Schöne Bahnhofstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Benzin-Depot hat geschrieben:... um auftretende Störungen zu beheben.
Wurstverstopfung! :shock:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16668
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

pito hat geschrieben:
Benzin-Depot hat geschrieben:... um auftretende Störungen zu beheben.
Wurstverstopfung! :shock:
zum Bleistift... :wink:
  • Bild
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

AlterMann
Abgemeldet

Beitrag von AlterMann »

Schacht 9 hat geschrieben:
Bild Bild

Bild
Interessant, gleiches Foto aber andere Weka Dekoration!
Die zweite Dekoration im Schaufenster hat nicht der Dekorateur gemalt, sondern der Fotograf, der auch unterschiedliche Wolken montiert hat.
Gemälde statt Ware hat es schon vor Sommer 1943 gegeben, dazu habe ich folgendes in Erinnerung:
Im Eckschaufenster hatten Puppen mit Pelzmänteln gestanden, die sämtlich bei einem nächtlichen Einbruch gestohlen wurden. Ersatz ließ sich sicher so schnell nicht besorgen, man munkelte aber auch, daß das Schaufenster leer bleiben sollte, um einer Wiederholung zu begegnen.BildBei diesem Objekt handelt es sich um einen rotierenden Scheinwerfer, der gelegentlich in der Dunkelheit zu Werbezwecken in Betrieb war. (Ein Vorläufer der heute üblichen Laser-Shows).

Benutzeravatar
hörmal
† 26. 03. 2014
Beiträge: 1698
Registriert: 26.06.2009, 08:33
Wohnort: GE-Altstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von hörmal »

Freitag auf der Bahnhofstraße:
Bild
Der Typ war "echt" und verneigte sich brav, wenn man ihm was in die Büchse warf.
Ich bremse auch für Obst!
Rauchen verkürzt ihre Zigarette!

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von PEDY1965 »

Ich bin nicht gerade selten in der Stadt und komme immer bei Tchibo vorbei wenn ich nach Hause geh, ich werde den Verdacht nicht los das dort im Strassen-Cafe fast täglich eine größere Runde GGler sitzt überwiegend eine Herren-Runde und heute war auch mal eine Dame in der Runde, ich stell mich ja nicht vor den Tischen und lausche was die Leute so reden ich tu immer so als ob ich mir das Schaufenster ansehe und dann höre ich schon mal das eine oder andere was mir sehr vertraut ist.Also nun los wer sitzt dort jeden Tag???
LGPedy1965
Das nächste mal lausche ich auch nicht sondern setzt mich dazu wenn es meine Zeit erlaubt!!!

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1288
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Bahnhofstraße

Beitrag von Saubermann »

Ich war es nicht.
Wenn, dann stehe ich bei Backwerk am Stehtisch, links von Tchibo.
Da ist der Kaffee billiger und da lauscht auch keiner! :wink:
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Tach gesacht :)
@ PEDY 1965 um welche Uhrzeit gehst du da vorbei? War schon oft nachmittags da, hab auch ältere Herren an einem Tisch gesehen, aber konnte keinen als GG`ler erkennen. :wink:
LG Wolle

DanielDüsentrieb
Abgemeldet

Re: Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von DanielDüsentrieb »

PEDY1965 hat geschrieben: ich tu immer so als ob ich mir das Schaufenster ansehe und dann höre ich schon mal das eine oder andere was mir sehr vertraut ist.
Genau, einfach hingehen und fragen und nicht immer verschämt rübergucken, wielange willst du dir denn die 2 Paar Schuhe im Schaufenster angucken? DAS fällt auf!

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Bahnhofstrasse

Beitrag von PEDY1965 »

:oops:
OK das nächste mal gehe ich vor den Tischen, aber ich weiß ja nicht ob man die GGler einfach so erkennt.Aber vielleicht können ja Steckbriefe ausgehängt werde.Oder vielleicht gibt es ja bald Buttons wo drauf steht ich bin ein(e) GGler(in).
LGPedy1965
@von waldbröl
Bin mehrmals täglich in der City!

