Schaffrath "Gestern und Heute"

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

OSCAR
Beiträge: 62
Registriert: 08.04.2016, 20:29
Wohnort: früher Schaffrath

fussballturniere

Beitrag von OSCAR »

Die folgenden 2 Fotos entstanden 1969.

Da Schaffrath noch keinen Sportplatz hatte, wurden Turniere bzw. Freundschaftsspiele auf dem Platz von Beckhausen 05 ausgetragen.
Hier zu sehen Schaffrather Jungs nach einem Fussballspiel. Leider etwas verschwommen.
Vielleicht erkennt sich noch jemand.

Zum vergrößern ins Bild klicken

Bild

Bild




Im Sommer 1973 fand ein Freundschaftsspiel statt. Wieder auf dem Platz in Beckhausen.

Diesmal die "Alte Garde" (Geschäftsleute) von Schaffrath. In der damaligen Mannschaft spielten u.a. W. Duffe und W Danielowski. Mannschaftsarzt war Dr. Thielmann.

War damals ein Riesenspaß

Bild

Bild


Auch für musikalische Unterhaltung war gesorgt. Im Hintergrund der Ausgang vom Sportplatz.

Bild

kl1904
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2015, 18:38
Wohnort: Datteln

Beitrag von kl1904 »

Auf dem oberen Foto ist ein Spieler der A-Jugend-Mannschaft von Schalke 04 aus dem Jahr 1975 (Deutscher Meister; Spielort Herne, Stadion Schloss Strünkede, ich glaube 5:0 gegen?) zu sehen. Name ist mir entfallen, habe gegen ihn aber mal auf dem Bolzplatz gekickt, hatte danach einige Tage "Schwindelanfälle".

matz
Beiträge: 843
Registriert: 02.01.2008, 15:07

Beitrag von matz »

es dürfte sich um Wolfgang Reichel handeln

http://www.sport.de/fussball/pe44810/wolfgang-reichel/

OSCAR
Beiträge: 62
Registriert: 08.04.2016, 20:29
Wohnort: früher Schaffrath

Beitrag von OSCAR »

Wenn auf einem Foto wirklich W. Reichel abgebildet ist, kann man seinen fussballerischen Werdegang sich bei "WIKIPEDIA" anschauen. aber leider kein Foto.
Ich kenne ihn nicht. Vielleicht kann jemand mitteilen, auf welchem Foto er zu sehen ist.

matz
Beiträge: 843
Registriert: 02.01.2008, 15:07

Beitrag von matz »

es gab eigentlich keinen anderen Schaffrather, der es Mitte der 70er in die Schalker A-Jugend geschafft hat.

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

@OSCAR
Danke für die seltenen Aufnahmen!
Habe den Gesuchten mal eingerahmt.Bild
Gruß
Schaffrather38

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15904
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Reichel in unserem Wiki - mit Foto (von Friedhelm)
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... ng_Reichel
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

Siedlergemeinschaft Wildroßstr. II
----
Festschrift
25 Jahre Wildroßstr. II 1959-1984
BildBild
Einiges aus der Festschrift:
Zur oben genannten Siedlergemeinschaft
gehören folgende Straßen:
Schimmelstr.,Rappenstr.,Falbenstr.,Fohlenstr,
Wildroßstr. ungleiche Nr. 151-169.
Die Häuser wurden zwischen Juni + September 1959
fertig gestellt.
Am 17.01.1960.traten die gesamten Siedler der
Gemeinschaft in den Deutschen Siedlerbund ein.
Es erfolgte die Namensgebung mit
Siedlergemeinschaft Wildroßstr. II
--
Diese mir vorliegende Festschrift wurde vom
damaligen 1.Vorsitzenden Hans Schulte
erstellt und mir als Geschenk übergeben.
Somit kann ich hier mal wieder über eine
mir bisher unbekannte Schaffrather Siedlergemeinschaft
berichten, wie es alles so um 1956 begann.BildBildBild
Bis später mal
Gruß
Schaffrather38

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

:up2: Zum 1.Teil
Festschrift
25 Jahre Wildroßstr. II 1959-1984
2.Teil
BildBildBildBildBild :down2:

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

:up2:
Festschrift
25 Jahre Wildroßstr. II 1959-1984
3.Teil

Einige kopierte Aufnahmen,
BildBildBildBildBildBild
Gruß
Schaffrather38

OSCAR
Beiträge: 62
Registriert: 08.04.2016, 20:29
Wohnort: früher Schaffrath

Beitrag von OSCAR »

Diese Festschrift habe ich auch.
Auf dem zweitletzten Foto; das Mädchen in der Mitte. Wir waren einige Jahre zusammen in einer Klasse. Brigitte C.

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

Neueröffnung
in der früheren Apotheke!
Werden Sie Wohltäter Ihres Körpers


Ein neuer Pächter ist gefunden
Die Eröffnungsfeier war bereits am 08.04.2017BildBildBild
(Am 06.07.2015 wurden die Räumlichkeiten frei gezogen.
Die Apotheke wechselte zur Schaffrathstr.)
Bild
Die Innenbereiche wurden für die
Physiotherapie Corpusdelicti
umgestaltet.BildBild
Gruß
Schaffrather38

Doppelgänger
Beiträge: 437
Registriert: 05.05.2010, 15:52

Beitrag von Doppelgänger »

Gerade in der "100% Buer" gelesen: Schaffrath hat seine Pizzeria zurück. La bella bambina hat an alter Stätte wiedereröffnet. Kann ich verstehen: Das Lokal in Buer war arg abgelegen.

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

Eine Aufnahme (ca.1997)aus meinen Unterlagen.Bild
Ein Blick von der Rungenbergalde auf die noch im Bau
befindliche Schaffrathpromenade.
----
Der Promenadenweg wurde am 29.05.1998.eingeweiht.
Federführend war der damalige Bezirksvorsteher West
Heinz-Dieter Albert ,Helga Dräger war die Taufpatin.
Teddy Lenz spielte Trompete.
Anmerkung:
Die oben genannten Daten stammen aus den Unterlagen
Bürgerverein Schaffrath 1965 e.V.
Gruß
Schaffrather38

Schaffrather38
Beiträge: 2931
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schaffrath "Gestern und Heute"

Beitrag von Schaffrather38 »

Schaffrather Autobahnbereich
---
Wall mit Lärmschutzwand 1982 gebaut (ca. 600 m lang)
zwischen Pappelstr. und Giebelstr. in Schaffrath.

---
Ein guter Freund aus Schaffrath hat mir seine
gesammelten Werke vom Bau der ca. 600m langen
Lärmschutzwall/ Wand-Kobination geschenkt.
Sie wurde 1982 zwischen der Pappelstr. und Giebelstr.
erstellt.
Somit kann ich hier Teile der Sammlung (Fotos und Zeitungsausschnitte) mit seiner Genehmigung einstellen.
Vorab füge ich schon einige von mir kopierte Unterlagen
an.(später mehr). 1.FolgeBildBildBildBildBildBild
Gruß
Schaffrather38
:down2:

Antworten