Tarifauseinandersetzung bei Sozial- u. Erziehungsdiensten 2022

Gewerkschaftliche Themen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
heen
Beiträge: 574
Registriert: 23.07.2018, 10:10
Wohnort: GE-Scholven

Tarifauseinandersetzung bei Sozial- u. Erziehungsdiensten 2022

Beitrag von heen »

Verdi hat gerufen und 10.000 kamen.

Heute gab es eine große Demonstration von 10.000 Beschäftigten aus dem Sozial- und Erziehungsdiensten aus NRW. Vor der dritten Tarifrunde im Sozial- und Erziehungsdienst, in Potsdam ab den 16. Mai, hat die Gewerkschaft in Gelsenkirchen nochmal ihre Forderungen vertreten.
Oberbürgermeisterin Welge ist Präsidentin der Vereinigung kommunaler Arrbeitgeberverbände (VKA). Denen wirft die Gewerkschaft Verdi vor, bislang keine brauchbaren Vorschläge in die Tarifauseinandersetzung gebracht zu haben.
siehe hier: https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 17141.html
und hier: https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgeb ... t-100.html

Antworten