Starkes Unwetter in GE

Auswirkungen der Natur auf Gelsenkirchen und seine Einwohner

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

michael
Abgemeldet

Beitrag von michael »

Bei mir im Garten sieht es fürchterlich aus.
Der Kiwi brauchte 5 Jahre bis zur ersten Blüte nun ist er hinn,
ebenso die Tomaten und der Rest der Blumen.

Die Bilder sagen alles...

Gruß MichaelBild
Bild
Bild
Bild

JustSeb
Beiträge: 324
Registriert: 21.05.2008, 14:04
Wohnort: GE
Kontaktdaten:

Beitrag von JustSeb »

Man hört vom Penny her eine Megaphondurchsage.
Ich bin aber zuweit davon weg.
Ist jemand näher und weiß, was dort passiert?

Dort ist ja die Baustelle mit den Unterwasserkanälen. Nicht, dass etwas wie in Köln passiert ...
Seid hartmutesk!

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »


Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4272
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

rabe489 hat geschrieben:"In Rotthausen ist alles zerstört: Bäume, Autos, der PENNY-Markt ist eingestürzt usw.
Der am Wiehagen? :shock:

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

Vielleicht, wenn es dort keinen zweiten Penny-Markt gibt.
Der Reisende ist nach vier Stunden in Essen Centrum angekommen und zwar nur, weil jemand mit seinem Privatwagen Rettungsdienst gespielt hat. Der hatte den gestoppten Zug aus seinem Wohnungsfenster gesehen und eingegriffen. Die Bahn selbst war wieder weitgehend untätig oder schlafmützig. In Rotthausen soll es schrecklich aussehen.

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4272
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

rabe489 hat geschrieben:Vielleicht, wenn es dort keinen zweiten Penny-Markt gibt.
Rotthausen ist meines Wissens der einzige Stadtteil Gelsenkirchens, in dem es zwei Penny-Märkte gibt. Neben dem erwähnten ist auch noch einer an der Karl-Meyer-Straße, daher die Frage. Da die Information von einem Bahnreisenden stammt, tippe ich aber mal auf meinen angestammten Nach-20-Uhr-Einkaufsmarkt am Wiehagen, weil der direkt an der Bahnlinie liegt. :-(

Was den Zugverkehr angeht, hatte ich offenbar heute großes Glück. Bin um 18:45 Uhr von Düsseldorf per RE3 nach Gelsenkirchen losgefahren. Bis Oberhausen war der Zug sogar pünktlich, danach hing er zwei mal unwetterbedingt fest, einmal in Höhe des S-Bahnhofs Borbeck, danach noch mal in Altenessen. Die Gesamtverspätung betrug aber nur knapp 30 Minuten.

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Heute 18 Uhr über der Schlager-Arena.
Gerade singt jemand was über eine "Samstag Nacht"

Bild

Habe leider mein Handmikrofon nicht gefunden, sonst würden die Anwesenden GGler mal mithören.

JustSeb
Beiträge: 324
Registriert: 21.05.2008, 14:04
Wohnort: GE
Kontaktdaten:

Beitrag von JustSeb »

Dann gibt es noch einen dritten Penny hier.
Wenn man die Rotthauser Straße runterfährt, an der Kreuzung ,wo am neuen Abwasserkanal gebaut wird.

Ebenfalls an einer Bahnlinie.
Seid hartmutesk!

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4272
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

JustSeb hat geschrieben:Dann gibt es noch einen dritten Penny hier.
Wenn man die Rotthauser Straße runterfährt, an der Kreuzung ,wo am neuen Abwasserkanal gebaut wird.
Nee, das ist der schon erwähnte am Wiehagen, laut Kassenbon Hausnummer 135.

JustSeb
Beiträge: 324
Registriert: 21.05.2008, 14:04
Wohnort: GE
Kontaktdaten:

Beitrag von JustSeb »

Ja klar, wenn man von der andern Seite kommt. Hab ich gar nicht dran gedacht :oops:

Sorry!

Was ich meinte war dann der LIDL an de Haltestelle "Wiehagen".
Seid hartmutesk!

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4272
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

JustSeb hat geschrieben: Was ich meinte war dann der LIDL an de Haltestelle "Wiehagen".
... der wiederum laut Anschrift an der Bokermühlstraße liegt. :-)

Den möge das Unwetter bitte verschont haben... der einzige vernünftige Supermarkt in fußläufiger Bahnhofsnähe. :roll:

Benutzeravatar
Regenbogen Tusse
Beiträge: 336
Registriert: 12.04.2007, 00:52
Wohnort: Nachbardorf

Beitrag von Regenbogen Tusse »

Ich war über die Zeit in BO ,fast Hattingen,da kam von hinten eine schwarze Wand mit einem Affenzahn,ausser aber das übliche Gewitter,Windchen und bischen Regen kam aber nix,wohl konnte man aber sehn das die Wand schlagartig die Kurve kratze richtung Wattenscheid :twisted:
Währenddessen hielt ich ne Telefonkonferenz mit Ückendorf ab wo es dann irgendwann hiess...hier tropft es...und...die Straße steht unter Wasser.

Das musste ich mir dann natürlich ansehen,leider ers gegen halb 10,hier die highlights
im Südpark gegenüber der Parkschule is n Baum umgefallen,30m Baum in 30 m Wiesenfläche,das nenn ich Punktlandung!
Die kleine Kuhle an der Aral Tanke Bochumer Str steht Wadenhoch unter Wasser
Der Südpark hat jetz 3 Teiche.
In der Flöz Sonnenschein /Munscheidstr oder Carl Mosters,wie auch immer gibs eine freifläche,da wuchert seit Jahren irgendwelcher Wildwuchs =alles Platt inkl so nem auto was da parkte.
Kommirnich mit sowat!!!

Ich bin zu alt für so ne Scheisse!

Benutzeravatar
Regenbogen Tusse
Beiträge: 336
Registriert: 12.04.2007, 00:52
Wohnort: Nachbardorf

Beitrag von Regenbogen Tusse »

buerio hat geschrieben:Heute 18 Uhr über der Schlager-Arena.
Gerade singt jemand was über eine "Samstag Nacht"


Habe leider mein Handmikrofon nicht gefunden, sonst würden die Anwesenden GGler mal mithören.
Lass dat auch ma besser schön da wos grade is :roll:
Kommirnich mit sowat!!!

Ich bin zu alt für so ne Scheisse!

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Die Schlagernacht ist zu Ende und die Tatü-Tata Einsatzwagen Tuten um die Wette 23Uhr55.
Habe immer noch nicht mein Handmikrifon gefunden.

Bild

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4272
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

buerio hat geschrieben:Heute 18 Uhr über der Schlager-Arena.
Gerade singt jemand was über eine "Samstag Nacht"
"Samstag Nacht"? Ich tippe mal auf eine Coverversion des gleichnamigen Carpendale-Schlagers aus den 1980ern, da gibt's etliche von:

http://www.youtube.com/watch?v=UQjXWuyLvv0

Antworten