Komic auf einem Plattencover

Das Jugend- und kommunikationszentrum im Arminbunker

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1470
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Komic auf einem Plattencover

Beitrag von JürgenB »

Der KOMIC-Eingang zierte sogar mal ein englisches Plattencover.

Die Band hieß Pop Rivets, war eine Punkband uns hat am 29. Juli 1979 im Bunker gespielt (ich vermute mal '79, denn die Platte ist von '79 und wenn ich mich recht erinnere haben wir uns damals ziemlich gewundert, wie kurz nach dem Konzert die Platte schon auf dem Markt war).

Ich hab die glaube ich damals bei einem Independent Laden gekauft - fragt nicht welchem.

Auf dem Cover danken die Jungs neben verschiedenen Hamburgas, Krauts und Gnomes (gemeint sind Züricher Gnome) auch den Salinos. Vermutlich lief also der Kontakt über die Salinos.

Jürgen
Dateianhänge
Ausschnitt vom Cover "Empty Sound from Anarchy Ranch" von den Pop Rivets
Ausschnitt vom Cover "Empty Sound from Anarchy Ranch" von den Pop Rivets
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1470
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ergänzung

Beitrag von JürgenB »

Da will ich doch noch was ergänzen.

1. gibt es die Platte als CD wieder, allerdings mit einem vollkommen anderen Cover (Wow. könnte mein Vinyl in die hohen Preislagen am Sammlerhimmel katapultieren), denn:

2. war die Band wohl doch nicht ganz so eine Entagsfliege, wie ich dachte (weil man nie wieder was von ihr gehört hatte). Immerhin gibt Wikipedia Auskunft über den "Spiritus Rector" Wild Billy Childish:

http://de.wikipedia.org/wiki/Billy_Childish
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

thomas hester
Beiträge: 5
Registriert: 26.11.2007, 13:16

Re: Ergänzung

Beitrag von thomas hester »

JürgenB hat geschrieben:Da will ich doch noch was ergänzen.

1. gibt es die Platte als CD wieder, allerdings mit einem vollkommen anderen Cover (Wow. könnte mein Vinyl in die hohen Preislagen am Sammlerhimmel katapultieren), denn:

2. war die Band wohl doch nicht ganz so eine Entagsfliege, wie ich dachte (weil man nie wieder was von ihr gehört hatte). Immerhin gibt Wikipedia Auskunft über den "Spiritus Rector" Wild Billy Childish:

http://de.wikipedia.org/wiki/Billy_Childish
Habe das Konzert damals gesehen, die Pop Rivets spielten es 2 x hintereinander an diesem Abend, Platte im Original noch erhalten!

Antworten