König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17326
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von zuzu »

Ich weiß nicht genau, wo ich das jetzt posten soll und hoffe, dass meine Anfrage an der richtigen Stelle ist.
Ich habe heute einen Anruf von einem Filmemacher (Redaktionsmitarbeiter bei NTV) erhalten, der in ganz Deutschland kleine Dokumentarfilme über Stadtteil dreht, die es aktuell schwer haben. Er will übernächste Woche in Schalke-Nord drehen und hat die Gelsenkirchener Geschichten entdeckt. Er fragt, ob es unter unseren Usern vielleicht Menschen gibt, die in der Vergangenheit (ab den 70er Jahren) kleine Amateurfilme (Format egal) über diesen Stadtteil gedreht haben und die bereit wären, sie ihm zur Verfügung zu stellen.
Falls also jemand in seinem Archiv etwas Derartiges hat.... Melden!
Zuzu

Benutzeravatar
froese2907
Beiträge: 209
Registriert: 07.03.2008, 20:08
Wohnort: Gelsenkirchen, immer noch auf Schalke

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von froese2907 »

Hallo in die Runde
ich selber wohne auch noch gegenüber der Engelsburg. Meine Frage, weiß jemand was vor der Engelsburg dort war? In einem Facebook Fred sagte jamand, daß vorher da ein Schwimmstadion gewesen sei. Also ich bin damit überfragt. Kenne nur den Laden unten noch als Möbel Gralla und daneben Lebensmittel Roggenbuk.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17599
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von Heinz O. »

Man sollte nicht alles glauben, was so bei FB erzählt wird. Vor der Engelsburg war dort nichts, schon gar kein Schwimmstadion.
Gegen Hass, Hetze und AfD
überalteter Sittenwächter

Benutzeravatar
froese2907
Beiträge: 209
Registriert: 07.03.2008, 20:08
Wohnort: Gelsenkirchen, immer noch auf Schalke

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von froese2907 »

Das will ich wohl meinen. Glas und Spiegel 1873 gegründet. Die Häuser in der Uechtingstraße wurden dann auch erbaut. Davor war nichts und dann soll es ein Schwimmbad dort gegeben haben. Weit hergeholt. Dann noch zu dieser Zeit.

Benutzeravatar
froese2907
Beiträge: 209
Registriert: 07.03.2008, 20:08
Wohnort: Gelsenkirchen, immer noch auf Schalke

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von froese2907 »

Derjenig, der das behauptet hat, hat sich gemeldet. Es war nur Spaß. Sehr merkwürdiger Spaß.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17599
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: König-Wilhelm-Straße, heutige Kurt-Schumacher-Straße Schalke

Beitrag von Heinz O. »

froese2907 hat geschrieben:
04.06.2024, 09:46
Derjenig, der das behauptet hat, hat sich gemeldet. Es war nur Spaß. Sehr merkwürdiger Spaß.
nicht merkwürdig, sondern dämlich. :motz:
Gegen Hass, Hetze und AfD
überalteter Sittenwächter

Antworten