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von Akkiller »

PEDY1965 hat geschrieben:Ich bin nicht gerade selten in der Stadt und komme immer bei Tchibo vorbei wenn ich nach Hause geh, ich werde den Verdacht nicht los das dort im Strassen-Cafe fast täglich eine größere Runde GGler sitzt überwiegend eine Herren-Runde und heute war auch mal eine Dame in der Runde, ich stell mich ja nicht vor den Tischen und lausche was die Leute so reden ich tu immer so als ob ich mir das Schaufenster ansehe und dann höre ich schon mal das eine oder andere was mir sehr vertraut ist.Also nun los wer sitzt dort jeden Tag???
LGPedy1965
Das nächste mal lausche ich auch nicht sondern setzt mich dazu wenn es meine Zeit erlaubt!!!
Hi, ich oute mich dann mal!
Ich sitze gerne bei Tchibo, weil mir dort der Kaffee sehr gut schmeckt, die Damen von Tchibo (Verkäuferin) überaus freundlich sind und die Tischrunden zur Diskussion anregen!
Hier erfährt man sehr viel Aktuelles!Mein zweites Zuhause sozusagen!!! :lachtot:
:up:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von PEDY1965 »

Hallo AKKILLER
bei dir kenne ich auch nur deine Stimme aber nicht dein aussehen. :) :)
LGPedy1965

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von Akkiller »

PEDY1965 hat geschrieben:Hallo AKKILLER
bei dir kenne ich auch nur deine Stimme aber nicht dein aussehen. :) :)
LGPedy1965
Das ist doch schon mal wenigstens etwas, oder???:guterbeitrag:
Ich hoffe dann mal, dass meine Stimme dir nicht unangenehm erscheint??
Gruß Kalle..kenn ich dich vielleicht????
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Tchibo Bahnhofstrasse

Beitrag von PEDY1965 »

@Akkiller nein du kennst mich nicht wenn dann auch nur meine Stimme eigentlich haben du und deine Karten dazu beigetragen das ich auch eine GGlerin bin.
LGPedy1965

Wenn du um 13.00 Uhr bei Tchibo gestanden oder gesessen hast bin ich ausnahmsweise noch mal dran vorbei gegangen :oops:
Zuletzt geändert von PEDY1965 am 19.09.2009, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1288
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Beitrag von Saubermann »

Ein GG'ler schrieb schrieb:
Für mich mich sind die GG inzwischen eine endlose Bahnhofstraße:
Runterschlendern,
mal da und dort rein gucken, stöbern,
dies seitlich liegen lassen,
das andere genau untersuchen,
mal was mitnehmen,
oder umtauschen,
sich auch mal beschweren,
beim Flankieren.


Genau so ist es!
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

Benutzeravatar
Betonsau
Beiträge: 748
Registriert: 16.09.2009, 13:01
Wohnort: Gelsenkirchen-Herten

Beitrag von Betonsau »

Verwaltung hat geschrieben:Die Stadtmarketing zeigt auf der Bahnhofstraße im leeren Dieler-Haus ein paar alte Bilder aus den 60ern. Der Druck ist nicht toll und das fotografieren schwer, weil man immer Reflektionen des Schaufensters im Bild hat. Hier zwei bei denen es einigermaßen geklappt hat:

Bild
Moin,

also Moment mal : ZOMBIE lief 1979 im Apollo, da kann das Bild ja wohl kaum aus den 60ern sein. Ich war damals 14 und hab drei Anläufe gebraucht, bis ich in den Film reingekommen bin. Beim ersten Mal durfte ich schon an der Kasse Fersengeld geben, beim zweiten Mal hat mich der Kartenabreißer nicht reingelassen. Beim dritten Mal bin ich einfach ein Tag später mit meiner schon gelösten Karte in die Samstagnachmittagsvorstellung gegangen.
Scheinbar hat der Kartenabreißer damals gedacht, ich hätt´ ne Karte für DONALD DUCK :D .
Was ich dann gesehen habe :shock: :shock: :shock:

Aber seitdem ist ZOMBIE mein absoluter Lieblingsstreifen.

Ansonsten nochmal danke für das Foto. Kommt in meine Sammlung.
"Fahrradhelme sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, bedeuten aber einen Rückschritt beim Thema Organspende" Harald Schmidt
------------------------------------------------------
"Schade, dass es immer so früh so spät ist"

Antworten