Mauersegler

Die Vögel des Himmels mögen alle in diesem Forum fliegen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Heinz
Abgemeldet

Mauersegler

Beitrag von Heinz »

Heute sind die ersten Mauersegler eingetroffen!!!
Ich versuche sie seit Jahren zum Brüten bei mir zu locken.
Die verschmähen meine Nester aber.
Gehn liebér zum Nachbarn. :?
Trotzdem: Hallo ihr Luftschläfer - willkommen 8)

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Re: Mauersegler

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Heinz hat geschrieben:Heute sind die ersten Mauersegler eingetroffen!!!
Ich versuche sie seit Jahren zum Brüten bei mir zu locken.
Die verschmähen meine Nester aber.
Gehn liebér zum Nachbarn. :?
Trotzdem: Hallo ihr Luftschläfer - willkommen 8)

Habe heute mittag hier bei uns die ersten gesehen, mein erster Eindruck: Früh drann, die Jungs! Höre grade das charakteristische Pfeifen - irgendwo hier muß ne' ganze Kolonie sein.

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8332
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Sauermegler

Beitrag von kleinegemeine01 »

Ich hatte die ersten schon am 28.04. gehört und weit oben auch sehen können, sehr früh morgens. Aber seit Samstag sind sie alle wieder da.
In meinem Nachbarhaus haben die Eigentümer ein paar runde Löcher in den Aussenwänden angebracht , die Jahr für Jahr von den Mauerseglern zur Jungenaufzucht genutzt werden,aber auch von Meisen natürlich, wer zuerst kommt...
Leider habe die Elstern, meine geliebten Feinde, es schon sehr bald wieder raus, sich am Eingang mit den Krallen festzuhalten und die Jungen dort rauszupicken...
Aber ich freue mich schon auf die Abendstunden, wenn die Vögel wieder wie von Sinnen durch die Hausschluchten entlangjagen...
Zu früh dran... finde ich nicht... alles wie immer

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Hallo Zusammen,

seit gestern, Samstag, den 03.05.2008 sind die Schwalben auch wieder in der Feldmarker zu Hause.

Glückauf
Der Feldmarker

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Die GG schärfen den Blick für die kleinen Dinge des Alltags! :D

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

[center]
Schwalben sind Flugkünstler, die urplötzlich die Richtung wechseln können.
Wie sonst sollten Sie mit 80 km/h Mücken fangen?
Bild
Schnappschuß im ZOOM (Alaska) bei Regen.
[/center]

Benutzeravatar
Von-Ückendorf-nach-Leithe
Beiträge: 84
Registriert: 01.05.2009, 20:57
Wohnort: Im Rheinland

Und wie sieht es 2010 aus?

Beitrag von Von-Ückendorf-nach-Leithe »

Hm, hier gibt es ja bereits einen Fred zu den Mauerseglern. :D

@kg01:
Hast Du die Mauersegler am 26.04.2010 schon gesehen? Du hast doch kürzlich danach gefragt.

Meine erste Begegnung war gestern morgen so gegen 8.40 Uhr: Gut ein Dutzend der Tiere jagte im morgendlichen Himmel. Allerdings nicht in GE, sondern in D. :roll:
Glück Auf!
Thomas

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8332
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

tja, @VÜnL ich hatte am vergangenen Sonntag einen! Mauersegler in Essen gesehen, Nähe Baldeneysee, Ruhr, Schellenberg Wald, aber hier in GE habe ich bislang, trotz dreistündiger Wanderung heute, noch keinen gesichtet.
Aber sie kommen ja bald und dann: punk it up :lol:

Benutzeravatar
Anne Bude
Beiträge: 1295
Registriert: 16.10.2008, 19:09
Wohnort: hart an den Grenzen

Beitrag von Anne Bude »

Habe sie heute morgen in Horst allerdings nur gehört.

Benutzeravatar
Heikonie
Beiträge: 748
Registriert: 05.11.2009, 19:00

Beitrag von Heikonie »

Sie sind heute in Erle angekommen. :D

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Überwintern die Mauersegler eigentlich im warmen Afrika.....?
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Benutzeravatar
Von-Ückendorf-nach-Leithe
Beiträge: 84
Registriert: 01.05.2009, 20:57
Wohnort: Im Rheinland

Beitrag von Von-Ückendorf-nach-Leithe »

@HelmutW,
ja, das machen die lieben Tierchen; es sind Fernstrecken-Flieger. :wink:
Zur Vertiefung (insbes. erster Absatz): http://de.wikipedia.org/wiki/Mauersegler
Glück Auf!
Thomas

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Schön, daß sie bis nach Afrika fliegen.......das gibt dann hier bestimmt guten Nachwuchs... :wink:
Man lernt eben von anderen Kulturen........ 8)
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... c&start=75
:jg: :lachtot: :klugscheisser: :ducken: :flucht:
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8332
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Sauermegler

Beitrag von kleinegemeine01 »

Die Tobis.
Die Tobis, so nenne ich die Jungvögel.
Während die Altvögel hoch oben ihre halsbrecherischen, aber vergleichsweise ruhigen Runden drehen und den einen oder anderen Insektenhappen vertilgen, machen die Jungvögel zwischen den Häusern ne Party.
Schrille Schreie ausstoßend, die an Hauswänden widerhallen, preschen sie wieder und wieder in ihrer Jugendbande an meinem Fenster vorbei. Scheinanflüge auf ihr Geburtsmauerloch scheinen ihnen besonders viel Spaß zu bereiten.
Sauermegler und warme, trockene Sommerabende ... ich liebe es.

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8332
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Kann nun ja nicht mehr lange dauern, bis die ersten Mauersegler eintreffen.
Ich werfe schon verstohlene Blicke nach oben ... :lol: und freue mich auf die ersten Tiere.

Antworten