Trabrennen. Stall Kurier

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Trabrennen. Stall Kurier

Beitrag von Detlef Aghte »

Der Rennstall vom Geldbach war in den 60igern und frühen 7oigern einer der größten und besten in der republik.willi Roth der Trainer hatte auf grund des Riesenpotential an Gäulen immer sieger am Start.
in Dieser Zeit war es auch noch "in " zum Trab zu gehen.obwohl ich,wenn ich die Zocker sah,die all ihre Kohle dahinschleppten und dann doch (meiner meinung nach) gelinkt wurden das nie nachvollziehen konnte. Mir gefiel es mal 5stunden an der frischen Luft zu sein und ab und an ein paar märker zu verspielen.

Aber wie oft hörte ich 1000 auf Sieg von "gänseblümchen" und in der zielkurve vorn liegend fing Gänseblümchen an zu galoppieren.
weg war die kohle.
ich kannte einen Fahrer und auch einige besitzer,ganz abgestritten haben sie es nie




detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

wat meinste wat da gescoben wurde: hab da so manches Gespräch in den Ställen gelauscht und mein Geld lieber behalten (hat aber auch nix genutzt,muß immer noch malochen)
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Trab

Beitrag von Detlef Aghte »

wieder so eine "sensation " Qouten wie verrückt"Bild
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
1955

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

am 1. mai 2007 ist familienrenntag bei "nur" 5€ eintritt (+ 1€ parkgebühren) und mit gelsenkirchener stars wie kelly trump und phil fuldner sowie zugereisten "stars" wie micky krause, dj quicksilver und kalle pohl.

durch das programm führt ulli potowski.

(falls jemand hingehen mag und sich den eintritt sparen möchte, lohnt es direkt ins stallgelände zu fahren bzw. zu gehen und über das aktivenrestaurant zugang zur trabrennbahn zu erlangen) die 6€ kann man dann ja verzocken! ;-)

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild
RNZ Ostern 1978
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Hab noch ein paar Luftfotos vom 01.07.2007 Viele Grüße :winken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

friedhelm
Beiträge: 3818
Registriert: 10.11.2011, 11:43
Wohnort: Herne

Willi Roth

Beitrag von friedhelm »

Bild

Trabrennauslosung 1975 in Gelsenkirchen mit Geschäftsführer Schneider, Rolf Rüssmann, Hannes Bongartz, Trabertrainer Willi Roth und Manni Dubski. "Schalke-Renntage" am Nienhauser Busch haben Tradition.

Antworten