Ampütte

Orte des Austausches ......

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

koelleken69
Beiträge: 485
Registriert: 01.05.2008, 16:44
Wohnort: in Resse geboren

Beitrag von koelleken69 »

Ich habe Ende der 80 er meine Schwester und mich zu einem Single-Kurs angemeldet. Sie wusste gar nicht, dass ich so versuchen wollte, ihr endlich einen Freund zu verschaffen. Es hat geklappt!!!!! Die beiden sind seit 8 Jahren verheiratet und haben zwei Kinder.
Da sieht man mal, wozu ein Tanzkurs gut sein kann. :lol:

Benutzeravatar
WeNe
† 08. 04. 2019
Beiträge: 2822
Registriert: 06.10.2008, 16:58

Beitrag von WeNe »

Au wei, das war eine wunderbare Zeit 1960. Habe Kurse für Anfänger und dann für Fortgeschrittene
belegt gehabt. Neben allen Standardtänzen war mode ,,TWIST . HALLI GALLI...
Abschlußball fand im Schloß Horst statt. War von der Tanzschule ganz angetan. Hier hat man noch
auf Format und Höflichkeit größten Wert gelegt. Die Schule war in einer Seitenstr. der Weberstr.hier in
Gelsenkirchen Mitte.
Man lernte sich kennen und zum Plauchen gings dann in die Eiscafes ganz in der Nähe.
Es machte ganz viel Spaß, in der Woche war einmal freies Tanzen, also ohne Tanzlehrer. so art Disco

viele Grüße WeNe

Benutzeravatar
Bienchen
Beiträge: 414
Registriert: 18.04.2008, 00:52
Wohnort: Gelsenkirchen Schalke

Ich hab ihn gefunden

Beitrag von Bienchen »

Bild
Bild

Ich habe tatsächlich meinen alten Ausweis von der Tanzschule Ampütte gefunden. Er war extra tief vergraben. Warum wohl? Damals war es eine schöne Zeit, ich habe bis "Silber" durchgehalten und danach kamen andere Interesse. Aber es gab auch Aufregung pur und unangenehme Situationen. Ich kann mich gut erinnern, wie ich zu Beginn vor Angst feuchte Hände hatte und das war ja beim Tanzen superpeinlich oder wenn man bei freier Partnerwahl der Herren noch als Letzte sitzen blieb, da sich die anderen alle kannten. :shock:
Diese geschniegelte Frisur passte auf jeden Fall richtig gut und irgendwie sahen alle so aus. Zum Schluss war natürlich nur noch die Disco am Sonntag für uns interessant. 1988 kostete der Eintritt 5,- DM.

Lieben Gruß
Bienchen

Benutzeravatar
blockka04
Beiträge: 1889
Registriert: 24.06.2008, 13:33
Wohnort: GE-Resse / Ex-Neustadt

Beitrag von blockka04 »

Hamma, Bienchen! :2thumbs:

Ausweis is leider wech bei mir, dafür habbich noch den "Bienchenstich" (sorry, der musste sein!:wink: )

Bild

und den hier:

Bild

Wie wohl das "Kopfhoch" gemeint war! :roll:
Selbstverständlich klauen Dir Ausländer Deinen Job! Aber wenn Dir jemand ohne Geld, Kontakte und Sprachkenntnisse Deinen Job wegnehmen kann, bist Du vielleicht einfach nur Scheiße!“ Louis C.K.
Que hora son mi corazon! (Manu Chao)

Benutzeravatar
Chronistin66
Beiträge: 2874
Registriert: 10.02.2008, 13:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Chronistin66 »

Da ist man so lange zusammen und bekommt erst durch die GGs mit, dass der eigene Mann tanzen kann! :shock: :roll:

Doro

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2718
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

Chronistin66 hat geschrieben:Da ist man so lange zusammen und bekommt erst durch die GGs mit, dass der eigene Mann tanzen kann! :shock: :roll:

Doro
Doro..wie gut das es die GGs gibt :jg:
Sternzeit 2020

Benutzeravatar
Bienchen
Beiträge: 414
Registriert: 18.04.2008, 00:52
Wohnort: Gelsenkirchen Schalke

