Bildungszentrum in Foto und Film

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

gelsenjung
Beiträge: 1968
Registriert: 19.09.2009, 21:13
Wohnort: Bulmke

Beitrag von gelsenjung »

Ja gut, hätt schon gern TVT Monitor über dem Meter aber rechteckig, fände das besser halt, mal sehen was die Lottozahlen sagen. :)

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

Josel hat geschrieben:Weiß man eigentlich, welcher Architekt das Bildungszentrum entworfen hat?
Architekt des Bildungszentrums war Harald Deilmann.

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Interessant. Laut seinem Wiki-Eintrag scheint er mit Ruhnau verbandelt gewesen und sogar auch am Bau des MiR beteiligt gewesen zu sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Harald_Deilmann


J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 1647
Registriert: 28.08.2007, 16:07
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Beitrag von Tanja »

Im Wiki-Artikel über Ruhnau
Vor der Realisierung des Theaters in Gelsenkirchen stieg Harald Deilmann aus dem Team aus.
T.
"Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe - aber als Mensch unersetzlich!" (Johannes Rau)

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Dann schmückt ihn also sein Wiki-Artikel gewissermaßen mir fremden Federn...

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 1647
Registriert: 28.08.2007, 16:07
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Deilmann

Beitrag von Tanja »

Nö, glaub ich nicht. Herr Ruhnau erzählt bei seinen Baukunstführungen schon von der Mitarbeit Deilmanns zum Wettbewerbsentwurf. Allerdings hab ich mir die Frage bislang verkniffen, warum Deilmann am Bau nicht beteiligt sein wollte...

Müssen wir mit dem Geschwafel vielleicht in den MIR-Thread?

T.
"Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe - aber als Mensch unersetzlich!" (Johannes Rau)

uwe49
Beiträge: 42
Registriert: 01.02.2011, 10:57
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Bildungszentrum & VHS

Beitrag von uwe49 »

pito hat geschrieben:Ist das ein Kranausleger?
Und wenn ja, wurde der je benutzt?
Bild
War wohl so gedacht.
Ist aber meines Wissens nach bisher nie benutzt worden.
Blau und weiß-Ein Leben lang

Antworten