Große Hitze - Wann wird es endlich wieder Winter?

Auswirkungen der Natur auf Gelsenkirchen und seine Einwohner

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Große Hitze 2010, Wann wird es endlich wieder Winter ?

Beitrag von Begine »

@ Bummi
Danke für den Tip, aber das mit dem Handtuch ist schon ok. Ich arbeite im Krankenhaus wir kommen nassgeschwitzt aus den Zimmern aus der Pflege und auf dem Flur ist Klimaanlage.
Da holt man sich mit einem nassen Tuch sofort eine heftige Erkältung oder Schlimmeres.
Schon bei Kollegen erlebt.
Und zu meinem Jammern, im allgemeinen bin ich nicht der Typ dazu, aber in dem Fall dient es meiner Psychohygiene und dem Fred.

Springer
Abgemeldet

Re: Große Hitze 2010, Wann wird es endlich wieder Winter ?

Beitrag von Springer »

Begine hat geschrieben:@ hörmal, Der Titel gefällt mir...
Und du kannst bestimmt das eine oder andere Rezept beisteuern... :wink:

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Planschmöglichkeit im Schatten (es reicht auch nur eine große Schüssel Wasser, um die Füße zu kühlen), gut eincremen mit Sonnenschutz, Hut auf den Kopp.
"Janosch, komm in Hitte Salatt essen, Vatta brauch die Schüssel für die Fiesse :) "

Find dat Wetter auch klasse, besser als sich immer einen abzufrieren, haben wir ja lang genug hier.
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

@ Begine
Wenn Du in der Pflege arbeitest, ist wohl sowieso jeder Versuch, bei den derzeitigen Temperaturen nicht ins Schwitzen zu kommen, mehr oder weniger sinnlos.
Was Du machst, ist schwere physische und psychische Arbeit !
Das strengt jeden an !!!
Und Psychohygiene muss sein, da gebe ich Dir Recht. :wink:
Aber ich habe kein "Jammern" vernommen - das klingt so negativ - und so schätze ich Dich nicht ein ... sich zu beklagen ist aber doch voll okay, wenn einem etwas zuviel wird.
Ich wollte Dir mit meinem Beitrag beileibe nicht zu nahe treten - konnte ja nicht wissen, was Du beruflich machst.
Doch ich denke, mein Tipp mit der "Eiskravatte" ist zumindest für Bürohengste gar nicht verkehrt (Eigenversuch bereits erfolgreich abgeschlossen). Also nix für ungut ... ich wünsche Dir gutes Durchhaltevermögen :winken: und stets genug kühle Ecken. :ventilator:



@ Semmel
:lachtot: Na hömma ... wir machen datt umgekehrt !
Woher soll der Salat denn sonst seine spezielle Würze kriegen ??? :essen: :flucht:

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Ok, auf den Merkzettel schreiben:
Salat essen bei Bummi: No Go ;)
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

Ich schrei mich grad' wech ... :rofl:

rein zufällig mach ich eben Pause vom Gemüseschnibbeln für'n griechischen Bauernsalat ...
P.S. Ich sitze barfuß am PC !!! (Ohne Salatschüssel)

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Klar, iss der Salat schon drin :)
Nimm ´ne Blumenspritze

Aber wir kommen vom Thema ab (ich zumindest) ;)
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Große Hitze 2010, Wann wird es endlich wieder Winter ?

Beitrag von Begine »

@ Bummi
na so was?! Ich mach gerade den gleichen Salat und sitz mit nackten Füssen am PC.
Weitere Details werden nicht verraten !!!
Und ein schattiges Plätzchen findet sich immer, haste recht. Wenn dann noch ein leichter Wind weht ...

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Ich persönlich bin sehr froh wenn diese ...... Hitze wieder den abflug macht, ich leide sehr unter dem wetter. Ich sag mal bis 25 Grad ist es OK, aber alles was über diesen Wert liegt ist nicht mehr angenehm. Zuhause helf ich mir mit 2 Ventilatoren aus, einen anne Decke und einen Standventilator, an richtigem durchschlafen ist kaum zu denken bei diesem Wetter.

Auch die Mitarbeiter im Rettungsdienst oder Krankenhauspersonal werden froh sein wenn die Hitzewelle vorbei ist, dank dieser Hitze steigt auch die Zahl derer einsätze stark an.

