"Warm durch die Nacht"

...

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3045
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: "Warm durch die Nacht"

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Eine gute Idee, ob es das auch in GE gibt, habe ich noch nicht gehört.

https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit ... -1150.html

Lokalzeit Ruhr berichtet über die Aktion in Bochum.

Benutzeravatar
Minchen
Beiträge: 2475
Registriert: 05.01.2009, 18:12
Wohnort: Rotthausen

Re: "Warm durch die Nacht"

Beitrag von Minchen »

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 12265.html

Georg Opretzka hat der Stadt Gelsenkirchen 180.000€ vererbt. Das Geld ist für arme Gelsenkirchener bestimmt. Bisher wurden u.a. Schlafsäcke für Obdachlose angeschafft.
Kassandra war doch eine furchtbare Populistin.

Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde.
(Shakespeare, König Lear)

Benutzeravatar
rascall
Beiträge: 555
Registriert: 30.10.2007, 12:44
Wohnort: Gelsenkirchen-Schalke

Re: "Warm durch die Nacht"

Beitrag von rascall »

Georg Opretzka hat der Stadt Gelsenkirchen 180.000€ vererbt. Das Geld ist für arme Gelsenkirchener bestimmt. Bisher wurden u.a. Schlafsäcke für Obdachlose angeschafft.
Es mussten erst ein paar Freunde von Georg darauf hinweisen, dass er keineswegs unbekannt (unbedeutend?) war, damit die WAZ über sein Leben berichtete. Der Stadt war er es wohl auch nicht wert, darüber nachzuforschen und ein paar Worte über ihn zu verlieren.
:(
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter(Ralf Waldo Emerson)

Antworten