"Hilflos" eine Bleistiftzeichnung von Andreas

Stellt hier bitte eure <b>Fotos, Bilder, Gemälde, Skulpturen, Lieder, Songs, Texte und Filme</b> über Gelsenkirchen ein. Liebeserklärungen sind ebenso willkommen wie Hass- Spott- und Schmähgesänge .. Kreisler war doch so schön!

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
GELSENZENTRUM
Abgemeldet

"Hilflos" eine Bleistiftzeichnung von Andreas

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Diese Zeichnung ist 1987 entstanden, Bleistift auf Papier. Zeichnen ist eines meiner Hobbys....

Bild

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Respekt! Erinnert mich ein wenig an Helnwein.
Wenn du weitere Arbeiten zu anderen Themen hast, wäre es natürlich schön, wenn du sie entsprechend einfügst.
Dein Avatar ist auch gezeichnet?

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Heinz hat geschrieben:Respekt! Erinnert mich ein wenig an Helnwein.
Wenn du weitere Arbeiten zu anderen Themen hast, wäre es natürlich schön, wenn du sie entsprechend einfügst.
Dein Avatar ist auch gezeichnet?

Hallo Heinz, du hast voll ins Schwarze getroffen! Helnwein ist einer von den Künstlern, die ich besonders schätze. "Der Schrei" hat mich seinerzeit schwer beeindruckt. Hab da noch weitere Arbeiten aus dem Zyklus, stell nachher noch eines ein. Avatar ist nicht von mir.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

GELSENZENTRUM hat geschrieben:Hallo Heinz, du hast voll ins Schwarze getroffen! Helnwein ist einer von den Künstlern, die ich besonders schätze. "Der Schrei" hat mich seinerzeit schwer beeindruckt. Hab da noch weitere Arbeiten aus dem Zyklus, stell nachher noch eines ein. Avatar ist nicht von mir.
Ich bin gespannt.
Ich war letztes Jahr in der Ausstellung in Oberhausen, bedrückend-beeindruckend! Das ihm immer mal wieder Nähe zum Faschismus angehängt wird kann ich nicht nachvollziehen.
Die irischen Landschaftsbilder kannte ich noch gar nicht, irre Sogwirkung. :shock:

Benutzeravatar
Doktor Profit
Beiträge: 641
Registriert: 02.12.2006, 16:40

Beitrag von Doktor Profit »

Also das ist ja vom reinen erstellen her gar nicht meine Richtung.
Aber es sieht einfach sehr gut und beinahe wie eine Fotografie aus.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Dr. Profit hat geschrieben:Also das ist ja ...nicht meine Richtung.
Du malst oder zeichnest auch?

Benutzeravatar
Doktor Profit
Beiträge: 641
Registriert: 02.12.2006, 16:40

Beitrag von Doktor Profit »

Jeder malt, aber ich male nicht unbedingt Schönes,,, :?

Worauf ich hinaus will:
Sehr schön gezeichnet - wie du sagtest, Heinz, bedrückend - aber doch ziemlich schwer.
Wie lange war die Arbeitszeit?

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Dr. Profit hat geschrieben:Jeder malt, aber ich male nicht unbedingt Schönes,,, :?

Worauf ich hinaus will:
Sehr schön gezeichnet - wie du sagtest, Heinz, bedrückend - aber doch ziemlich schwer.
Wie lange war die Arbeitszeit?
Hallo Dr. Profit,

Arbeitszeit etwa 100 Stunden, der Gewaltausübende ist in letzter Konsequenz
genauso hilflos wie der Gewaltempfangende - oder?

Benutzeravatar
Doktor Profit
Beiträge: 641
Registriert: 02.12.2006, 16:40

Beitrag von Doktor Profit »

Genau.
Also die Linie, die Helnwein einschlägt ist endlich mal aufschreckend.
Besonders "Peinlich" hat die Bevölkerung bewegt (Und tut es immer noch).
Zu solchen Kunstwerken bin ich gar nicht fähig...

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Dr. Profit hat geschrieben:Genau.
Also die Linie, die Helnwein einschlägt ist endlich mal aufschreckend.
Besonders "Peinlich" hat die Bevölkerung bewegt (Und tut es immer noch).
Zu solchen Kunstwerken bin ich gar nicht fähig...

Leider gibt es zuwenig "Helweins" in diesem unserem Lande...

Jazzam
Abgemeldet

Beitrag von Jazzam »

GELSENZENTRUM hat geschrieben:Ebenfalls aus 1987, Bleistift auf Papier. "Schmerz"

Bild

Antworten