Goldbergplatz

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Goldbergplatz

Beitrag von Verwaltung »

Bild
Gelsenkirchener Blätter 15.1983

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Bild
noch mit Brunnen und ohne Vorbau.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

Umbau des Goldbergplatzes und der Horster Straße im Bereich der "Kulturmeile"
Informationsmöglichkeit für alle Bürgerinnen und Bürger

Hier können Sie sich informieren und verschiedene Ausstattungsdetails rund um den Goldbergplatz und die "Kulturmeile" ansehen und Ihre Meinung äußern:
WANN

15. bis 19. März 2010

Mo 9-12 Uhr + 14-16 Uhr
Di 9-13 Uhr
Mi 9-12 Uhr + 14-16 Uhr
Do 9-12 Uhr + 14-16 Uhr
Fr 9-13 Uhr
WO

InfoTreff Linie 301

Horster Straße 36
Gelsenkirchen-Buer
aus der Quelle:

http://stadtplanung.gelsenkirchen.de/00 ... rmeile.asp

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bau der Volksbank 1971

Bild

Quelle: Gelsenkirchener Blätter 19/1971[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Gestern wurde hier von verschiedenen Kindergärten -Ein Licht aus Buer in die Welt- getragen.
Wer es verpaßt hat, .............. hat es verpaßt. Nächstes Jahr wird es wohl wieder eine Veranstaltung geben.BildBild

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Die Bäume vor der Volksbank sind schon entfernt.
Gestern wurde die Lore abtransportiert.Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]was passiert denn da ? Ich bin im Moment nicht informiert.

und weil es gerade passt: Heinz Schäpers hat mir gestern folgende Fotos zugeschickt mit der Bitte diese einzustellen.Bild
Bild
Bild[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Hier entsteht demnächst die sog. Kulturmeile.
Das Stück zwischen De-la-Chevallerie.Straße und Rottmannsiepe wird umgestaltet.
Es wäre ja schön, wenn während dieser Zeit auch die Käseglocke verschwindet.
Hoffen wir das Beste!

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

und den Brunnen wieder aufbauen (oder ein anderes Kunstwerk von Herrn Schäpers-ich weiß immer noch nicht wo die Lesende abgeblieben ist)
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

BildAufnahme v. 1987

Benutzeravatar
greatLMG
Beiträge: 793
Registriert: 14.07.2008, 17:25
Wohnort: Hassel
Kontaktdaten:

Beitrag von greatLMG »

oh man....der schöne Brunnen...

Ich kann mich noch gut daran erinnern, das wir als Kinder dort immer ein Loch oben im Brunnen zugedrückt haben um das Wasser spritzen zu lassen.
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie zu machen wenn keiner zuschaut.

Es ist schwer, Perfekt zu sein. Aber ich arbeite daran!!!

Schaut mal vorbei: www.sc-hassel-2007er.webnode.com

Benutzeravatar
fanthomas
Beiträge: 259
Registriert: 05.07.2008, 12:01
Wohnort: Buer

Beitrag von fanthomas »

Kurt hat geschrieben:Hier entsteht demnächst die sog. Kulturmeile.
Das Stück zwischen De-la-Chevallerie.Straße und Rottmannsiepe wird umgestaltet.
Es wäre ja schön, wenn während dieser Zeit auch die Käseglocke verschwindet.
Hoffen wir das Beste!
Nix da! :fluch: die Käseglocke gehört restauriert.
Dort könnte man wunderbar z.B. eine Tourist- bzw. Schalke04 Infostation installieren :rock1:

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

fanthomas hat geschrieben:Nix da! :fluch: die Käseglocke gehört restauriert.
Dort könnte man wunderbar z.B. eine Tourist- bzw. Schalke04 Infostation installieren :rock1:
Der Preis dafür wäre aber sehr hoch. Das brachliegende Nachbargrundstück (ehemalige Pommesbude) lässt sich eigentlich nur zusammen mit dem der Käseglocke sinnvoll neu bebauen.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

Benutzeravatar
fanthomas
Beiträge: 259
Registriert: 05.07.2008, 12:01
Wohnort: Buer

Beitrag von fanthomas »

timo hat geschrieben: Der Preis dafür wäre aber sehr hoch. Das brachliegende Nachbargrundstück (ehemalige Pommesbude) lässt sich eigentlich nur zusammen mit dem der Käseglocke sinnvoll neu bebauen.
Das Projekt kann dann ja Konrad Herz oder Klaus Herzmanatus unter seine Fittiche nehmen :winkgrin2:

Benutzeravatar
greatLMG
Beiträge: 793
Registriert: 14.07.2008, 17:25
Wohnort: Hassel
Kontaktdaten:

Beitrag von greatLMG »

auf jeden Fall ist die Idee schön, das hätte was kultiges, allerdings wohl nur für die, die die Käseglocke von vorher kannten
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie zu machen wenn keiner zuschaut.

Es ist schwer, Perfekt zu sein. Aber ich arbeite daran!!!

Schaut mal vorbei: www.sc-hassel-2007er.webnode.com

Antworten