Rungenberghalde

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2816
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Re: Rungenberghalde

Beitrag von uwe1904 »

Tach,
als ich am Sonntag von der Rungenberghalde aus ein paar Bilder des Kometen Neowise über GE gemacht habe, "musste" ich natürlich auch das Nachtzeichen ablichten.
Pano aus 6 Bildern, um auch ein wenig vom Umland einzubinden:
Bild
:wink:
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1551
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Rungenberghalde

Beitrag von manuloewe59 »

Bild

Eine Aufnahme vom ehemaligen Biotop an der Westseite der Halde. Wahrscheinlich ist das Bild Ende der 80er entstanden.
M@nu

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3486
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Von der Rungenberghalde

Beitrag von remutus »

Bild

Bild

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1551
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Rungenberghalde

Beitrag von manuloewe59 »

Schnappschüsse von gestern.

Bild
Bild
Bild
M@nu

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3486
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Lanferbach

Beitrag von remutus »

Bild
Der Lanferbach wird tiefergelegt

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3486
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Von der Rungenberghalde nach Essen

Beitrag von remutus »

Halde - Westenergie-Turm in Essen ~ 13km
Bild

Bild
Energiewende

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1551
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Rungenberghalde

Beitrag von manuloewe59 »

Bild
Bild
M@nu

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8247
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Rungenberghalde

Beitrag von Heinz H. »

@ remutus, @manuloewe,
schöne Bilderkes! :2thumbs:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1551
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Rungenberghalde

Beitrag von manuloewe59 »

Luftbildaufnahmen mit Drohne vom Rungenberg.
M@nu

Der Junge Kohlenpott
Beiträge: 75
Registriert: 03.02.2011, 23:43
Wohnort: 91484 Sugenheim früher Scholven

Re: Rungenberghalde

Beitrag von Der Junge Kohlenpott »

Gibt es so einen Film auch von Scholven?
Lieber 3 echte Feinde, als einen falschen Freund
Was nix kostet - taugt nix.
Grüße vom ehemaligen Jungen aus dem Kohlenpott

Antworten