Eissalon Costantin

Als es noch keine Event-Kultur, Jugendzentren und Entertainement Mafia gab...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

pito hat geschrieben:Was ist denn "Starciatella"??? Kommt das aus Hollywood? :lol:
na toll, da wird man noch verarscht nur weil man sich vertippt :(

Ich meine das was meine Oma immer als "Praline" bestellt hat.

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

na toll, da wird man noch verarscht nur weil man sich vertippt


Da mußt Du durch, wenn Du solche Steilvorlagen gibst :P

salife
Abgemeldet

Beitrag von salife »

pito hat geschrieben:Was ist denn "Starciatella"??? Kommt das aus Hollywood? :lol:
Ach, das ist doch nur ein Tipper! Viel schöner ist die echte Ruhri-Aussprache, die ich original an der Theke bei Costantin gehört habe: "und dann noch zweimal STRIZELLA!"

Das Eis da ist aber wirklich super und ich habe nächstes Jahr schon 45-jähriges Kundenjubiläum, so lange wohne ich dann nämlich in Gelsenkirchen. Angefangen habe ich mit "ein Eis zu zwanzig (Pfennig), Zitrone Aprikose", heute sind es immer fünf Kugeln, und zwar vorzugsweise von der linken Seite, da sind immer die Tagessorten, aber ne Kugel STRIZELLA ist meistens auch mit dabei (hieß früher übrigens wirklich häufig Praline, weil es wohl für deutsche Zungen einfacher auszusprechen war.

gast
Abgemeldet

Beitrag von gast »

Praline und Haselnuss sind aber auch klasse :)

Marion
Beiträge: 16
Registriert: 27.03.2008, 12:16
Wohnort: Münsterland

Eiskalte Leidenschaft - Italienische Eismacher im Ruhrgebiet

Beitrag von Marion »

Ein Interview mit Giovanni Costantin aud en Seiten des WDR:
Link zum Interview

Die dazugehörige Ausstellung in Bochum: "Eiskalte Leidenschaft - Italienische Eismacher im Ruhrgebiet - 14. Juni bis 11. Oktober 2009" Klick

Benutzeravatar
Bienchen
Beiträge: 414
Registriert: 18.04.2008, 00:52
Wohnort: Gelsenkirchen Schalke

Beitrag von Bienchen »

Auch für mich gibt es dort das leckerste Eis in Gelsenkirchen. Es ist zwar nicht so gemütlich dort zu verweilen, aber der Geschmack entschädigt für alles. Ihr müsste mal die Sorte Cappuccino oder Kaffe probieren, ich könnte glatt jetzt losfahren. Im Winter machen die Inhaber meistens Ferien, dann gab es immer das Eis im Abverkauf eimerweise zu erwerben.
Wirkliche eine Traditionseisdiele, in der ich schon als kleines Kind mit meiner Großmutter eingekehrt bin.

Liebe Grüße
Bienchen

Benutzeravatar
Regenbogen Tusse
Beiträge: 336
Registriert: 12.04.2007, 00:52
Wohnort: Nachbardorf

Beitrag von Regenbogen Tusse »

Die dazugehörige Ausstellung in Bochum: "Eiskalte Leidenschaft - Italienische Eismacher im Ruhrgebiet - 14. Juni bis 11. Oktober 2009" Klick
Das is ein guter Tipp,da kann ich ja fast hinlaufen,die Zeche Hannover is nämlich nich unweit der Grenze Ü-Dorf /Günnigfeld

Aber das Eis vom Renzo is wenigstens genauso gut!
Bei Constantin haben wir als Kröten immer so ein Kinder Eis bekommen mit vielen bunten kleinen Zuckerkugeln und ner großen Zuckerfigur....Zahnarzt ahoi! :roll:
Das gibs bestimmt immernoch....hmmm :P
Kommirnich mit sowat!!!

Ich bin zu alt für so ne Scheisse!

Animken
Abgemeldet

Eis Konstantin bei Lilpuz auf WDR 5

Beitrag von Animken »

Eis Konstantin bei Lilpuz auf WDR 5, 12.08.2010:

http://www.lilipuz.de/wissen/kult-tour- ... im-revier/

Benutzeravatar
awe
Beiträge: 445
Registriert: 30.05.2008, 16:07
Wohnort: GE-Hessler

Beitrag von awe »

Damit beginnt die dunkle Jahreszeit ...
Das Eiscafe Constatin hat seit Gestern geschlossen !
Gott sei Dank nur die Winterpause, geplanter Start in die neue Saison:
Mitte Dezember oder Mitte Januar.
Ein paar Becherchen tief in meiner Truhe werden mir die Zeit hoffentlich erträglich machen.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9363
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

BildJuni 2012

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

und zu besonderen Anlässen wird auch eine superleckere Eisbombe gefertigt ... mit handgefertigtem Marzipan-Mottobildchen

Bild

Das war bei uns das Dessert-Highlight !!!!!! :lecker:
Gut gemeint ist längst nicht gut gemacht !!!

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

Beitrag von staudermann »

Bummi hat geschrieben:und zu besonderen Anlässen wird auch eine superleckere Eisbombe gefertigt ... mit handgefertigtem Marzipan-Mottobildchen

Bild

Das war bei uns das Dessert-Highlight !!!!!! :lecker:
oh oh nix für die figur

deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

@ deti

Meine Figur = eine Laune der Natur ! :shock: :lachtot:

... also, wat soll's :wink:
Gut gemeint ist längst nicht gut gemacht !!!

Troy
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 12767
Registriert: 25.06.2007, 21:41

Beitrag von Troy »

Kann man eigentlich alles von dieser Eisbombe essen?
Und die Blümchen, sind die aus Marzipan- und Zuckerdeko - oder auch aus Eis?

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1119
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Eisdiele in Rotthausen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Hallo Rotthauser,

momentan komme ich öfter mal die Steeler Straße entlang gefahren, in der Regel auf dem möglichst schnellen Weg (noch > 50 km) nach Hause und ohne Zeit für Umwege. Beim jeweils kurzen Blick in die Karl-Meyer-Straße konnte ich keinen Blick mehr auf die Eisdiele gleich am Anfang ergattern; nichts deutete mehr darauf hin, dass sie noch existiert.

Frage: Optische Täuschung oder gibt es die wirklich nicht mehr? Gibt es sonst noch in Rotthausen irgendwo ´ne Eisbude??

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Antworten