Bandidos ein "Motorsportverein"

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
TanteJu
Beiträge: 369
Registriert: 06.04.2008, 21:26
Wohnort: Resse

Beitrag von TanteJu »

Hilfe, ich bin verdächtig und kriminell ... wusste ich noch gar nicht :twisted:

Benutzeravatar
DerÜckendorfer
Beiträge: 80
Registriert: 17.06.2009, 20:43
Wohnort: NichtMehrÜckendorf

Beitrag von DerÜckendorfer »

Die Medien machen es möglich...

Benutzeravatar
schalkersein
Beiträge: 187
Registriert: 26.02.2008, 13:09
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von schalkersein »

Heute Morgen an der Tanke:Es gibt doch tatsächlich Leute die mich freundlich grüßen, obwohl sie mich nicht kennen. :shock:

Komisch, damals bin ich mit Leuten ins Gespräch gekommen, wenn ich mit dem Kinderwagen einkaufen gegangen bin. Heute reicht meine "Kutte". Ironie in GE


:roll: :roll: :roll:
Liebe ist.....sich jede Woche 90 Minuten zu quälen...und dennoch seinem Verein zur Seite zu stehen. "Glück Auf"

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5085
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Hast Du vielleicht den gleichen kindlich glücklichen Ausdruck im Gesicht wenn Du auf deinem Moped sitzt, wie ein Kind im Kinderwagen? :roll:
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

GG-Fan
Abgemeldet

@ schalkersein

Beitrag von GG-Fan »

Tja,

so sind sie halt hier, schalkersein.

:lol:

PS: die Verwaltung geht gar nicht hier...

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Re: @ schalkersein

Beitrag von Detlef Aghte »

GG-Fan hat geschrieben:Tja,

so sind sie halt hier, schalkersein.

:lol:

PS: die Verwaltung geht gar nicht hier...
@gg fan

Sei froh, das nicht andere hier verwalten

Ihr lieben Motoradfahrer, ich hab seit 27 Jahren mit eures gleichen zu tun gehabt, und dabei Mordsspaß gehabt.Da redet doch kein Mensch von.
Wenn Hells oder Bandidos in die negativen Schalgzeilen kommen, weil sie eigene Gesetze haben und ein Teil von ihnen sich ein Teufel um Recht und Ordnung scheren, dann sind das die, die hier gemeint sind
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
schalkersein
Beiträge: 187
Registriert: 26.02.2008, 13:09
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von schalkersein »

Selbst in Amerika, der "Keimzelle" des Ganzen, verleiht man den Bandidos Urkunden.

Guckst Du hier:


http://www.youtube.com/watch?v=MPEl3uCOeG8


@detlefaghte

Wenn es bei denen die du beschreibst bleiben würde ist das ok. Mich nervt hier nur das ganze Geblabber von Leuten die keine Ahnung haben, von Zeitungsausschnitten leben und nicht in der Lage sind sich persönlich mal ein Bild machen zu wollen. Jeder MC hat einen offenen Abend.Also bitte
Liebe ist.....sich jede Woche 90 Minuten zu quälen...und dennoch seinem Verein zur Seite zu stehen. "Glück Auf"

Benutzeravatar
Gartenfreund
Beiträge: 781
Registriert: 22.07.2008, 14:21
Wohnort: Beckhausen

Beitrag von Gartenfreund »

schalkersein hat geschrieben:Heute Morgen an der Tanke:Es gibt doch tatsächlich Leute die mich freundlich grüßen, obwohl sie mich nicht kennen. :shock:

Komisch, damals bin ich mit Leuten ins Gespräch gekommen, wenn ich mit dem Kinderwagen einkaufen gegangen bin. Heute reicht meine "Kutte". Ironie in GE


:roll: :roll: :roll:
@ schalkersein:

du scheinst dich auszukennen. :wink:
Erklär mir doch bitte mal die Unterschiedlichen Aufnäher auf den Kutten:
Nicht die verschiedenen Namen (bandidos, chicanos usw.) sondern z.B. die Begriffe: Support oder Prospect.
Mir ist bei der Trauerfeier augefallen, das es da scheinbar große Unterschiede gibt.
Das Böse ist immer und überall

Benutzeravatar
schalkersein
Beiträge: 187
Registriert: 26.02.2008, 13:09
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von schalkersein »

Gartenfreund hat geschrieben:
schalkersein hat geschrieben:Heute Morgen an der Tanke:Es gibt doch tatsächlich Leute die mich freundlich grüßen, obwohl sie mich nicht kennen. :shock:

Komisch, damals bin ich mit Leuten ins Gespräch gekommen, wenn ich mit dem Kinderwagen einkaufen gegangen bin. Heute reicht meine "Kutte". Ironie in GE


:roll: :roll: :roll:
@ schalkersein:

du scheinst dich auszukennen. :wink:
Erklär mir doch bitte mal die Unterschiedlichen Aufnäher auf den Kutten:
Nicht die verschiedenen Namen (bandidos, chicanos usw.) sondern z.B. die Begriffe: Support oder Prospect.
Mir ist bei der Trauerfeier augefallen, das es da scheinbar große Unterschiede gibt.
Support = Unterstützer, kein Member.

Prospect= Probant, auf dem Weg ein Member zu werden. Er und der jeweilige MC haben Zeit sich kennen zu lernen und "auszuprobieren" ob es passt
Liebe ist.....sich jede Woche 90 Minuten zu quälen...und dennoch seinem Verein zur Seite zu stehen. "Glück Auf"

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »


Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5085
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Die Geschichte geht weiter, Hells Angels greifen mit ca. 50 Mann ca. 200 Bandidos im Fat Mexican an.
Handgranatenanschlag auf Hells Angels-Haus in Solingen.
http://www.wdr.de/themen/panorama/27/du ... ndex.jhtml
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

:shock: ja was nun - zerstört hier die Presse mutwillig das saubere Image von Hobby-Motor-Sportlern? Oder finden da Gebietsverteilungskämpfe statt? :roll:

(Geschrieben als einfacher user - nicht als Verwalter oder Moderator)

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16669
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Gestern Abend war bei mir um die Ecke verstärkte Polizeipräsenz. Ich weiß jetzt warum...
Zuzu

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

getunte Mopädds? 8)

Benutzeravatar
Ex-Ückendorfer
Beiträge: 392
Registriert: 06.04.2009, 11:38
Kontaktdaten:

Re: @ schalkersein

Beitrag von Ex-Ückendorfer »

Detlef Aghte hat geschrieben: Wenn Hells oder Bandidos in die negativen Schalgzeilen kommen, weil sie eigene Gesetze haben und ein Teil von ihnen sich ein Teufel um Recht und Ordnung scheren, dann sind das die, die hier gemeint sind
detlef
Och, Rocker kann man dann über einen Kamm scheren? Mach das mal mit anderen Gruppen, da schreit aber sofort alles wieder "rechts".

Ersetz mal das Wort "Bandidos" mit einem anderen. Und?

Zweierlei Maß irgendwie, oder? Wenn politisch korrekt, dann bitte auch konsequent.

Antworten