Kulturhauptstadtbeutel "on tour"

Alles über die Kulturpolitik und Förderung der Kultur in Gelsenkirchen - Schmähkritik und Lobeshymnen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Da mein Beutel auch aus einer Hauptstadt kommt (eben der Kulturbeutelhauptstadt), wollte ich ihm auf jeden Fall mal ’ne andere Hauptstadt zeigen. Was großes und wichtiges: eine Landeshauptstadt. Und dann sogar eine, die in diesem Jahr etwas besonderes feiert: sie wird (als Landeshauptstadt) volljährig.

Bild

Aber ich dachte mir, nicht kleckern, sondern klotzen und habe ihn kurzerhand noch in die Bundeshauptstadt gefahren.

Bild

Während ich nichts Böses ahnend durch Berlin schlenderte, bemerkte ich plötzlich den Verlust meines Beutels. Ich schaute panisch umher und entdeckte diese beiden arglos dreinblickenden Herren:

Bild

Bild

Den herbeigerufenen Volkspolizisten erklärten die Herren, den Beutel "gefunden" zu haben.

Ja, ne is klar... :x

Jetzt, wo ich den Beutel wieder zurück hatte, bin ich mit ihm auch noch zur Grenze an die Oder gefahren.

Bild

Das Wasser war zum Schwimmen zu kalt und so haben wir die Brücke genommen. Als ich das vor ein paar Jahren schon mal gemacht habe, war es noch mit Passkontrolle und allem drum und dran. Dieses Mal konnte man einfach rüberlaufen! Schengen sei Dank.

Bild
Gelsenkirchen war ja auch mal eine Eisenhüttenstadt. Diese Stadt ist es noch heute:
Bild

Das war eine schöne Fahrt in die blühenden Landschaften. Echt!

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Da sieht man mal, wo ihr überall so rumschwirrt :up:
Gruß AnnA

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Die beiden (Kulturbeutel-) Taschendiebe da oben kommen mir irgendwie bekannt vor. Ich glaube, die sind polizeilich bekannt.

fischfreak
Abgemeldet

Beitrag von fischfreak »

Sacco und Jacketti

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

pito hat geschrieben:Bild

Hilfe,

was muss so ein armer Kulturbeutel alles aushalten :!: :?: :!:

Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

Auch auf anderen Kontinenten findet unser Beutel Liebhaber....


...hier an einem Koi-San zw. Namibia und Botswana

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Beitrag von Emscherbruch »

@axel o.: Erzähl mehr ...

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

...nun, wie man sieht, ist neben Ketten, Straußeneiern, Armbändern und anderen Devotionalien auch der Beutel in kleinen Buschläden erhältlich :wink:

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Beitrag von Emscherbruch »

Und der Export nach Afrika hält Deinen Laden über Wasser? :D

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Wouw! Ich vekneife mir die unanständige Frage, ob Du auf diese Weise Schwarzgeld verdienst...

Lo
ich fühle mich jetzt böse :wink:

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

flüster @ emscherbruch: mittlerweile hat sich axel auf die verbreitung von geschützten brillenschlangen im stadtgebiet (und darüber hinaus) spezialisiert!

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

flüster @ emscherbruch: mittlerweile hat sich axel auf die verbreitung von geschützten brillenschlangen im stadtgebiet (und darüber hinaus) spezialisiert!
brauche ich nicht......die haben wir schon im Schalker Kader-nur die Treffen nix....

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Was issen fürn Land zwischen Namibia und Botswana?
Koi San? Nie gehört
Anschi Sahn kenn ich aussem Film :D

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

Was issen fürn Land zwischen Namibia und Botswana?
Koi San? Nie gehört

:D :D :D


San ist das Volk der Buschmänner , "Koi San" ein Buschladen

Antworten