Gelsenkirchener Stadtgarten - heute

Öffentliche Grünanlagen, Parks und Gärten der Stadt zum genießen und spielen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2814
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
Stadtgarten hat geschrieben: Auch viel mir in letzer zeit auf das die Fontänen nicht in Betrieb waren, obwohl das dazugehörige System instaliert ist.

Weiss jemand warum das so ist?
,

das wurde auch im Stadtgarten-damals - Fred gefragt http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... &start=300,
gezz is aba widda allet töfte:
  • Bild
    Bild
    23.07.2012
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2315
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Distelbeet

Beitrag von Bretterbude »

Heute nachmittag im Rosengarten war ich doch etwas erstaunt ob des zustands der Beete. Das schönste habe ich mal festgehalten: die Kratzdisteln gedeihen wirklich prächtig. Bloß von den Rosen ist nicht viel zu sehen in einigen Beeten. Ich war fast erschrocken, was machen die Gelsendienste da bloß? Oder besser gesagt was machen die da nicht?

(Die ganzen weißen "Taschentücher" sind übrigends keine, sondern vom Taschentuchbaum herabgefallene Hochblätter, sehen bloß wie Taschentücher aus)

Bild
Bild

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

Achtung, Achtung

Beitrag von staudermann »

moin


da hab ich auch nicht schlecht gestaunt sieht fürchterlich aus dann besser rasen einsähen und gut ist

deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5502
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Stattgarten statt Stadtgarten?

Beitrag von rapor »

Da musse aber tief graben, wenn du Disteln ausrotten willst!

Genau darüber (Rosenbeet im Stadtgarten) sprachen wir am Wochenende. Der gärtnerische Gesamtzustand ist nach Ansicht von Fachleuten eher mäßig. So als würden keine Fachkräfte und Zeit fehlen.
Sind eher so Grünflächen statt Garten, also von Menschen beherrschte und kontrollierte Flora.
Neuer Name "Stattgarten"
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2315
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Beitrag von Bretterbude »

So langsam wird's unheimlich. Sollte Gelsenkirchen etwa pleite sein und kein Geld mehr für die Pflege von solch prominenten Grünbereichen haben? War durch Zufall heute mal wieder dort, keine 2 Wochen nach meinem letzten Foto. Hier mal der Zustand von heute aus der Sicht eines Kindergartenkindes:
Bild
Oh mein Gott, Disteln können echt schnell wachsen... beängstigend hoch

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5502
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Wir, als Stadt sind doch nicht pleite, sonst würde man ja nicht mit Millionenaufwand einen Altbau renovieren und über beleuchtete oder unbeleuchtete Poller für 50.000€ diskutieren. Wir haben nur über 1.ooo.ooo.ooo € Schulden.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

Offenbar gab es immerwieder Defekte, weshalb die Fontänen im Stadtgarten dieses Jahr so oft ausser Betrieb waren

https://www.derwesten.de/staedte/gelsen ... 50687.html

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

Bild
Bild

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2721
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

Joana hat geschrieben:Bild
Bild
Diese Bilder sagen mir leider nichts.
Ist das Kunst :roll: oder Zerstörung pur :?:
Sternzeit 2020

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Ja ich finds auch langweilig.

Hab die ganzen Dinger auch aus den anderen Freds mal mit meinem Programm wieder rückgängig gemacht. Nichts Spektakuläres, halt ne Spielerei mit Farben die jeder von uns machen kann. Also nix Besonderes. :roll:

Wolle

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

von waldbröl hat geschrieben:Ja ich finds auch langweilig.

Hab die ganzen Dinger auch aus den anderen Freds mal mit meinem Programm wieder rückgängig gemacht. Nichts Spektakuläres, halt ne Spielerei mit Farben die jeder von uns machen kann. Also nix Besonderes. :roll:

Wolle
Naja wems nicht gefällt, braucht ja nicht zu gucken würd ich sagen :D

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Naja, aber so sieht`s ja heute im Stadtgarten nun wirklich nicht aus.


Wolle

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

von waldbröl hat geschrieben:Naja, aber so sieht`s ja heute im Stadtgarten nun wirklich nicht aus.


Wolle
stimmt :shock:

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

Bild
:D

Benutzeravatar
blaumann
Beiträge: 1290
Registriert: 20.09.2007, 13:14
Wohnort: Schalke

eine Flugente für Kalle und Micha ;-)

Beitrag von blaumann »

Bild

Antworten