Von wegen

Beitrag von Bienchen »

@Blockka04

Wir war das mit Bienchenstich? Von wegen, kuckst Du hier:

Bild

Ich hoffe Du kannst jetzt noch gut schlafen :lol:

Liebe Grüße
Bienchen

Benutzeravatar
blockka04
Beiträge: 1889
Registriert: 24.06.2008, 13:33
Wohnort: GE-Resse / Ex-Neustadt

Re: Von wegen

Beitrag von blockka04 »

Bienchen hat geschrieben:@Blockka04

Bild

Ich hoffe Du kannst jetzt noch gut schlafen :lol:
Ich wusste doch, dass du noch ein Ass im Ärmel hast! :wink:

Aber mach dir keine Sorgen: :schlafen: kann ich immer!
Selbstverständlich klauen Dir Ausländer Deinen Job! Aber wenn Dir jemand ohne Geld, Kontakte und Sprachkenntnisse Deinen Job wegnehmen kann, bist Du vielleicht einfach nur Scheiße!“ Louis C.K.
Que hora son mi corazon! (Manu Chao)

Benutzeravatar
WestiBo
Beiträge: 24
Registriert: 02.05.2008, 21:24
Wohnort: Metropole Ruhr - Stadtteil Bochum-Wattenscheid-Südfeldmark

Tanzschule Ampütte

Beitrag von WestiBo »

Tanzschule Ampütte!
1977 - 1978.
Die erste Freundin (Dagmar!).
Der erste Kuss.
Habe den Bronze-Kurs geschenkt bekommen, weil ich - mit Dagmar! - das Jive-Tunier gewonnen habe - keine Ahnung, wie ich das gemacht habe.
Lag wohl an der Tanzpartnerin.
Samstags Disco!
Einer der DJ's spielte immer als Opener "Another Friday Night" von Lia Velasco.
Es war 'ne schöne Zeit!
Die Dinge sind nie so wie sie sind - sie sind immer das, was wir daraus machen.

andee
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.2009, 15:34
Wohnort: Borken

Beitrag von andee »

wespe171 hat geschrieben:fuchs hat das gleiche Buch wie ich, können wir uns ja abwechseln.
Hallo !

Gibt es ein Buch in dem die Tanzschule Ampütte auch drin vorkommt ? Danke im Voraus Andreas

Benutzeravatar
bostonman
† 16. 10. 2014
Beiträge: 1606
Registriert: 10.09.2007, 17:53
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von bostonman »

1984
Bild

Komet75
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2009, 20:09

Beitrag von Komet75 »

blockka04 hat geschrieben:
RÜCK-PLATZ-CHASSIS-SCHRITT (was auch immer das heißt und weiß-der-Teufel-für-welchen-Tanz)
Hallo zusammen,

ich weiß noch genau für welchen Tanz dieser Schritt war ... es war der Jive ... aber was nun wirklich ein Chassis-Schritt ist ... ich habe keine Ahnung ...

DieRosi
Beiträge: 112
Registriert: 11.03.2009, 10:26

Beitrag von DieRosi »

An Ampütte habe ich auch nur schöne Erinnerungen. Tolle Abende - Sonntags Tanznachmittag, die Veranstaltungen im HSH, zu Beginn der großen Ferien Party im Haus - tolle Zeit.
Zum Abschlussball wurden die Mädels noch von den Jungen mit Blümchen zuhause abgeholt. Das sollte man heute mal einem Jungen erklären :-)
Meine Zeit dort muss 1967 - 1969 gewesen sein. Der Lieblingstanz war Ampütte Boogie.
Tanze ich heute noch gerne.
Die Ex-Gelsenkirchenerin

waschweib
Beiträge: 7
Registriert: 21.09.2008, 18:21
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von waschweib »

Meine Zeit war 1972, hab bei Ampütte meine Mann kennengelernt und jetzt sind wir schon 34 Jahre verheiratet

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16645
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

  • BildTonis Tanzschule / ehemals Ampütte / Eingangsbereich

    von Einfallsreichtum zeugte die Dekoration für den Schneewalzer... :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Antworten