Verschiedene Bus- und Straßenbahnlinien Gelsenkirchen

ÖPNV - Straßenbahnen, Busse, Stadtbahn, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Verschiedene Bus- und Straßenbahnlinien Gelsenkirchen

Beitrag von Stadtgarten »

Laut meinen Messungen mit google erth ist das Liniennetz der Linie 301 von horst bis Gelsenkirchen HBF 16.951,02 Meter Lang

Die Linie 382 hat eine gesamte Länge von Feldmark Katernbergerstr. bis nach Bismarck Trienenkamp von insgenamt 13.141,82 Meter

Die Line 382 quer durch Gelsenkirchen Süd

Bild

Das liniennetz der 301 Gesamtsicht

Bild

Zur besseren Darstellung nun die Aufteilung GE-Süd und GE-Nord

GE Süd unterhalb der Emscher

Bild


GE Nord Oberhalb der Emscher

Bild
Zuletzt geändert von Stadtgarten am 05.04.2010, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17550
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]gucks du bitte hier


:wink:[/center]
Gegen Hass, Hetze und AfD
überalteter Sittenwächter

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Heinz O. hat geschrieben:[center]gucks du bitte hier


:wink:[/center]
Ich weiss, aber der fred handelt da ja nur von der 301 hier geht es ja mehr auch und die anderen Linien. Deshalb ja der Name Bus und Tram Linien in Gelsenkirchen inklusive Länge

Düsterpunk
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2009, 16:47
Wohnort: Friedhof der freien Kultur Gelsenkirchen

Beitrag von Düsterpunk »

Wie lang ist eigentlich aktuell die Strecke der 302? :?:
D.k.d.L.n.s.

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Düsterpunk hat geschrieben:Wie lang ist eigentlich aktuell die Strecke der 302? :?:
Buer-Laer 23,5 km !

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

@trixexpress
Buer-Laer 23,5 km !
Gehts nicht auch ein bischen genauer :wink: :lol:

Düsterpunk
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2009, 16:47
Wohnort: Friedhof der freien Kultur Gelsenkirchen

Beitrag von Düsterpunk »

omopitz hat geschrieben:@trixexpress
Buer-Laer 23,5 km !
Gehts nicht auch ein bischen genauer :wink: :lol:
Und was ist mit der anderen Richtung?
D.k.d.L.n.s.

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Düsterpunk hat geschrieben:... Und was ist mit der anderen Richtung?
Laer-Buer 23,5 km !

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Bin heute mal die Strecke der 301 mit dem Rad abgefahren um Fotos zu machen (Ausser den Unterirdischen Abschnitt)
Auf der 301 düsen anscheinend nur noch Vario Bahnen rum...

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

@Düsterpunkt

Du hast gar nicht mal so unrecht. Wenn du jetzt mal den Kurvenradius berücksichtigst kommt mit Sicherheit ein unterschiedlicher Wert heraus, wenn du die Strecke von Horst nach Gelsenkirchen und von Gelsenkirchen nach Horst nimmst. :wink:


Mal eine kleine Frage, gibt es mehr Rechtskurven oder mehr Linkskurven in Gelsenkirchen?

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

Stromwort hat geschrieben:Bin heute mal die Strecke der 301 mit dem Rad abgefahren um Fotos zu machen (Ausser den Unterirdischen Abschnitt)
Auf der 301 düsen anscheinend nur noch Vario Bahnen rum...

Das ist mir auch schon aufgefallen... Alleine beim Rücktransport am Samstag von der Arena zum Hauptbahnhof, habe hierzu schon etwas bei drehscheibe-online geschrieben, kam es mir vor als wenn "nur" noch Variobahnen fahren! Weil bis auf 2 M-Bahnen habe ich nur Varios gesichtet. Also auf auf dem Teilstück Arena-Musiktheater...
Also nicht das es ja nicht zu erwarten war, aber so plötzlich und auffallend...

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Jau, hatte gehofft noch den einen oder anderen M6 vor die Linse zu bekommen, aber wer zu spät kommt den bestraft.... bla :oops:
Und ich bin die Strecke recht langsam gefahren, also kamen mir viele Bahnen entgegen, bzw. haben mich überholt, alles Varios :shock:
Ich werde es nochmal bei nem Spiel versuchen...

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Bild

Weiss vielleicht jemand, warum auf Fotos die Zielanzeige immer so matschig aussieht ?

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

Stromwort hat geschrieben:Bild

Weiss vielleicht jemand, warum auf Fotos die Zielanzeige immer so matschig aussieht ?

Warum die so "matschig" aussehen? Das liegt daran da dies Matrix-Anzeigen sind. Die darin enthaltenen "LED"s flimmern. Daher muss man bei solchen Fotos die Belichtungszeit ein wenig länger einstellen. So zumindest der Rat einiger Schreiber im Straßenbahn-Forum "drehscheibe-online.de".
Guckst Du im 2ten Post auf dem Link: http://www.drehscheibe-foren.de/foren/r ... sg-4762939

Hier ist ein schöner Bildbericht, in dem man die beiden bei der BoGeStra vertretenden Anzeigesysteme sehen kann! die der M-Bahnen und Niederflurbahnen sind gut zu erkennen da kein "Flackern", die der Variobahnen schlecht bis gar nicht! ;-))http://www.moebahn.de/t3150f4-Ein-Tag-m ... obahn.html


Ich hoffe das reicht!? Gruß hertener

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

@Hertener,

Klar reicht das. Vielen Dank für die Erklärung und die Links.
Beim nächsten mal werde ich an die längere Belichtungszeit denken.
Bin schon auf das Ergebnis gespannt |)

Antworten