Flut in Pakistan - Wir helfen

Weltweite Ereignisse, denen man sich nicht entziehen kann oder entziehen konnte. Der Blick der Gelsenkirchener auf die Welt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

HelmutW hat geschrieben:Zusammenfassung der hier bisher angebotenen Sachen......

HelmutW
Bild
Bauminstallation 1 in Obsza/ Polen 2/20
ca. 74,00 x 49,00 cm
Startpreis 80,00 €

Bild
Bauminstallation 2 in Obsza/Polen 2/20
ca. 53,00 x 40 cm
Startpreis 60,00 €


hörmal
Bild
Stille Aquarellstifte auf Papier, 40x30 cm
Startpreis: 40 Euro


petter von der Emscher
Bild
Foto "Einsame Mohnblume im Kornfeld"
Format: ca. 45 x 30 cm
Startpreis: 30 Euro


beni
Bild
Von mir gibts passend zur Diskussion mein Lieblingsbild "(w)affengewalt"

60x40cm Sprühlack auf Leinwand

Limitierte Auflage (nur 1 Exemplar!!!)

Startgebot: 150€



Rabe
Bild
KURIOSITÄT: Feuerzeugkamera, nachfüllbar, das Schnäppchen für alle rauchenden Fotographen, ca.5
hoch.
Startgebot: mind. 2.- €

Rabe
Bild
Scheurich Keramik Brottopf ca. 70er Jahre einwandfrei, Innen und außen Weißglasur:
Tadelloser Zustand.
Startgebot: mind. 10.-€
Danke HelmutW.
Jetzt fehlen nur noch die Gebote (So läufts: Jeder kann hier sein Gebot für den Artikel seiner Wahl einstellen. Wer zuletzt - vor Auktionsschluß - das höchste Gebot abgegeben hat, bekommt den Zuschlag. Es kann bis dahin auch überboten werden.)

Rabe

Benutzeravatar
Klaus K
Beiträge: 219
Registriert: 23.01.2010, 18:45
Wohnort: Resse

Beitrag von Klaus K »

KURIOSITÄT: Feuerzeugkamera, nachfüllbar, das Schnäppchen für alle rauchenden Fotographen, ca.5
hoch.
Startgebot: mind. 2.- €

Klaus K bietet 5,00 Euro

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Eine, der neuen Arbeiten aus der Plattenserie bitte ich noch zur Versteigerung.....

Bild
Rhythmus Triptychon ( jede Bildbearbeitung ist ca 30 x 30 cm ) 1/20
Anfangsgebot: 90 E
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Wenig Anbieter....noch weniger Bieter......
Rabe....sind wir hier wirklich schon so ausgedünnt.....?
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

Sandra hat geschrieben:Wer spenden will oder nicht sollte sich nicht darüber rechtfertigen müssen. Dennoch sollte berücksichtigt werden, dass es Spendenorganisationen gibt, bei denen es Sinn macht zu spenden:
Das Bündnis Entwicklung Hilft kann aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit lokalen Partnern sicherstellen, dass alle Spenden dort ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden. Alle im Bündnis vertretenen Organisationen verfügen über das DZI-Spendensiegel, das eine transparente und effiziente Verwendung der Spendengelder garantiert. Unterstützen Sie unsere Arbeit. Jeder Beitrag hilft.
Entwicklung-hilft

Es handelt sich hier um ein Bündnis, welches in der Tagesschau angesprochen wird.

Tagesschau

Es lohnt sich darüber nachzudenken, dass wir die Möglichkeit haben, für Menschen etwas zu tun. Die Flutopfer in Pakistan sind nicht Schuld an der Misere ihres Landes.

Die politischen Vorwürfe dürft Ihr gerne der Bundesregierung nennen, welche sich mit entsprechenden Petitionen auseinandersetzen muss. Hier geht es jedoch um Menschen die Seuchen zum Opfer fallen, um Kinder die verhungern.

Lieber spenden und hoffen, dass ein Teil davon in Pakistan landet, als die Taliban als Samariter vor Ort gelten zu lassen.
@ Sandra: Vielen Dank hat sehr weiter geholfen.

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

HelmutW hat geschrieben:Wenig Anbieter....noch weniger Bieter......
Rabe....sind wir hier wirklich schon so ausgedünnt.....?
@HelmutW

Ich denke, daß Viele anderswo spenden. Mangelndes Angebot? Nun ja, "ätt iss wie ätt iss".

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 2062
Registriert: 18.08.2008, 19:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandra »

Könnte es nicht auch an der Aufmachung des Freds liegen?

- in der Überschrift könnte eher "Auktion" stehen
- in Anbetracht der Skepsis ist der Fred recht halbherzig geführt (Einleitung fehlt, Wohin wird gespendet bzw. an welche Organisationen)
- Diskussionen innerhalb des Freds lenken vom Eigentlichen ab
- was ein mal funktionierte, muss nicht immer so sein

Man hätte diese Auktion eher miteinander mal kurz absprechen können, um einen roten Faden zu erarbeiten (Moderator, Aufmachung).

Für Nichtkenner scheint die Auktion "mal eben so" gemacht. Da fragt sich der User doch, ob das Geld auch seriös überwiesen wird.

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Flut in Pakistan - Wir helfen

Beitrag von Begine »

ich habe gerade in der DER WESTEN online gelesen, daß viele Menschen in Deutschland diesmal nicht spenden wollen.
Mein Aufruf: BITTE SPENDET !!!!!

