Blick vom Hamburg-Mannheimer 1994

Vom Pütt zum Kulturstandort.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
pito
Abgemeldet

Blick vom Hamburg-Mannheimer 1994

Beitrag von pito »

Bild
Zeche Consol Juli 1994, Foto: Ulrich Krauß

Dieser graue Turm war vermutlich das häßlichste Bauwerk, das die Montan-Industrie je hervorgebracht hat.

...

Aber irgendwie fehlt er trotzdem in der Skyline. :roll:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Hier noch ein Bild vom gleichen Tag:

Bild

Ganz rechts ist noch der Schornstein zu sehen, der kürzlich gesprengt wurde. Zu welcher Zeche gehört dieser helle Förderturm? Und wann ist der eigentlich verschwunden?

stapel
Abgemeldet

Beitrag von stapel »

Das ist Schacht 6 von Consol, an der Gewerkenstraße, abgerissen so vor zwei drei Jahren etwa, glaub ich.

Benutzeravatar
107P5
Beiträge: 180
Registriert: 21.04.2007, 17:32
Wohnort: Wattenscheid-Südfeldmark

Beitrag von 107P5 »

Dieser graue Turm war vermutlich das häßlichste Bauwerk, das die Montan-Industrie je hervorgebracht hat.
Super..endlich mal ein Bild des Turm entdeckt. Ich hab mich dumm und dämlich gesucht im Internet,aber meinste man findet noch ein Bild davon,

Auf dem Turm war ich mal drauf.Das war Wahnsinn da oben.Kann mir jemand sagen wann der abgebaut wurde?

Ach nochwas
1973 wurde der Förderturm Schacht 3 neu gebaut. Dieser wurde mit zwei vollautomatischen Gefäßförderungen ausgestattet. Der 95 Meter hohe Betonförderturm war der höchste Förderturm des Ruhrbergbaus.

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Foto Consol-Turm

Beitrag von uwe1904 »

107P5 hat geschrieben: Super..endlich mal ein Bild des Turm entdeckt. Ich hab mich dumm und dämlich gesucht im Internet,
Hallo,
hättste mal bei mir im Keller geguckt :lol: .
Das Bild von 1983 ist mir vorhin in die Finger gefallen.
Glückauf!
UweBild

Antworten