Schöne Bahnhofstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Männlein
Beiträge: 1230
Registriert: 27.02.2007, 13:08

Beitrag von Männlein »

@Männlein: Dr. Heidemann hat Interesse an deinem Bild bekundet, vielleicht kann er das in seine noch nicht gedrukte Dokumentation über Sinn einbauen. Dafür bräuchte er allerdings eine vollständige Quellenangabe.
Hier das Gesamtwerk, natürlich geklaut aus Gelsenkirchener Blättern, 1/1958, aber trotzdem interessant
Bild Bild
Bild Bild Gruß Männlein

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Detlef Aghte hat geschrieben:feldmaker schriebBild

ihr jungen spunte wollt doch wohl nicht einen alten mann lügen strafen
Also daran kann ich mich überhaupt nicht erinnern.

Wann mag das denn gewesen sein ?

Glückauf

Der Feldmarker

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Also daran kann ich mich überhaupt nicht erinnern.

Wann mag das denn gewesen sein ?

Glückauf

Der Feldmarker


Das ist auch ganz normal,ich sehe mal nach von wann das Ding war.
Aber allen Bahnhofstrassen interessierten sei ein tripp nach Rotthausen ans Herz gelegt. Eine Arbeitsgruppe mit herrn Dieler haben hervorragendes zusammengetragen und bearbeitet
Im Archiv des Heimatbund Gelsenkirchen ev.in der Mozartstr.13 kann man jeden Dienstag von 1700 bis 19.00 sich schlaumachen.Die Macher vor Ort sind hilfreich und zuvorkommend. Macht Spass und bildet


detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Anzeige von 1888


Bild

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

in den 70er war noch richtig was los auf der Bahnhofstraße, oder waren das die Gelsenkirchener Wochen? könnte ja sein bei den Fahnenschmuck etc.
Bild

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

In den 60ern auch nicht gerade leerBild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Da links das alte Kaufhof-Haus. Das habe ich noch nie gesehen. Wie breit war diese Fassade?

Hüller Junge
Abgemeldet

Beitrag von Hüller Junge »

Interesantes Foto... auf der rechten Seite lese ich "Capitol". War da mal ein Kino?

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Nochmal zum Vergleich:
Bild
Zuletzt geändert von Verwaltung am 15.08.2009, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
1924

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

wespe171 hat geschrieben:St.Augustinus
Bahnhof/Ahstraße
Bild

1945
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

70er???

Bild
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
1904

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

so, hier die nächsten aus meinem Erbe:
Bahnhofsvorplatz, Jahr unbekannt:
Bild

um 1910
Bild

um1930
Bild

und um 1935
Bild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild

Und was ist von damals geblieben? Nur der Woolworth-Schriftzug. :lol:

Antworten