverse Poesiealben kleben...

leider habe ich meins nicht mehr :-(

Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Antworten