Bänke

Kleine Kostbarkeiten die nur der Aufmerksame wahrnimmt

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Antworten
Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Bänke

Beitrag von piratenauge »

Bänke- Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum.
Hier einige Exemplare aus dem Stadtgarten.
Mit Rückenlehne aus Stein.BildBild
Ohne Rückenlehne, mit 4 Sitzlatten, offener SteinsockelBildBild
Mit Rückenlehne, 3 Sitzlatten, geschlossener Steinsockel.BildBild
Mit Rückenlehne, 4 Sitzlatten, MetallfussBildBild
Mit Rückenlehne, 3 Sitzlatten, runder MetallfussBildBild
Verbindungsweg Stadtgarten-Feldmark
Metallbank mit Rückenlehne.BildBild
2 Exemplare Halde an der Trabrennbahn.
Holzstamm und EdelstahlBild
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
Scholvener Jung
Beiträge: 1487
Registriert: 11.12.2007, 15:55
Wohnort: Oberscholven

Holzbank

Beitrag von Scholvener Jung »

Bild
Holzbank an der Anna-Selbdritt-Kapelle, Oberscholven
Hömma!

pito
Abgemeldet

Re: Bänke

Beitrag von pito »

piratenauge hat geschrieben:2 Exemplare Halde an der Trabrennbahn.
Holzstamm und EdelstahlBild

Das ist keine Bank, sondern ein teures Landschaftsobjekt. Kein normal gebauter Mensch kann länger als eine Minute auf dieser Gerätschaft sitzen. :x

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2718
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

Leider werden die Holzbänke immer wieder zerstörtBild
Grünweg am Ostfriedhof
Sternzeit 2020

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Diese Bank ist stabiler !
BildSchloß Berge

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Nordsternpark, eigentlich alle mit Rückenlehne, bis auf die demolierten Bänke.Bild
Erzbahntrasse
Bild
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Sogar im Revierpark habe ich eine gefunden

Bild

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Auch Schloss Berge bietet die ein oder andere Sitzgelegenheit

Bild

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6074
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Stargate hat geschrieben:Leider werden die Holzbänke immer wieder zerstörtBild
Grünweg am Ostfriedhof
Das erinnert mich gerade an den Begriff BANKROTT.
Dieser Begriff stammt aus Italien. Die ersten Banken Europas gab es im mittelalterlichen Bella Italia. Mit «Banca» war der Tisch gemeint, auf dem Geld gezählt und getauscht wurde. Das Wort «Bankrott» leitet sich ab von «Bancarotta» (italienisch für «zerbrochene Bank»): Wenn ein Bankier pleite war, kamen nämlich die Behörden und schlugen den Tisch mit einer Axt in Teile. Banca rotta.
Allora!
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Ein ganz altes Exemplar aus Stein. Stadtgarten-Zeppelinallee.Bild
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Hafenjunge
Abgemeldet

unentschlossen

Beitrag von Hafenjunge »

Im Ruhrgebiet wirken die Städte ganz besonders unentschlossen, wenn es um das Aufstellen von Bänken im öffentlichen Raum geht. Es gibt relativ selten welche, entweder weil angeblich immer die falschen, unangepassten Leute dort sitzen oder sie durch junge Männer zerstört oder in ein Gewässer geworfen werden.
Ich bin für möglichst viele Bänke, dann verteilen sich eventuelle Nutzerprobleme besser.

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Bild
Am Märchengrund ( Schloss Berge)

Bild
Blick, wenn man auf der Bank sitzt.

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

Bänke- Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum.
Nähe Nordstern
Bild

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Bild
Frage : WO ist das denn?

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

buerio hat geschrieben: Frage : WO ist das denn?
In einer Nische :)
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Antworten