Hasseler Honig

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Antworten
Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7999
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Hasseler Honig

Beitrag von Heinz H. »

Es ist schon eine Weile her, da wurde in den GG an verschiedenen Stellen über den "Hasseler Honig" berichtet. Kurz zurückgeblickt:
Pias hat geschrieben:
07.01.2020, 07:35
Pedder vonne Emscher hat geschrieben:@Emma, ja, den Honig habe ich schon probiert, er ist total lecker, kein Vergleich zu Kunsthonig aus den Supermärkten. Er schmeckt einfach fantastisch.

Wo man den Honig sonst noch kaufen kann, weiß ich leider nicht. Die Bienenstöcke stehen hinter der Theresia-Kirche. Vielleicht mal dort fragen oder bei der St. Michaels-Kirche.

Bild
... dann schau mal hier herein.viewtopic.php?p=490436#490436
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7999
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Hasseler Honig

Beitrag von Heinz H. »

Pias hat geschrieben:
13.11.2019, 17:52
Animken hat geschrieben:... Lokal und lecker!

Den herrlichen "Hasseler Honig" wünsche ich mir dort.

....
Dann wollen wir Hasseler Imker mal schauen, ob wir dazu noch Zeit freischaufeln können.

Für alle, die jetzt verdutzte Augen machen - der "Hasseler Honig" wird von einer Imkertruppe betreut, welche aus der Gemeinde ST. Michael (die Kirche schräg gegenüber dem Hasseler Markt) kommen und das Projekt Hasseler Honig in 2017 begonnen haben. Angefangen haben wir mit einem Volk und haben inzwischen unsere Wunschstärke von 4 Völkern erreicht.

Bild

EDIT:\ ... hi Admin, wenn das Bild zu sehr an Werbung erinnert, schmeiß es einfach raus. Eigentlich brauchen wir keine Werbung, der Honig geht weg wie warme Semmeln. :wink:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7999
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Hasseler Honig

Beitrag von Heinz H. »

Pias hat geschrieben:
30.11.2019, 10:48
Emma hat geschrieben:
Wie schön, Pias!! Das hat Animken gut gemacht!

Hier vom Hasseler Honig zu lesen. Wo kann ich den in Hassel erhalten? Bei St. Michael? Im Pfarrbüro? :) Sag das hier doch bitte für alle noch einmal!!

Über eine positive Rückmeldung würde ich mich freuen. :)
Da unser Pfarrbüro momentan nicht besetzt ist geht der Verkauf über mich. Dazu eine PN an mich, ich gebe dir/euch dann gerne meine Tel. Nr. und wir schnacken einen Termin ab. Sind nur noch 200 Glas a 250g zu 3,50€ des 2019er Sommerhonigs vorrätig. Ab ungefähr Mai kommt die neue Ernte. 500g Gläser zu 6,50€ sind alle weg.
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7999
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Hasseler Honig

Beitrag von Heinz H. »

Bereits 2017 berichtete die WAZ im Lokalteil daüber:
St.-Michael-Gemeinde produziert himmlischen Hasseler Honig

Nachwuchs-Imker der St.-Michael-Gemeinde in Hassel betreuen drei Völker im Schatten der St.-Theresia-Kirche.

Die Zeiten, in denen Gläubige im Hasseler St.-Theresia-Gotteshaus Lieder mitsummten, sie sind lange vorbei. 2007 bei der Bistums-Umstrukturierung geschlossen, 2016 als Flüchtlingsunterkunft genutzt, steht sie seit Monaten leer. Doch jetzt summt und brummt es wieder, wenn auch nur im Schatten des Kirchturms an der Polsumer Straße: Die St.-Michael-Gemeinde, zu der das Gebäude gehört, betreut dort drei Bienenstöcke – sie imkert gleichsam mit himmlischem Rückenwind...
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 87765.html
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7999
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Hasseler Honig

Beitrag von Heinz H. »

Am vergangenen Wochenende habe ich von einem guten Bekannten, dem Gemeindereferenten a.D. Hermann Spickermann, via WhatsApp eine interessante Fotostrecke zum Thema "Hasseler Honig" erhalten. Mit seinem Einverständnis darf ich die Bilder hier im Forum wiedergeben.

Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild

Danke dafür! :up:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Antworten