Wir aus Scholven

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

derausge
Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2022, 15:55

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von derausge »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
06.04.2022, 00:30
derausge hat geschrieben:Heute Nacht mal wieder ein Feuer in Scholven auf der Buddestraße :shock:
Woher stammt das Foto? Im Presseportal der Polizei und der Feuerwehr wurde kein Foto veröffentlicht.
Das Foto habe ich selber aufgenommen

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

@derausge, danke, habe ich mir schon gedacht. :wink:
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Am Freitag, den 08. April von 15-18 Uhr lädt die Caritas auf dem Marktplatz im Brömm zu Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen ein. Der Erlös kommt den Geflüchteten zugute.
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
heen
Beiträge: 705
Registriert: 23.07.2018, 10:10
Wohnort: GE-Scholven

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von heen »

Mir wurde gesteckt, dass Kaffee und Kuchen vom Brömm in das Kurt-Schuhmacher-Haus, Mehringstraße verschoben wurde.
Grund: Wetter.


Ansonsten gibt es noch diesen:
Der Kunstraum Norten im ehemaligen Coop-Supermarkt im Brömm ist fast fertig. Am 24. April wird er mit einer Ausstellung von Claudia Tebben eröffnet.

siehe hier: https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 18553.html

derausge
Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2022, 15:55

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von derausge »

heen hat geschrieben:
31.03.2022, 15:25
Die Arbeiten am Belag, und damit auch die Sperrung der Feldhauser Straße, wurden um eine Woche verschoben.
Wetter.
siehe hier: https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/a ... verschoben
Heute mit der zuständigen Baufirma gesprochen. Die sagen das nun am 22.04 angefangen werden soll :oops:

Wird also doch noch etwas mit dem Baustellen Geburtstag :motz:

Benutzeravatar
awg
Beiträge: 268
Registriert: 21.02.2009, 12:46
Wohnort: Horst, Erle, jetzt Schwerte

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von awg »

derausge hat geschrieben:
07.04.2022, 14:17
heen hat geschrieben:
31.03.2022, 15:25
Die Arbeiten am Belag, und damit auch die Sperrung der Feldhauser Straße, wurden um eine Woche verschoben.
Wetter.
siehe hier: https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/a ... verschoben
Heute mit der zuständigen Baufirma gesprochen. Die sagen das nun am 22.04 angefangen werden soll :oops:

Wird also doch noch etwas mit dem Baustellen Geburtstag :motz:
Da brauchste nicht motzen ;) Deckenüberzüge bzw. Deckensanierungen können eben nicht bei starkem Regen oder niedrigen Temperaturen ausgeführt werden. Der Baufirma wäre es sicherlich auch lieber wenn man wie geplant hätte arbeiten können.
Carpe Diem - nutze (lebe) den Tag .... und liebe das Leben
ich würde mich ja gerne geistig mit Ihnen duellieren, aber ich sehe Sie sind unbewaffnet

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Die Arbeiten an der Baustelle Feldhauser Str. beginnen heute, die Vollsperrung der Straße ebenfalls. Die Sperrung soll bis Montag Morgen dauern.
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

derausge
Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2022, 15:55

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von derausge »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
08.04.2022, 10:20
Die Arbeiten an der Baustelle Feldhauser Str. beginnen heute, die Vollsperrung der Straße ebenfalls. Die Sperrung soll bis Montag Morgen dauern.
Woher hast du die Info? Bisher ist nichts von Arbeiten zu sehen..

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

derausge
Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2022, 15:55

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von derausge »

Wie schon gesagt als Anwohner hatte ich gestern bei der Bau Firma Stolte angerufen und die haben mir mitgeteilt, das ab dem 22.04 asphaltiert werden soll..

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

heen hat geschrieben:Mir wurde gesteckt, dass Kaffee und Kuchen vom Brömm in das Kurt-Schuhmacher-Haus, Mehringstraße verschoben wurde.
Grund: Wetter.
Es gab trotzdem Waffeln und Grillwürstchen im Brömm. Wetter Freitag Nachmittag: TROCKEN. Trotz deines Steckers. :x

Die Dame von der Caritas ist sauer, dass solche Falschnachrichten verbreitet wurden.
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
heen
Beiträge: 705
Registriert: 23.07.2018, 10:10
Wohnort: GE-Scholven

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von heen »

Waffeln, Grillwürstchen, Kaffe und Kuchen (zwei Sachen mehr!) gab es aber auch im Kurt-Schuhmacher-Haus. Waren dann wohl zwei Veranstaltungen zur gleichen Zeit.
Die im Kurt-Schuhmacher-Haus war auch gut besucht.

Vielleicht hatte eine saure Carritas-Dame einfach das letzte Update verpasst?

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Übrigens ist seit 2 Wochen auf der Feldhauser Straße wieder freie Fahrt. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, keine Baustellenampel mehr mit einseitiger Fahrbahnsperrung. Der Verkehr fließt in beide Richtungen wieder normal. :wink:
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Wir aus Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Heute Abend wieder ein "Schauspiel" in Scholven. Der Abendhimmel ist in flackerndes Rot getaucht. Dafür sorgen die Hochfackeln der BP. Schon tagsüber hat es starke Geräusche durch die Fackeln gegeben. Es sieht so aus, als ob die Anlagen am Wochenende wieder hochgefahren werden.
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3495
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Mobile Sprechstunde des KOD in Scholven

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Habe heute folgende Info per E-Mail von den Falken erhalten:
Am 23.01.23 bietet der Kommunale Ordnungsdienst ab 10 Uhr bei uns in Scholven im Kurt-Schumacher-Haus (Mehringstraße 18) eine Bürgersprechstunde an. Dazu hatte sich ein Mitarbeiter des KOD telefonisch im KSH gemeldet, den Termin mitgeteilt und die Nutzung des Saales angefragt.
Viel mehr Infos haben wir nicht bekommen, die Veranstaltung wird komplett vom KOD ausgerichtet.
https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/a ... gsdienstes

Die Uhrzeit (10-13 Uhr) ist ziemlich ungünstig. Das schließt eine Teilnahme von Menschen, die zu dieser Zeit berufstätig sind, schon mal aus.
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer

Antworten