Kulturhauptstadtbeutel "on tour"

Alles über die Kulturpolitik und Förderung der Kultur in Gelsenkirchen - Schmähkritik und Lobeshymnen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Funktioniert sogar im Winter: :D

Bild
Zandvoort, Niederlande, Januar 2016

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

[center]Bild
Puerto de Mogan, Gran Canaria, März 2016[/center]

Altstädter
Beiträge: 534
Registriert: 18.07.2014, 00:00
Wohnort: GE-Altstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Altstädter »

Du läßt es Dir gut gehen... ! Ich hoffe, Du hast auch das ganz spezielle Fischrestaurant im Hafen besucht.... quasi ein Geheimtipp. (Dort essen, außer den Touris, die es wissen, i.d.R. nur Einheimische).

Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Altstädter hat geschrieben:Du läßt es Dir gut gehen... ! Ich hoffe, Du hast auch das ganz spezielle Fischrestaurant im Hafen besucht.... quasi ein Geheimtipp. (Dort essen, außer den Touris, die es wissen, i.d.R. nur Einheimische).

Bild
Bin da nur mal lang. Abends, da haben die auch gerade Fisch (wattn Kawenzmann!) verladen. Du hattest diesen Geheimtipp ja schon letztes Jahr gegeben, hatte ich aber wieder vergessen. :oops: La próxima vez :wink:

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

[center]Hej! (so begrüßt man sich in Schweden)

Der kleine Kulturhauptstadtbeutel wollte immer schon einmal in das Land,
in dem das Fach Möbelaufbau zu den Unterrichtsfächern gehört,
die nicht abgewählt werden können.
Es sollen ja auch alle Schweden in der Lage sein, mit verbundenen Augen,
zwei Promille Alkohol im Blut, einer Nagelfeile und den Bauch voller Köttbullar
ein Billy-Regal in fünf Minuten aufzubauen.

Der kleine Kulturhauptstadtbeutel wollte das genauer wissen und machte
sich auf den Weg ins Land der Elche, um dort die Königin zu befragen,
ob das alles wirklich wahr ist.
Bild
Er flog nach Stockholm und begab sich auf ein altes Schiff,
das ihn zum wunderschön am Wasser gelegenen Königsschloss
namens DROTTNINGHOLM bringt. Hier wohnt nämlich Königin Silvia.
Bild
Bild
Eine Fahrt auf dem Mälaren, dem drittgrößten See Schwedens.
Bild
Das Schloss liegt traumhaft schön.
Die Flagge ist oben: das könnte bedeuten, dass Silvia und ihr Karl-Gustav
vielleicht zu Hause sind und Frukost (=Frühstück) halten,
so lecker Knäckebrot mit Elch.
Bild
Wie schön, der kleine Kulturhauptstadtbeutel wird vom Königspaar Willkommen geheissen.
Bild
Tja, und dann waren Königs doch nicht zu Hause. Doof.
Denn sie waren genau an diesem Tag in Tyskland, also in Deutschland.
Wie schade.
Bild
Aber schön war die Fahrt auf dem Wasser, an kleinen bunten Holzhäusern entlang.
Und der kleine Beutel genoss es so richtig, wieder einmal auf große Fahrt gegangen zu sein.
Bild

Hej då! = Tschüß - oder Bissi Tage auf Schwedisch!

:winken: [/center]
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
belladonna
Beiträge: 471
Registriert: 20.04.2010, 13:22
Wohnort: Marl

mal wieder raus

Beitrag von belladonna »

Mein Kulturhauptstadtbeutel wollte auch mal wieder dem tristen Schubladendasein entfliehen und wurde eingepackt für die grosse Normandie-Rundreise.

Hier hängt er in Caen vor der Abbaye des Hommes

Bild

Hier noch in grossem Abstand zum Mont St. Michel

Bild

schon etwas näher

Bild

und hier schon ganz nah dran - knapp eine Woche vor dem Tour de France Start waren die Strassen noch leer

Bild

Ausruhen und Abhängen war dann angesagt in Barneville-Carteret am Strand

Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Potsdam, die berühmte Glienicker Brücke:
Bild

Berlin, das im Bau befindliche Humbold-Forum (da wo früher der Palast der Republik stand):
Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9439
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Drezdenko, früher Driesen, Pommern, ein Ort der Ahnen:

[center]BildBild[/center]

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

[center]Und wieder ist der kleine Kulturhauptstadtbeutel in die weite Welt hinaus gefahren.
Zuerst in den Orient und dann nach Indien und von dort wieder in den Orient.Bild

Zuerst einmal hat er sich DUBAI umgeguckt. Was es hier alles gibt!
Das ist ja das höchste Haus der Welt: der Burji Khalifa! 828 m hoch!
Das wollte er sich aber mal von oben anschauen!
Bild
Bild
Der Burj Khalifa in Dubai ist das höchste Gebäude der Welt
Bild
Er fuhr mit einem superschnellen Aufzug in den 124. Stock (452m) und hatte einen tollen Blick.
Man konnte bis in die Wüste schauen!
Bild
Und dann gab es so etwas: Schnee im Wüstenstaat!
Bild
Eine Skipiste in der Wüste? Ja, die Scheichs können das.
Bild
Das berühmte Atlantis-Hotel auf The Palm, einer künstlichen Insel im Persischen Golf.
Hier durfte der kleine Beutel aber nicht hinein, weil er nicht soooo viel Geld dabei hatte...