Wer sich hier an der Aktion nicht beteiligen möchte, es gibt auch noch das Spendenkonto von
Bündnis, Entwicklung, Hilft wo mehrere Hilsorganisatoren zusammengeschlossen sind.
Kto.-Nr, 5151
BLZ 37020500
bei Bank für Sozialwirtschaft.
Kennwort: PAKISTAN

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Auch wenn ich mir nun hier Feinde machen werde:
(hab gerade keine Lust nachzugucken) Jemand hatte hier geschrieben für Atombomben und andere Waffen hat Pakistan Geld, aber nicht für die eigene Bevölkerung.
Das ist nunmal Fakt!
Hilfe vom Erzfend Indien in Höhe von 5 Mio wird abgelehnt, die Regierung macht nix!
Obwohl die jede Hilfe brauchen die sie bekommen können.
Alle anderen Länder stocken also die Kohle auf, ja tickt Ihr noch richtig?
Unsere Regierung stockt auch wieder auf, toll, also demnächst wieder kürzungen bei Hartz4, "Die Kassen sind leer".
Nee, mit mir nich!
Haiti war ´ne andere Sache, die haben aber auch echt in der Scheisse gesteckt aber keine Atomwaffen und Talibans.
Ja, hab mitleid für die Bevölkerung aber selber kein Geld, bin froh das ich jeden Monat knapp über die Runden komme (meistens spätestens am 20sten pleite nach allen Rechnungen) , wovon soll ich da spenden?
Für mich spendet auch keiner.
So, nun macht mich nieder, musste aber raus...
OK, nennt mich Egoist, aber wenn man froh sein kann vieleicht 3€ am Tag zu haben und man das Essen von der Tafel beobachtet wie es welkt und das dann aufisst damit überhaupt was gegessen wurde hat echt andere Sorgen als Pakistan.
Mein eigener A.rsch und Lebenswille ist mir da doch noch am nächsten.
btw.: leitungswasser iss im Moment angesagt, nix Bier oder Mineralwasser.
Aber nur zu: Spendet, möchte Euch nicht dran hindern
Zuletzt geändert von Semmel am 20.08.2010, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
Neustädter
Beiträge: 482
Registriert: 02.08.2008, 20:59
Wohnort: Gelsenkirchen und Bacoor, Philippinen

Beitrag von Neustädter »

Semmel hat geschrieben:Auch wenn ich mir nun hier Feinde machen werde:
Machst Du nicht, lieber Semmel.
Und Sorgen oder ein schlechtes Gewissen brauchst Du Dir auch nicht zu machen. Jetzt kommt richtig Geld zusammen, denn Saudi-Arabien hat die USA als groesster Spender abgeloest und fuehrt den Spenden-Medaillenspiegel mit 125 Mio USD an:

http://www.pakistantopstories.com/2010/ ... ions-with- 124-million/

Dafuer hatten sie dann auch bei der Hilfe fuer Haiti gespart und nichts gespendet:
Saudi Arabia stands alone. According to the U.N. document, the country has neither donated nor pledged so much as a penny or a Band-Aid.
http://www.foxnews.com/world/2010/01/21 ... donations/

Das holen sie jetzt nach. Wie hoch die Spenden der Golf-Emirate sind, habe ich noch nicht recherchiert.

Neustädter

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Neustädter hat geschrieben:
Das holen sie jetzt nach. Wie hoch die Spenden der Golf-Emirate sind, habe ich noch nicht recherchiert.

Neustädter
Die Spenden von Saudi-Arabien sollen mittlerweile höher sein als die der U.S.A. laut Nachrichten, 125 Mio ungefähr, hab gerade nix an fakten zu verlinken
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Flut in Pakistan - Wir helfen

Beitrag von Begine »

@ Semmel, Entschuldige Semmel mein Aufruf hätte ich so schreiben sollen,
und hole es hiermit nach
BITTE SPENDET; WER KANN !!!

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Was soll das alles hier....Es geht doch um Menschen, die wirklich schwer in Not sind...
Mag sein, das die Aufmachung hier nicht sehr durchdacht ist. Ich habe aber leider im moment sehr wenig Zeit....
Außerdem hatte ich die Verwaltung gebeten, hier eine seriöse Spendenadresse zu finden....
Eure Laberei ist zum kotzen....
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Flut in Pakistan - Wir helfen

Beitrag von Begine »

deswegen habe ich diese Hilfsorganisation genannt. Sie scheint mir seriös.
Es ist ein Zusammenschluss der folgenden Hilfswerke.
Brot für dieWelt
Welthungerhilfe
medicor international
MISEREROR
terre des hommes.

Hier noch einmal Kto.-Nr. us.w.
Bündnis, Entwicklung, Hilft
Kto.-Nr. 5151
BLZ 37020500
Bank für Sozialwirtschaft
Kennwort: Pakistan

Auf politische Diskussionen lasse ich mich nicht ein, es geht um Menschen.

Benutzeravatar
Kery
Beiträge: 1533
Registriert: 22.06.2009, 09:54
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Brot

Beitrag von Kery »

Ich biete 20,- Euro für den "Brottopf" vom Rabe.

Suche gerade noch Konzert-Versteigerungs-Angebote zusammen.
Aber viele von uns Musikern sind auch schon an Benefiz-Veranstaltungen beteiligt.

LG
Kery
Der wichtigste Mensch in deinem Leben ist der, der gerade vor dir steht. (Konfuze)

Antworten