Natur in Gelsenkirchen

Alles über Natur in Gelsenkirchen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4301
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von timo »

https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nigskerzen

Dankeschön! Das passt, denke ich.

Königskerze... hatte ich vorher noch nie gehört. Man lernt nie aus.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

kg01 oder so
Beiträge: 236
Registriert: 23.03.2023, 15:54

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von kg01 oder so »

Ich finde es gerade total interessant, dat die Mini Parks, welche ich ja mal zur Sprache brachte, wenn an stark befahrenen Straßen/Kreuzungen Häuser abgerissen werden inne Medien dazu aufgerufen wird Mini Wälder anzulegen

lieber ne Streuobstwiese als Streumunition
über Streumunition wird jedenfalls lieber berichtet
so Natur is aber auch iwie mit Sekundenkleber und dat nächste Mega High Tech Kreuzfahrtschiff verbunden

das Wasser kocht - biba :)

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3746
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Graureiher

Beitrag von remutus »

Bild
Der wohnt hier

Benutzeravatar
Westfale
Beiträge: 817
Registriert: 27.09.2009, 16:16
Wohnort: Buer

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von Westfale »

Blühende Wasserlilien in der Resser Mark
Bild
w
Aus der Hochstraße darf keine Bahnhofstraße 2.0 werden.

Benutzeravatar
Westfale
Beiträge: 817
Registriert: 27.09.2009, 16:16
Wohnort: Buer

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von Westfale »

Bild
.... ging hin und pflückte Mohn auf der Straße nach Dijon...
Nein diesmal nicht die Straße nach Dijon, sondern 50 Meter neben der Oststraße
w
Aus der Hochstraße darf keine Bahnhofstraße 2.0 werden.

kg01 oder so
Beiträge: 236
Registriert: 23.03.2023, 15:54

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von kg01 oder so »

danke Westfale für das schöne Foto
versuche seit längerer Zeit Mohnblumen bei uns im Garten anzusiedeln - glaube aber unser Boden/Erde ist dem Mohn nicht genehm - wenn dann doch mal eine Pflanze wächst bis hin zur Blüte ist es immer eine sehr blassrote Blüte

Antworten