Große Hitze - Wann wird es endlich wieder Winter?

Auswirkungen der Natur auf Gelsenkirchen und seine Einwohner

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5568
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Fenster 80 - 120 mm auf, reicht! Ein Loch in der Außenwand muss man, als Mieter, genehmigen lassen. In einem denkmalgeschützten Bau und bei unserer Wandstärke....
Die Schlauchlänge ist für einwandfreien Gebrauch auch sehr begrenzt, ca. 1,5 m.
Die Stromkosten steigen natürlich und die meisten, unter 1000 Euronen, sind recht laut, habe ich mir sagen lassen.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
kdl
Beiträge: 449
Registriert: 28.10.2008, 09:52
Wohnort: Bergmannsglück
Kontaktdaten:

Beitrag von kdl »

@ rapor: Das mit dem Fenster liest sich gut.... aber bei mir sind die Fenster irgendwie am falschen Platz! von morgens bis mittags steht die Sonne auf Wohnzimmer und Bad und danach bis zum Sonnenuntergang auf Kinderzimmer, Schlafzimmer und Küche.
Ich glaube ich wohne auf dem Präsentierteller der Sonne.

PS: ich sitze draußen auf dem Balkon und das Thermometer zeigt 29°, drinnen sind es etwas mehr

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

Immer das Gejammere, ist ja fast schon Lächerlich wie sich manche hier anstellen. Sonntag Nachmittag lässt es sich doch so Aushalten oder? Keine Lästige Typen die einem was andrehen wollen einfach nur Ruhe und abkühlung. Da macht der Montag doch Spass.


Bild


Dann noch ein schönes Liedchen:

http://www.youtube.com/watch?v=8Oa6lk40NbU

Nur die Typen von Greenpeace mit ihrem Hubschrauber machten ein wenig Lärm. Naja das Paradies gibt es ja nicht mehr, nochmals vielen Dankan die Frauen und ihre Urmutter Eva. :wink:

Semmel
Beiträge: 1923
Registriert: 12.12.2007, 02:27
Wohnort: Altstadt, Killerspiele-Spieler :)

Beitrag von Semmel »

Skandal, dein Bayern-Quitsche-Entchen iss nich mit auf dem Foto.
Oder sitzte da drauf?
Geist ist da machtlos wo Macht geistlos ist

Benutzeravatar
kdl
Beiträge: 449
Registriert: 28.10.2008, 09:52
Wohnort: Bergmannsglück
Kontaktdaten:

Beitrag von kdl »

Das Bayern-Quietsche-Entchen hat den Tsunami nicht überlebt :flucht:

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

Skandal, dein Bayern-Quitsche-Entchen iss nich mit auf dem Foto.
Das entchen ist ein wenig Wasserscheu.

Aber Hauptsache abkühlung und entspannung. So ein teil passt auch in fast jede Wohnung, man kann zur Not auch eine Badewanne nehmen. Eventuell ist die Atmosphäre nicht so ganz Prikelnd aber man kann ja nicht alles haben.

Pünktchen
Beiträge: 491
Registriert: 25.06.2010, 17:27
Wohnort: bis 1978 Hassel, danach Resse

Beitrag von Pünktchen »

8)
Moin, omopitz,
Reklame für Swimming-Pool?! :applaus:
Machst `ne gute Figur darin!
:wink: :D
Wenn du einen Menschen verstehen willst, dann höre nicht auf seine Worte, sondern beobachte sein Verhalten. -Albert Einstein-

Netty
Abgemeldet

Beitrag von Netty »

Vergesst die Klimageräte! Wir haben im Jahre 2003 ein verdammt teueres Standklimagerät gekauft.Es hatte 2 dicke Kühlakkus und man musste ständig darauf achten,dass in einem Behälter darunter Wasser war.Unsere damalige Dachgeschosswohnung wurde dadurch kaum kühler.Wenn das Gerät nachts lief,fragte man sich:Kann ich jetzt nicht schlafen,weil es so warm ist,oder weil das Klimadings so laut ist?! Jedenfalls lagerten wir das Teil über`n Winter im Abstellraum.Im Frühjahr stellten wir dann fest,dass die Akkus ausgelaufen waren.Also entschlossen wir uns,von dem Gerät Abschied zu nehmen...und weg war es.(Natürlich ordnungsgemäß entsorgt)!

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

Für alle die etwas Probleme mit den Temperaturen haben mal ein kleiner Tip.
Bisken Tiefsinnig aber so schaffe ich es.

http://www.youtube.com/watch?v=TCv0cRSdh68

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8419
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

:mod:@omopitz, Schluß mit gemütlich
bitte verlasse sofort Deinen :kraulen:
:wink:

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

@kleinegemeine1
Hast etwa Angst das der Pool zu voll, überschwapt wird und eine Flutwelle über Gelsenkirchen kommt?

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8419
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Woher nur kennst Du meine Gedankengänge so genau, lieber omo?

Zum Thema:
Bei großer Hitze, da kenne ich nix.
Es gibt dann für mich keine Regeln mehr. Die Knigge wird ausser Kraft gesetzt.
Kleiderordnung, also mich anziehen (z.B. während der Arbeit in nicht klimatisierten Räumen), als wäre es angenehm frisch ist bei mir nicht drin. Kaltwasseranwendungen, die mich auch schon mal ungepflegt erscheinen lassen (nasse Haare) sind bei mir normal, machen aber solche Ausnahmesituationen (nicht nur für mich) erträglicher..
Kann mich noch erinnern, wie ein Busfahrer sich das Recht herausnahm und bei einer ähnlichen Hitzewelle trotz "Uniformpflicht" sich einfach kurze Hosen angezogen hatte. Ist schon watt her. Ich meine mich zu erinnern, daß es damals Zoff mit dem Dienstherren gab.
Nun, er fährt heute noch rum. 8)

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

@kleinegemeine1
Naja, Ich pass zwar in keine Schubladen aber zumindest in meinem Pool.

aber egal ich Pfeiff drauf:

http://www.youtube.com/watch?v=N7vNUUZRmpQ
Zuletzt geändert von omopitz am 14.07.2010, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
blockka04
Beiträge: 1889
Registriert: 24.06.2008, 13:33
Wohnort: GE-Resse / Ex-Neustadt

Beitrag von blockka04 »

Sorry Omo, aber beim Anblick deines Pools :shock: kam mir sofort das hier in den Sinn! :wink:
Selbstverständlich klauen Dir Ausländer Deinen Job! Aber wenn Dir jemand ohne Geld, Kontakte und Sprachkenntnisse Deinen Job wegnehmen kann, bist Du vielleicht einfach nur Scheiße!“ Louis C.K.
Que hora son mi corazon! (Manu Chao)

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

@blockka04
Dat waren auch die einzigen die meine Ruhe gestört haben.
ich hätte aber Gedacht jemand das hier eher gemeint hat.

http://www.youtube.com/watch?v=4ApL5Kfu ... re=related

Antworten