Die Reise des kleinen Kulturhauptstadtbeutels ging aber noch weiter:
weit über das Arabische Meer, oder auch Indischer Ozean genannt, nach Indien.
Fortsetzung folgt.[/center]
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

[center]Bild

Nun ging es über das Meer nach Indien.
Nach Mumbai (ehemals BOMBAY).
Hier hatte der kleine Kulturhauptstadtbeutel aber einen Schrecken bekommen:
während in Dubai alles glitzerte und pieksauber und luxuriös war,
fand er hier in Indien das absolute Gegenteil:
Armut pur, Abgase, Smog, Menschengewimmel, lautes Verkehrsgetöse....
aber sehr freundliche Menschen :-)
Bild
Bild
Bild
In dieser Wäscherei wollte der kleine Beutel aber nicht gewaschen werden...
hat sich gar nicht rausgetraut ;-)
Bild
Kühe sind heilig und dürfen alles. Auch den Verkehr aufhalten.
Bild
Bild
Und mitten in der Stadt Dreharbeiten für einen Bollywood-Film. Spannend.

Der kleine Beutel hat sich nicht immer herausgetraut,
war aber noch in zwei anderen indischen Staaten und führ dann
wieder über das Meer in die Arabischen Emirate.
In den Oman nach Muscat:
Bild
Die Große Sultan-Qabus-Moschee ist die Hauptmoschee in Oman.
Sie gilt als eine der weltweit größten Moscheen
Bild
Muscat, hier war alles kleiner und beschaulicher als in Dubai.
Bild
Und nach Abu Dhabi, bevor es wieder nach Haus ging.

Jetzt träumt der kleine Beutel von all den vielen Dingen, die er gesehen, erlebt und gerochen (besonders in Indien) hat.
[/center]
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 18848
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

bohah, was für eine Reise, die der kleine Beutel da unternommen hat. Da hast Du aber echt Glück gehabt, dass Du mitfahren durftest. :P

Dankeschön lieber Lo, für den tollen exorbitanten Reisebericht :up:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

[center]Der kleine Kulturhauptstadtbeutel war wieder einmal unterwegs.
Dieses Mal wollte er an die Moldau - nach Prag.
Kann man einem kleinen Beutel etwas abschlagen? Nö, oder?
Also, rein in den Flieger und nach Prag.
Prag fand er wirklich wunderschön - aber: er hat auf allen seinen Reisen noch nie sooooo viele Touristen auf einen Haufen gesehen,
und darum traute er sich gar nicht an den berühmten Stellen Prags nach draussen.
Vielleicht lag es auch an dem Brückentag, dass die Karlsbrücke von so vielen Menschen besucht wurde.[/center]

[center]Bild

Bild
Bild
Diese Straße gehört zum Stadtteil Karlin, nur wenige hundert Meter von Prags Zentrum entfernt.
Hier stand 2010 das Jahrhunderthochwasser fast bis zur ersten Etage der Häuser.

Und genau hier entdeckte der Kleine Kulturhauptstadtbeutel aber etwas ganz Besonderes:
Bild
STOLPERSTEINE IN PRAG!


[/center]
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 18848
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Was gibt es neues vom Kulturhauptstadtbeutel?

Der war diesen Sommer wieder einmal im Land der Dänen. :P


Die Dänen lieben bekanntlich ihre Fahne und hissen sie zu jeder Gelegenheit.
Bild
Es ist deswegen nur ein Gerücht ...
Bild
...dass sie statt ihrer Fahne lieber den Kulturhauptstadtbeutel hissen würden. :wink:

Bild
Der Beutel wollte dann auch lieber unten bleiben und das Meer und den Strand genießen.

Mit Verwunderung bemerkte er, dass schon unsere Vorfahren hier Ferien gemacht haben mussten,
Bild
denn sie hatten jede Menge kleine Sommer-Häuser in Wald und Dünen gebaut. (Regelbauten nannten sie die)

Bild

Meistens lagen die dann tief unter der Erde. Wahrscheinlich, um die empfindliche Natur nicht zu stören

Bild
weitsichtig, wie unsere Vorfahren schon waren, wurde in dezenter Schrift freundlich darauf hingewiesen,
dass man sparsam mit den wertvollen Rohstoffen umgehen sollte.
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 18848
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Im Skulpturenpark von Hune war der Beutel auch.

Bild
Dort gibt es nicht nur riesige beeindruckende Sandskulpturen,

Bild
sondern auch gefährliche Urzeittiere, mit besonderer Vorliebe für kleine Kultur-Beutel. :o


Zum Glück konnte der arme gebeutelte Kulturhauptstadtbehälter noch in letzter Sekunde entkommen
und so den dänischen Bilderbuchsommer am Strand mit blauem Himmel genießen .

Bild
und während die Dänen ihre Häuser gerne in Wassernähe gebaut haben

Bild
waren die Teutonen immer schon ein Stückchen weiter... :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6730
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Kulturhauptstadtbeutel "on tour"

Beitrag von Lo »

Liebe User, Freundinnen und Freunde der Gelsenkirchener Geschichten,
der Sommer 2024 lockt sicher wieder viele von uns/Euch, in die nahe oder auch weite Welt hinaus.

Wenn Ihr noch ein kleines bissken Platz in Eurem Gepäck habt:
unser Kulturhauptstadtbeutel würde bestimmt sehr gern mitfahren- oder fliegen.
Und wenn er dann auch noch fotografisch an Euren Urlaubsorten abgebildet und hier gezeigt würde,
wäre er sicher sehr glücklich.
Und die Daheimgeblieben auch.
:lol:

Bild

Allen eine gute Reise mit schönsten Erlebnissen und Wunschwetter!

Lo
:winken:
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Antworten