Von pito gezeichnet

Stellt hier bitte eure <b>Fotos, Bilder, Gemälde, Skulpturen, Lieder, Songs, Texte und Filme</b> über Gelsenkirchen ein. Liebeserklärungen sind ebenso willkommen wie Hass- Spott- und Schmähgesänge .. Kreisler war doch so schön!

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Buerelter hat geschrieben:Seit einigen Tagen finde ich die Kunstform "Kugelschreiber auf Rechenkästchenpapier" irgendwie interessant.... :D :wink:
Nee, Kugelschreiber ist nur für den Notfall. Hat miserable Stricheigenschaften (meine persönliche Einschätzung ;-)) Und Rechenkästchen sind auch nicht das Wahre. Man kommt sich vor wie in einem Netz gefangen. Die Linien können sich nicht frei bewegen.

Aber watt soll man denn machen? Bei Heinz muss man ja froh sein über jeden Fetzen Papier und jeden stumpfen Bleistift, den man erwischt. Weiß gar nicht, wie der Mann unter solchen Bedingungen leben kann.
:motz:

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

http://www.saulsteinbergfoundation.org/gallery.html
:) ....hat mich an deine Werke erinnert .

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

kwitsche hat geschrieben: ... hat mich an deine Werke erinnert .
Eher andersrum. ;-)

Bild
Bild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Bild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild
Bild
Bild

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Bild
übrigens, ich weiß nicht ob ihr es wisst... :roll: - aber man kann diese Zeichnungen auch ausdrucken.. 8)
Zuletzt geändert von Heinz am 03.10.2008, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.

Troy
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 12681
Registriert: 25.06.2007, 21:41

Beitrag von Troy »

von welcher sitzung is´n das protokoll, Heinz? :wink:

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Troy hat geschrieben:von welcher sitzung is´n das protokoll, Heinz? :wink:
ist schon länger her, ich erinnere mich nicht mehr, leider kann ich auch pitos Geheimschrift nicht lesen und das ist vielleicht auch besser so... :D :wink:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Heinz hat geschrieben:... leider kann ich auch pitos Geheimschrift nicht lesen ...
Bild

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Bild
da sachsse watt 8)

Troy
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 12681
Registriert: 25.06.2007, 21:41

Beitrag von Troy »

leserichtung:
von links nach rechts?
oder:
von rechts nach links?

oder etwa: von oben nach unten??? :shock:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Man liest von links nach rechts. Es gibt normale Buchstaben (ohne Groß- und Kleinschreibung), Ligaturen aus zwei oder mehr Buchstaben und eine Oberzeile, in die meist die Vokale geschrieben werden. Auch in der Oberzeile gibt es wiederrum Ligaturen. Eigentlich ein ganz simples System und sehr platzsparend in der Schreibe.

Troy
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 12681
Registriert: 25.06.2007, 21:41

Beitrag von Troy »

hört sich gut an. hat ähnlichkeiten mit hebräisch, nur umgekehrte lesrichtung?! werd ich mir dann mal für die nächste nachtschicht vornehmen...

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16653
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

  • Bild
Translator hat geschrieben:HEINZ

:?: ............:pfeif:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Antworten