Natur in Gelsenkirchen

Alles über Natur in Gelsenkirchen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Haubentaucher

Beitrag von remutus »

Gestern, Marina Graf Bismarck
Bild
Es steht überall, dass die Haubentaucher von April bis Ende Juni brüten.
Anscheinend können die nicht lesen.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Kolkrabe

Beitrag von remutus »

Bild
Ein Kolkrabenpaar - vor ein paar Wochen zum ersten Mal gesehen - scheint sich hier angesiedelt zu haben.
Von heute Morgen.

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1439
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von manuloewe59 »

Dieser Garten ist mir kürzlich aufgefallen, weil er so wild aussieht. :wink: Das ganze Haus ist rundherum zugewachsen. Wenn ich mich richtig erinnere, war das An den Schleusen.

Bild
M@nu

Bernhard Roth
Abgemeldet

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von Bernhard Roth »

Da möchte ich wohnen.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Weinlese

Beitrag von remutus »

Die Amseln mögen Portugieser und gehen bei der Lese fachkundig vor.
Bild
Die sauren grünen Beeren bleiben hängen.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Im Berger-See

Beitrag von remutus »

Bild
An sich tun sich die Viecher nichts.
Aber wenn die Karpfen dem Blässhuhn zu nahe kommen, setzt es schon mal einen Tritt oder Schnabelhieb.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Eichhörnchen

Beitrag von remutus »

Nein, das ist noch nicht der richtige Platz für dem Wintervorrat
Bild
Nasses Eichhörnchen an Rosmarin

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Kanadagänse

Beitrag von remutus »

Bild

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3043
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

@remutus, schöne Aufnahme. Gleich mehrere Gänse, die zur Landung ansetzen und sich auch noch spiegeln. Eine Gans schlägt die Hände (Flügel) über dem Kopf zusammen und denkt sich, da hat remutus uns kalt erwischt. :mrgreen: :wink:

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Re: Natur in Gelsenkirchen

Beitrag von remutus »

Und was für eine Kraft diese Viecher haben, Pedder. Stell Dir vor, Du müsstest eine 6kg-Bowlingkugel irgendwie zum Fliegen bringen.

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 50
Registriert: 09.10.2019, 14:24

Re: Eichhörnchen

Beitrag von Anke »

Hallo,
remutus hat geschrieben:
10.09.2021, 18:49
Nein, das ist noch nicht der richtige Platz für dem Wintervorrat
Bild
Nasses Eichhörnchen an Rosmarin
unglaublich toll gelungener Schnappschuss!
Würde ich mal bei einem Bildwettbewerb einreichen.

Grüßle
Anke

Antworten