Mir ist auch aufgefallen das bei großer Hitze auch die Unfallgefahr im Strassenverkehr sehr steigt, weil es häufiger zu Fahrfehlern kommt. Als ich gestern mit dem Bus nach Hause fuhr, hätte es 2 mal fast gekracht, einmal nahm ein Autofahrer dem Bus an der Waterloostr in Resse die Vorfahrt, der Fahrer konnte Dank einer Vollbremsung einen Zusammenstoss verhindern, das zweite mal wäre es fast auf der Kurt-Schuster Str. passiert.

Auch aufällig das mit der Hitze auch die Agressivität steigen kann, und jemand dan schneller in Rage gerät als bei Normalem Klima.

Ich finde von allen Jahreszeiten den Frühling am besten, dort ist die Temperatur genau richtig, nicht zu heiss und nicht zu kalt und alles fängt an zu Blühen.

Ich mach 3 Kreuze wenn die Hitze wieder vorbei ist. :D

Pünktchen
Beiträge: 491
Registriert: 25.06.2010, 17:27
Wohnort: bis 1978 Hassel, danach Resse

Beitrag von Pünktchen »

@Semmel,

jau, Blumenspritze ist schon O.K.!

Die Gießkanne von meiner Tochter (17 Monate) hats mir heute angetan.
Sie hatte Spaß mich zu begießen,
und wir sahen zu wie die Blumen sprießen.

Tja, aber so ist es bei uns. Die Temperaturen steigen schneller, als Schumi Rennen fahren kann. Das merke ich mal wieder daran, weil meine Winterjacke noch griffbereit hängt.
Was denn...? Im Mai brauchte ich sie noch! :roll:

Ach, wieder Salat?! Neee, den hatte ich die letzten drei Tage. Was gibts denn noch Leckeres?

Mein Schwiegerfatta grillt heute. Dazu gibts Salat.
Naja, kann man nix machen. Ich grill mal mit, und meine Kurze begießt währenddessen meine Füße.

Leute, gibt et wat schöneret...? 8)

Alles wird gut!

Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Große Hitze 2010, Wann wird es endlich wieder Winter ?

Beitrag von Begine »

ich gönn Allen Sonnenhungrigen das Wetter, als junger Mensch hat es mir ja auch nichts ausgemacht. Es stimmt was Du sagst, das Unfallrisiko steigt. Die Menschen werden bei dem Wetter unkonzentrierter und reagieren aggressiver. Das hab ich kürzlich in einem Bericht über sparsamen Gebrauch von Klimaanlagen in PKW`s gelesen.
Übrigens hab ich mir so ein Gerät vor drei Jahren für´s Schlafzimmer gekauft. Es nimmt die Luftfeuchtigkeit und ich kann bei dem Wetter gut schlafen. Was stört ist das laute Geräusch,
gewöhnungsbedürftig.. Da ich es erst 1/2 Stunde vor dem Zubettgehen einschalte und mit Zeitschaltuhr ausschalte ist die Stromrechnung nicht so hoch. Guter Schlaf ist wichtig.

Pünktchen
Beiträge: 491
Registriert: 25.06.2010, 17:27
Wohnort: bis 1978 Hassel, danach Resse

Beitrag von Pünktchen »

@ Stadtgarten,

ja, richtig. Die Hitze macht einige Menschen sehr anfällig, auffällig zu werden.
Ich war heute morgen kurz einkaufen und hörte zufällig ein Wortgefecht zwischen einem Päärchen. Ihm war es zu heiß, sie hatte nix anzuziehen. Nach ein paar unverständlichen Worten: " :x :evil: :?: " lief er von dannen und ließ sie (im Regen) stehen.

Ich merke auch, dass die Konzentration ein bissel nachlässt. Aber da hilft nur trinken und Wassermelone essen.

Alles wird gut!

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Das stimmt und nächste woche solls ja endlich wieder kühler werden freu freu :D

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 877
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

Hallo,
Bummi hat geschrieben: Egal, wie das Wetter auch ist, dem Menschen ist es nie recht. :wink:
Im Winter zu kalt, im Frühjahr zu nass, im Sommer zu heiß und im Herbst zu windig...
Ja, so ist es!
Es gibt immer Menschen die herumnörgeln.
Egal wie das Wetter ist, es ist immer das Falsche.
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Pünktchen
Beiträge: 491
Registriert: 25.06.2010, 17:27
Wohnort: bis 1978 Hassel, danach Resse

Beitrag von Pünktchen »

:lol:
Neee,...nicht das Falsche,
die Klamotten sind nur falsch.

Aaaaaber wir können ja nicht bei der Hitze nackig draußen herum laufen, gell?!
Könnten schon...! GRINS!

Und, wie gesagt (geschrieben), wir sind die Affenhitze nicht gewohnt. :wink:

Alles wird gut!

Antworten