Löwenpark Graf Westerholt

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Ein Gelsenkirchener hat sowas sogar professionell betrieben:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... .php?t=142

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Mutti hat Spaß denkt Vati
Beiträge: 700
Registriert: 30.01.2008, 07:12

Beitrag von Mutti hat Spaß denkt Vati »

Genau! Aber da konnte man nicht zelten (außer, man wollte das Leben beenden...) :lol:

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

Biestes

Beitrag von tiger1953 »

Ich ging zu diesem Park mit meiner Freundin und ihrem Hund im letzten Jahr! Es wird jetzt geschlossen nicht wahr? Mindestens sah ich keine Löwen! In meinem früheren Posten liest die Höhe des Biestes 0.5 Meter nicht sechs Fuß! :)
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

friedhelm
Beiträge: 3818
Registriert: 10.11.2011, 11:43
Wohnort: Herne

Löwengraf

Beitrag von friedhelm »

Bild

Kein Löwe - dafür einen Tiger- taufte einst "unser Heino" im ehemaligen Löwenpark des Grafen zu Westerholt. Aber auch andere Promis mussten dort einst werbeträchtig als Taufpaten von Löwen- und Tigerbabys herhalten.

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

Löwen und entdeckten Hyänen

Beitrag von tiger1953 »

Ich wundere mich sie hatten Löwen in derselben Einschließung! Sie müssen gewesen gut gefüttert haben sonst hätte einander getötet!
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

Benutzeravatar
fanthomas
Beiträge: 259
Registriert: 05.07.2008, 12:01
Wohnort: Buer

Re: Biestes

Beitrag von fanthomas »

tiger1953 hat geschrieben:Es wird jetzt geschlossen nicht wahr?
:o 1988. Guckst du: http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... %B6wenpark

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

Parks

Beitrag von tiger1953 »

Danke aber so jämmerlich schloß das in England sie haben mehrere Parks. Hier ist derjenige. In Irland haben wir niemanden.






http://www.knowsleysafariexperience.co.uk/
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

Gibt es keinen Zoo in Irland? Was ist mit Dublin ? Auch dort nicht?

Benutzeravatar
fanthomas
Beiträge: 259
Registriert: 05.07.2008, 12:01
Wohnort: Buer

Beitrag von fanthomas »

Dublin, Belfast und Fota werden doch nicht alle dicht gemacht haben?

=> http://irish-net.de/Entdecke-Irland/Zoos-in-Irland/

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

ZOO

Beitrag von tiger1953 »

Der Zoo Ja, aber nicht der Tierwelt-Park, wohin das Automobil durch fahren kann.
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

ZOO

Beitrag von tiger1953 »

Viele Löwen sind im Dubliner Zoo geboren. Der Löwe auf dem MGM Film ist nicht afrikanisch oder amerikanisch aber irisch! Es war im Dubliner Zoo geboren! :D
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Re: ZOO

Beitrag von Feldmarkmafia »

tiger1953 hat geschrieben:Viele Löwen sind im Dubliner Zoo geboren. Der Löwe auf dem MGM Film ist nicht afrikanisch oder amerikanisch aber irisch! Es war im Dubliner Zoo geboren! :D
Die hatten ja einige Löwen im Einsatz.Der erste kam aus dem Sudan,glaub Ich.
Dürfte so um 1920 gewesen sein.

Liebe Grüße
Jörg

Benutzeravatar
tiger1953
Beiträge: 39
Registriert: 28.03.2011, 12:05
Wohnort: Mayo , Ireland

???

Beitrag von tiger1953 »

Das ist interessant. Ich betrachtete gerade Wikipedia. Der irische Löwe wurde 1917-1928 verwendet. Es sagte, dass er der erste Löwe war. Es sagte, dass das Löwe-Firmenzeichen von 1917 verwendet wurde. Dann sagt es, dass geborener Dubliner Zoo am 20. März 1919 waren! So wie kann er erst sein? Vielleicht war der sudanische Löwe erst? Dummer Wikipedia! :roll:
Verzeihen Sie bitte, aber ich spreche German schlecht

Benutzeravatar
gutenberg
† 26.10.2015
Beiträge: 1309
Registriert: 14.04.2009, 18:42

Memories...

Beitrag von gutenberg »

Der Bau des Löwenparks fiel in die Zeit der beginnenden Agonie des Ruhrgebietes.

Hellmut Schmidt, damals noch SPD-Nachwuchs und gewesener Senator in Hamburg macht sich mit dem Slogan "Lieber 10 Millionen DM Schulden
(o glückliche Zeit: die Politiker kannten das Wort "Millionen" noch) als 100.000 Arbeitslose!"
Die Uralten unter den Usern werden sich schwach erinnern.

Dann hieß es: Der Egon von Westerholt hat ein Mittel gegen die Arbeitslosen.

An drei Tagen der Woche werden die Gitter am Löwenpark herunter gefahren...

Da haben wir noch über Arbeitslosenwitze gelacht, weil wir uns darunter nichts vorstellen konnten.

Uns ging es wie den Leuten in der ehemaligen DDR: Wir lebten im Arbeiterparadies und merkten es nicht.
Mehr, als wir hatten, konnte und kann man als Lohnabhängiger nicht erreichen.
Und wir lachten und brachten unser Geld nach Mallorca und auf die Salmonellen-Eiländs
und traten aus der Gewerkschaft aus oder gar nicht erst ein.

Und heute wundern wir uns, dass die [Ironie][/Ironie]"Reaktion" mit uns machen kann, was sie will.

Benutzeravatar
Scheri
Beiträge: 56
Registriert: 06.02.2010, 23:45
Wohnort: Essen

Löwenpark

Beitrag von Scheri »

Ich meine, dass hier der Eingang war:BildBild
Hier noch Reste der 5,50 m breiten Straße:Bild
...und hier, meine ich war der Ausgang. Wenn es nicht so ist, dann korrigiert mich, bitte.
Gruß
ScheriBild

Antworten