Busbahnhof Buer

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 393
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Neuer Busbahnhof

Beitrag von Mahns »

Weiß jemand, wann überhaupt der "neue Busbahnhof" errichtet werden soll?

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 393
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Pedro Cigar hat geschrieben:
hooligan hat geschrieben:und wer dann noch Hunger hatte ging nach Zitz, Brötchen mit Soße für 20 Pf. :hot2:
Bild
Alter gelsenkirchener Telefonscherz: Im Imbiss anrufen, die melden sich dann mit "Hier Zitz" dann antworten mit "Dann machen sie doch die Türen zu." Ein Brüller.
War Zitz nicht an der Käseglocke?
In der "Drehscheibe" gibt's ein Foto vom Bau der Straßenbahnkreuzung. Auf dem Foto sind auch gut die "Schnellimbissbetriebe [...] für eilige Geniesser" zu erkennen ...:

http://www.drehscheibe-foren.de
dann links auf "Straßenbahn" und dann auf den Fred "[BO/GE] Frage zu Weiche an GE-Buer Rathaus" klicken

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Beitrag von Emscherbruch »

Mahns hat geschrieben:http://www.drehscheibe-foren.de
dann links auf "Straßenbahn" und dann auf den Fred "[BO/GE] Frage zu Weiche an GE-Buer Rathaus" klicken
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/r ... ?5,4525735
Stell dir vor, es geht und keiner kriegt's hin.

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Bild

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3390
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Tolles Motiv

Beitrag von Akkiller »

Kurt hat geschrieben:Bild
Eine echt wunderschöne Aufnahme!Bravo!
Dachte im ersten Moment....was für eine tolle Ansichtskarte! :lol:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Wirklich ein tolles Bild.
Ich fuhr heute an dieser Stelle vorbei und dachte, hat denn Gelsenrein ........ :(
Also gehalten und nachgesehen. Sie war noch da. :D Aber von Bergen umgeben. :? Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15966
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Wolf, mit Mütze und Stola find ich se viel hübscher :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Als Dankeschön für euer Lob noch eine "Ansichtskarte" als Zugabe :D Bild
Von vorn sieht die Mütze noch besser aus.

Pixel
Beiträge: 44
Registriert: 08.12.2010, 06:39

Beitrag von Pixel »

Die Unschuld in weiss steht ihr auch viel besser als ihre braune Geschichte.

Link Stadt GE

Buer Nord
Beiträge: 13
Registriert: 05.05.2011, 17:46
Wohnort: Buer-Mitte Nord

Beitrag von Buer Nord »

Der Busbahnhof im Februar 1976:

Bild

Die Rathauskreuzung, ebenfalls im Februar 1976:

Bild

Während heute nur Gleise für die beiden Linien 301 und 302 vorhanden sind, also vom Rathausplatz nach links zum Goldbergplatz - Horster Straße und nach rechts zur Goldbergstraße, gab es damals noch Gleise Richtung Freiheit für die Linien der Vestischen nach Polsum und Gladbeck und sogar Gleisverbindungen geradeaus über die Kreuzung, sowohl in Nord-Süd-Richtung (die wurden bis in die 60er Jahre und dann für kurze Zeit in den 80er Jahren von der Linie 2 bzw. 302 befahren) als auch in Ost-West-Richtung (Blickrichtung Foto). Diese wurden allerdings nie im Linienverkehr benutzt.

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Baumfällungen am Busbahnhof in Buer

Beitrag von pedder vonne emscher »

Am letzten Wochenende sind am Busbahnhof in Buer zahlreiche Bäume gefällt worden. Jeweils der vorderste Baum an jedem Bussteig war am Montag weg. Letzte Woche standen sie noch da, jetzt liegen dort nur noch ein paar Haufen Häckselgut.

BildDas Foto ist vom 23. November 2011.

Weiß jemand mehr zu dieser Aktion?

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Re: Baumfällungen am Busbahnhof in Buer

Beitrag von pedder vonne emscher »

:0
Zuletzt geändert von pedder vonne emscher am 17.12.2011, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Re: Baumfällungen am Busbahnhof in Buer

Beitrag von pedder vonne emscher »

:0

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8199
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

also wenn ich es wüßte, dann hätte ich ja geantwortet
10 "ich weiß nicht" Beiträge wären quatsch

vllt. doch ein verspäteter Umbau/Modernisierung?

Einfuhrschneise für die Busse erleichtern?
Der alte Busbahnhof sollte Grünzone werden.
:roll:

aus: http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 91470.html

Benutzeravatar
buebchen59
Beiträge: 411
Registriert: 08.06.2007, 15:08
Wohnort: Bottrop/früher Gelsenkirchen

Re: Baumfällungen am Busbahnhof in Buer

Beitrag von buebchen59 »

Buer Nord hat geschrieben:Der Busbahnhof im Februar 1976:

Bild
pedder vonne emscher hat geschrieben:Am letzten Wochenende sind am Busbahnhof in Buer zahlreiche Bäume gefällt worden. Jeweils der vorderste Baum an jedem Bussteig war am Montag weg. Letzte Woche standen sie noch da, jetzt liegen dort nur noch ein paar Haufen Häckselgut.

BildDas Foto ist vom 23. November 2011.

Weiß jemand mehr zu dieser Aktion?

Die Platanen wurden etwa 1955 gepflanzt. Wenn man sich die Bilder von 1976 und 2011 anschaut, erkennt man, dass die Bäume nicht viel größer geworden sind. Das liegt an den stark eingeschränkten Standorten auf den Bussteigen.

Die vier Platanen hatten durch die Massaria-Krankheit und Platanenblattbräune sehr gelitten. Die Massaria-Krankheit bezeichnet eine Infektion mit dem Pilz "Splanchnonema platani" durch den Äste absterben und rasch abbrechen können.
Im Sommer zeigten diese vier Platanen teilweise abgestorbene Baumkronen, ausserdem traten Nekrosen an den Stämmen auf. Die Bäume wurden aus Sicherheitsgründen gefällt.

Eine Nachpflanzung ist erst nach der Umgestaltung des Busbahnhofs möglich.
Schön war die Zeit...

Antworten