Erler Kinderchor

Jazz, Rock, Folk, Chanson, Rocktheater etc.
Bands und Musikprojekte aus Gelsenkirchen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10587
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Erler Kinderchor

Beitrag von Verwaltung »

Bild

Der Erler Kinderchor in den 50ern.



Bild
Bild

Auf froher Fahrt
Eine musikalische Reise durch europäische Länder
Lieder aus Deutschland, Spanien, dem Balkan, Rußland Italien

Mandolinen - Konzert - Gesellschaft Gelsenkirchen mit dem Erler Kinderchor - 1983

ZUR EBAY-AUKTION

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Eine Liste anderer Chöre aus Gelsenkirchen findet man hier:
http://www.sbnrw.de/mitglieder/choere.php?knr=1917

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16815
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Aus dem Erler Kinderchor ist vor 15 Jahren ein neuer Chor entstanden: er heißt jetzt Gelsenkirchener Swingfoniker. Wer einmal gesungen hat, kann es nicht mehr lassen.

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Swingfoniker guckst du hier: http://www.swingfoniker.de/

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1544
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Hallo zuzu,

das ist eine kühne Behauptung. Alle Untersuchungen haben gezeigt, dass in aller Regel die Mitglieder von Erwachsenenchören früher nicht in einem Kinder- oder Jugendchor gesungen haben.
Warum sollte das in Erle anders sein?

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Laut Statistik ist die Ehe die Hauptursache aller Scheidungen...

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16815
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Hallo Karlheinz,
diese "kühne Behauptung" entspricht aber den Tatsachen. Ich muß es wissen, weil ich seit ca. 14 Jahren bei den Swingfonikern bin. Der Chor wurde vor 15 Jahren von ehemaligen Mitgliedern des Erler Kinderchores gegründet, die sich ein Leben ohne Singen nicht vorstellen konnten. Wir haben übrigens am Sonntag in Rotthausen gesungen.

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1544
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Hallo zuzu,

die Neugründung eines Erwachsenenchores kann nicht die Nachfolge eines Kinderchores sein. Die Nachfolge wäre ein neuer Kinderchor, vielleicht unter einem anderen Dirigenten, aber kein Erwachsenenchor.

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16815
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Erler Kinderchor

Beitrag von zuzu »

Mein Gott! Du nimmst es aber sehr genau. Von Nachfolge habe ich nicht geredet und es ist auch ziemlich egal. Es ist nur so, dass die Swingfoniker von ehemaligen Erler-Chor-Mitgliedern gegründet wurde, die ein Leben ohne Singen nicht so schön fanden. Ich denke, damit ist es auch gut. So wichtig ist dieses Thema nun auch wieder nicht.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Chor der Musikschule 1987

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild

ist das Zuzus Chor gewesen ?
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16085
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

war Walter Jakisch nicht Chorleiter ?
soll irgendwie mit mir verwandt sein, aber nix genaues weis ich nicht.
Bild
(foto geliehen von:http://www.karneval-ge.de/main/prinzenp ... inder.html)

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Heinz O. hat geschrieben:war Walter Jakisch nicht Chorleiter ?
soll irgendwie mit mir verwandt sein, aber nix genaues weis ich nicht.
Bild
(foto geliehen von:http://www.karneval-ge.de/main/prinzenp ... inder.html)
Ist die Nase an der Brille, oder hat der so ein Zinken :wink:
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

soll irgendwie mit mir verwandt sein[...]
Seht ihr euch ähnlich? :?

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Beitrag von Frank »

Heinz O. hat geschrieben:war Walter Jakisch nicht Chorleiter ?
soll irgendwie mit mir verwandt sein, aber nix genaues weis ich nicht.
Bild
(foto geliehen von:http://www.karneval-ge.de/main/prinzenp ... inder.html)
Röchtöch !!!! Er wars . Ich kannte mal 2 Mädels aus Erle, die im Chor waren. Es gab sogar mal Schallplatten vom Erler Kinderchor. Die waren garnicht so schlecht. Obwohl......... nicht meine Richtung !
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16085
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

:shock: irgendwie schon :(
habe da noch ne Gemeinsamkeit entdeckt: er scheint beim Karneval genauso viel Spaß zu haben wie ich. :lol: :lol: :lol:

Antworten