Schöne Bahnhofstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
sirboni
Beiträge: 899
Registriert: 08.11.2009, 10:45
Wohnort: 39°N 9°O

Beitrag von sirboni »

Wann wurde denn die Fassade von C&A renoviert? Soviel ich weiß, ist der volle Name schon lange verschwunden

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Hill

Beitrag von PEDY1965 »

Also Hill war auf jeden Fall auf der Gesamtfläche des heutigen Reno/S.Oliver und Burger King war im heutigen Reno-Laden.
Aber ich glaube das wurde schon mal erwähnt .
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Kann sich denn niemand mehr erinnern wann und wo Mac Donald in der Gegend war? Ist dann aber wieder verschwunden, bis es an der heutigen Stelle wieder auftauchte.
Man hat mir gerade zugeflüstert, im Kaufhof. Ich sach ma nö.

Wolle

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

von waldbröl hat geschrieben:Kann sich denn niemand mehr erinnern wann und wo Mac Donald in der Gegend war?
Bist Du Dir sicher, daß es die vor der Eröffnung am jetzigen Standort schon mal gab? Das würde meiner Erinnerung doch im erheblichen Maße widersprechen.

(Wobei ich auch erstaunt war, daß Burger King in grauer Vorzeit schon mal eine Filiale in GE hatte... muss also nicht zwingend etwas heißen.)
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Re: Hill

Beitrag von -Locke- »

PEDY1965 hat geschrieben:Also Hill war auf jeden Fall auf der Gesamtfläche des heutigen Reno/S.Oliver und Burger King war im heutigen Reno-Laden.
Aber ich glaube das wurde schon mal erwähnt .
....so um '85 rum müsste Hill in der WEKA - Untergeschoss gewesen sein....
- da hab ich meine alltäglichen Einkäufe in der Mittagspause gemacht....

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

timo hat geschrieben:
von waldbröl hat geschrieben:Kann sich denn niemand mehr erinnern wann und wo Mac Donald in der Gegend war?
Bist Du Dir sicher, daß es die vor der Eröffnung am jetzigen Standort schon mal gab? Das würde meiner Erinnerung doch im erheblichen Maße widersprechen.

(Wobei ich auch erstaunt war, daß Burger King in grauer Vorzeit schon mal eine Filiale in GE hatte... muss also nicht zwingend etwas heißen.)
@ timo, dass könnte gewesen sein, als du noch mit dem Dreirad um den Tannenbaum gefahren bist. :wink:
Nein Quatsch, ich bin mir nicht sicher, weil ich ja ab 1968 nur seltener Gast in GE war. Ich werde aber in den nächsten Tagen mal bei meinen Bekannten meines Alters nachfragen. Vielleicht lieg ich auch falsch.

Wolle

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

von waldbröl hat geschrieben: @ timo, dass könnte gewesen sein, als du noch mit dem Dreirad um den Tannenbaum gefahren bist. :wink:
:-) Also, meine Erinnerungs-Meilensteine an McDonalds sehen, chronologisch geordnet, folgendermaßen aus:

- Irgendwann zu meiner frühen Grundschulzeit (geschätzt 1980/81) lief im deutschen Werbefernsehen ein Spot mit dem Jingle "... denn so ist McDonalds, Essen mit Spaß" an. Ich weiß noch, daß der damals große Verwirrung gestiftet hat, weil keiner in unseren Gefilden wusste, was McDonalds ist. Mein Vater (der ein paar Jahre vorher schon mal in den USA war) meinte sich erinnern zu können, daß das eine amerikanische Restaurantkette sei, war sich aber nicht sicher.

- Etwas später erzählte mein Vater, er habe von einem Kunden gehört, McDonalds habe im EKZ Altenessen (heutiges Allee-Center) eröffnet. Danach war ich ein paar mal zusammen mit ihm dort essen. Kann mich erinnern, daß mir auf der Rückfahrt nach Beckhausen regelmäßig in Höhe der Straßenbahn-Wendeschleife in E-Karnap k...übel wurde (muss aber nicht an McD liegen, wahrscheinlich habe ich einfach einen empfindlichen Magen :-)).

- Das erste Lebenszeichen von McD in Gelsenkirchen war in meiner Erinnerung die Eröffnung der Filiale in Buer am Goldbergplatz. Das war, soweit ich mich nicht völlig täusche, im Spätherbst 1988. Etwa zeitgleich hat die auf der Bahnhofstraße eröffnet.

Das spricht aus meiner Sicht alles gegen eine frühere Existenz eines McD in Gelsenkirchen. Aber meinen Kopf drauf verwetten würd' ich nicht.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Dazu fällt mir ein, wir haben früher Aufkleber verkauft. Sie zeigten das Mcdoof-Loge und den Spruch:"Kotz dich frei, Spaß dabei!"
Und:"Neuer Job für Ronald, Kellner bei McDonald!"

In dem Sinne, guten Hunger!
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Neustädter
Beiträge: 482
Registriert: 02.08.2008, 20:59
Wohnort: Gelsenkirchen und Bacoor, Philippinen

Beitrag von Neustädter »

von waldbröl hat geschrieben:Kann sich denn niemand mehr erinnern wann und wo Mac Donald in der Gegend war? Ist dann aber wieder verschwunden, bis es an der heutigen Stelle wieder auftauchte.
Man hat mir gerade zugeflüstert, im Kaufhof. Ich sach ma nö.

Wolle
Da war was - im Kaufhof und zwar an der Ecke zu C&A.
Erst war es eine Burgerbraterei, der Name war Wendy's. Wendy's müßte schon Beginn der 80'iger Jahre dort gewesen sein (vor 1984).

