Stan Libuda

Geschichten über Spieler, Trainer und Funktionäre aus über 100 Jahren

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Resser
Beiträge: 45
Registriert: 18.03.2008, 16:34
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Beitrag von Resser »

Wer mal einen, in meinen Augen, wirklich tollen Bericht eines Schalkefans zu "Stan Libuda" lesen möchte, der sollte einfach mal hier drauf klicken.

Ich habe ihn schon unzählige Male gelesen, und ich bekomme trotzdem jedesmal eine Gänsehaut und leicht feuchte Augen.
Früher war nicht alles besser, aber schön war`s allemal

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Heute vor 65 Jahren ist Stan Libuda geboren.
Detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15815
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

ist jetzt offtopic:

Norbert Nigbur (dieses Jahr 60 geworden) steigt wieder in den Sulky.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Beitrag von Schacht 9 »

Bild
Stan Libuda im Haverkamp 50er Jahre.

4cholvski
Abgemeldet

Beitrag von 4cholvski »

auch wenn der 'adrenalinkessel' jetze überkocht !!!

hier

ein foto aus der zeit im 'strafbataillon 09'

Bild


'stan' stand 1966 im erweiterten nationalmannschaftskader, kam unter h.schön aber nicht zum zuge.

schade, dann wären 'se doch weltmeister geworden - und die anderen halt nur vize !!

4cholvski
Abgemeldet

Beitrag von 4cholvski »

interessant an diesem foto ist dieses 'absperrungs-fähnchen-bändchen' :?: :!: :?: auf der aschebahn.

gab's damals noch keine halbaffen (oder hooligans - wie 'se heute heißen) :?: :?:


wenn'se dem damaligen fan erzählt hättest, dass du heute in einem überdachten betonkessel mit schutzzäunen und videoüberwachung deinem hobby frönst -

hät er dich nach 'aplerbeck' eingeliefert - jede wette !!! :roll: :roll:

Benutzeravatar
blockka04
Beiträge: 1889
Registriert: 24.06.2008, 13:33
Wohnort: GE-Resse / Ex-Neustadt

Beitrag von blockka04 »

4cholvski hat geschrieben:auch wenn der 'adrenalinkessel' jetze überkocht !!!

hier

ein foto aus der zeit im 'strafbataillon 09'

Bild


'stan' stand 1966 im erweiterten nationalmannschaftskader, kam unter h.schön aber nicht zum zuge.

schade, dann wären 'se doch weltmeister geworden - und die anderen halt nur vize !!
Immer diese diese Farbuntreue bei älteren Fotos! :roll:
Selbstverständlich klauen Dir Ausländer Deinen Job! Aber wenn Dir jemand ohne Geld, Kontakte und Sprachkenntnisse Deinen Job wegnehmen kann, bist Du vielleicht einfach nur Scheiße!“ Louis C.K.
Que hora son mi corazon! (Manu Chao)

4cholvski
Abgemeldet

Beitrag von 4cholvski »

Schacht 9 hat geschrieben:Bild
Stan Libuda im Haverkamp 50er Jahre.

hab zu diesem 'weltfoto', einen 'alten' zeitungsausschnitt (aus der erinnerung)

untertitel des fotos:
tierpfleger r. libuda und opa'knut' in ausübung ihres dienstes



ja, es waren seelige zeiten als r. libuda mit opa 'knut' auf streife fuhr.

der ganze haverkamp glich einer oase der ruhe. wenn das gespann um die ecke bog,
zuckte selbst der 'ede' von der bismarckstraße zurück - und nahm reißaus.

r. libuda - später genannt 'stan' - und opa 'knut trennten sich , nachdem es zwischen beiden zu vermehrten handgreiflichkeiten kam, die hintergründe sind bis heute ungeklärt.

r. libuda ist mittlerweilezu einem fußballgott mutiert, und opa 'knut' residiert als chefbär im ruhrzoo.

(wie ge sagt aus der erinnerung - als ich dieses foto betrachtete) :lol: :wink: :wink: :lol:

4cholvski
Abgemeldet

Beitrag von 4cholvski »

hier mal 'ne aufnahme von '75 - also 10 jahre später - (sammelbild nr. 175)

stan in den ''richtigen'' farben - aber leider schon ziemlich 'gealtert'

kam in der saison 75/76 auch zu keinem spieleinsatz mehr (nicht mal 1 min.).


Bild

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Reinhard Libuda

Beitrag von Schacht 9 »

Bild
Kinderschützenfest im Haverkamp. Reinhard Libuda, Bildmitte links mit schwarzem Hut.

4cholvski
Abgemeldet

Beitrag von 4cholvski »

hast du schon mal die arena auf schalke besucht?

wenn ja, wo hast du da schutzzäune gesehen?

ich kann dir den grund nennen.
die "halbaffen" haben einen anderen treffpunkt und benehmen in der arena nicht anders als alle anderen fans.

ich an deiner stelle würde mich freuen, dass mich die "halbaffen" nie erwischen.
würde bestimmt ne heiße diskussion für dich werden.da würde dir auch eine vermeintlicher russische herkunft nicht helfen können. da wird dir mit gewissheit der ober- und unterkiefer neu gerichtet. :shock:[/quote]




ad 1) ja, hab ich !!

ad 2) beantworte ich mal indirekt und zitiere aus der www.blauer-ball ...

''keine arena (stadion) ist so barrierefrei (behindertengerecht) gebaut wie die veltins- arena.'' (zitat ende)





weiter:
verstärktes aufkommen dieser 'horden' war zuletzt im nürnberger wie im rostocker raum zu beobachten - von kleineren 'scharmützeln' mal abgesehen.

weiteres möchte ich nicht kommentieren, bedanke mich aber für den kfo-tip.

meine behandlung ist schon seit etlicher zeit abgeschlossen.

Kaluschke
Beiträge: 298
Registriert: 30.08.2009, 21:44
Wohnort: Fast immer Bismarck

Beitrag von Kaluschke »

Hallo zusammen;
in Schwiegervaters Schatzkiste gekramt:

Grußkarte der Schalker A1 Jugend aus Pang bei Rosenheim an einen Fan in Gelsenkirchen.
Poststempel 07.06.1962. Unten links die Unterschrift von Reinhard Libuda.

Bild

Gruss Heiner
Danke, dass Sie mir die Zeit genommen haben.

Benutzeravatar
glückauf
Beiträge: 1868
Registriert: 27.06.2007, 22:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Buer
Kontaktdaten:

Beitrag von glückauf »

Kaluschke hat geschrieben:Hallo zusammen;
in Schwiegervaters Schatzkiste gekramt:

Grußkarte der Schalker A1 Jugend aus Pang bei Rosenheim an einen Fan in Gelsenkirchen.
Poststempel 07.06.1962. Unten links die Unterschrift von Reinhard Libuda.

Bild

Gruss Heiner
Glückauf Heiner,
schönes Teil! Klasse.
Glückauf, viele neue Fotos über Aktivitäten des Trägervereins Hugo Schacht 2 e.V. zu sehen unter: http://zeche-hugo.com
Trenne Dich nicht von Deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild
September 1967. ein viertel jahr vor mir wurde Stan von der BW entlassen
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

wilhelminer52 hat geschrieben:Dieses Foto soll aus einem Buch stammen!
Wer kennt dieses Buch und kann eine zeitliche Zuordnung machen??

Bild
Das Buch heißt. Fußball in Blauweiß
Readaktion Harald Landfeld und Klaus Fleiß
Herausgegeben vom F:C: Schalke 04 1987
Das Foto ist aus der Saison 67 /68
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Antworten