Die lief wohl nicht und übernahm McDo den Laden. Ich bin ziemlich sicher, daß McDo 1988 (bei der Fußball EM) in GE eine Filiale im Kaufhof hatte. Ich weiß, daß einige Bekannte meiner Frau dort gearbeitet haben und das wurde mir auch gerade bestätigt.

Irgendwann begann dann die freudlose Zeit, als beide Läden dicht machten.... aber zum Glück ist jetzt wieder gastronomischer Hochgenuß angesagt :ironie:

Und noch eine Frage:
Das Schild von "Preute" ist auf dem ersten Bild noch zu sehen. Kann das einen Anhaltspunkt geben?
Zuletzt geändert von Neustädter am 12.06.2011, 15:14, insgesamt 1-mal geändert.

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Neustädter hat geschrieben:
von waldbröl hat geschrieben:Kann sich denn niemand mehr erinnern wann und wo Mac Donald in der Gegend war? Ist dann aber wieder verschwunden, bis es an der heutigen Stelle wieder auftauchte.
Man hat mir gerade zugeflüstert, im Kaufhof. Ich sach ma nö.

Wolle
Da war was - im Kaufhof und zwar an der Ecke zu C&A.
Erst war es eine Burgerbraterei, der Name war Wendy's. Wendy's müßte schon Beginn der 80'iger Jahre dort gewesen sein (vor 1984).

Die lief wohl nicht und übernahm McDo den Laden. Ich bin ziemlich sicher, daß McDo 1988 (bei der Fußball EM) in GE eine Filiale im Kaufhof hatte. Ich weiß, daß einige Bekannte meiner Frau dort gearbeitet haben und das wurde mir auch gerade bestätigt.

Irgendwann begann dann die freudlose Zeit, als beide Läden dicht machten.... aber zum Glück ist jetzt wieder gastronomischer Hochgenuß angesagt :ironie:
Danke Neustädter, :2thumbs: ich wußte doch, dass ich mich auf meine Festplatte in der Birne noch verlassen kann. Meine Liebste schmunzelt gezz, weil sie mit Kaufhof recht hatte.
Ich wußte nur nicht mehr wo.

Wolle

Benutzeravatar
Neustädter
Beiträge: 482
Registriert: 02.08.2008, 20:59
Wohnort: Gelsenkirchen und Bacoor, Philippinen

Beitrag von Neustädter »

von waldbröl hat geschrieben: Danke Neustädter, :2thumbs: ich wußte doch, dass ich mich auf meine Festplatte in der Birne noch verlassen kann. Meine Liebste schmunzelt gezz, weil sie mit Kaufhof recht hatte.
Ich wußte nur nicht mehr wo.

Wolle
Also ich habe mich erst durch Deinen Hinweis daran erinnert - so hilft man sich gegenseitig.

Neustädter

fightclub
Beiträge: 52
Registriert: 16.05.2009, 08:00
Wohnort: rotthausen

Beitrag von fightclub »

Also ich mein das Mc D nicht im Kaufhof war--- nach Wendys war noch die Burgerkette SAMS QUICk und danach Pizza Hut drin. Mit Sams Quick bin ich mir 100% sicher weil da ne Bekannte von meinem Kumpel gearbeitet hat und wir mal einen ganzen Eimer von dieser Superleckeren Burgersoße bekommen haben. Als ich dann zuhause mir die Burger mal selbst gemacht habe und diese Soße in rauhen Mengen dazu gegessen habe war mir erstmal für ne Woche kotzübel.
:roll:

Benutzeravatar
Betonsau
Beiträge: 748
Registriert: 16.09.2009, 13:01
Wohnort: Gelsenkirchen-Herten

Beitrag von Betonsau »

fightclub hat geschrieben:Also ich mein das Mc D nicht im Kaufhof war--- nach Wendys war noch die Burgerkette SAMS QUICk und danach Pizza Hut drin. Mit Sams Quick bin ich mir 100% sicher weil da ne Bekannte von meinem Kumpel gearbeitet hat und wir mal einen ganzen Eimer von dieser Superleckeren Burgersoße bekommen haben. Als ich dann zuhause mir die Burger mal selbst gemacht habe und diese Soße in rauhen Mengen dazu gegessen habe war mir erstmal für ne Woche kotzübel.
:roll:
Moin,

ja, bin mir auch sicher das McDoof das erste Mal in GE neben dem Delphi Palast auftauchte.
Im Kaufhof war erst Wendys, dann Sams Quick und dann Pizza Hut.
Wir sind auf jeden Fall immer mit der 302 ( damals noch 2 ) bis Wattenscheid gefahren, um damals zu McD zu kommen.
"Fahrradhelme sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, bedeuten aber einen Rückschritt beim Thema Organspende" Harald Schmidt
------------------------------------------------------
"Schade, dass es immer so früh so spät ist"

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Neustädter hat geschrieben: Da war was - im Kaufhof und zwar an der Ecke zu C&A.
Erst war es eine Burgerbraterei, der Name war Wendy's. Wendy's müßte schon Beginn der 80'iger Jahre dort gewesen sein (vor 1984).
Die lief wohl nicht und übernahm McDo den Laden. Ich bin ziemlich sicher, daß McDo 1988 (bei der Fußball EM) in GE eine Filiale im Kaufhof hatte. Ich weiß, daß einige Bekannte meiner Frau dort gearbeitet haben und das wurde mir auch gerade bestätigt.
Na da bin ich mal gespannt wie das hier ausgeht :roll:

Wolle

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Bahnhofstraße 90 (heute Bahnhofscenter)

Bildgelaufen 15.01.1912

Antworten