Herz Jesu Hüllen

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1553
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Herz Jesu Hüllen

Beitrag von Tekalo »

Kennt jemand das Jahr?

Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10533
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Die heutige Herz-Jesu-Kirche als Wandkachel:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0261847448
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10533
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

[center]Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild[/center]
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild

Hier der dargestellte Kreuzweg
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Die Rückseite der Kirche
Bild
Die obligatorische Lore
Bild
Da guckt mein Gewissen
Bild
Dem ist nix hinzuzufügen
Bild
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Interoperabel!

hankhoover
Beiträge: 25
Registriert: 23.07.2010, 08:50
Wohnort: GE-Hüllen

Beitrag von hankhoover »

Das Bild mit der alten Kirchen kann ab 1915 gemacht worden sein. 1916 wurde der Kirchbau geweiht und dann 1944 zerstört.

hankhoover
Beiträge: 25
Registriert: 23.07.2010, 08:50
Wohnort: GE-Hüllen

Aktivitäten der Gemeinde

Beitrag von hankhoover »

Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen Interessant.

In der Kirche befindet sich zur Zeit eine Ausstellung über die Geschichte der Gemeinde. Kann immer nach den Gottesdiensten angeschaut werden. Ganz nette Sachen dabei.

Im Februar findet ein Konzert in der Kirche statt. Es wird Rock- und Popmusik gespielt. Alles für eine Spende, da die Gemeinde sich finaziell bei der Sanierung der Krypta beteiligen muss. Termin wäre Sonntag 20.02. ab 17.30 Uhr.

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1553
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Re: Aktivitäten der Gemeinde

Beitrag von Tekalo »

hankhoover hat geschrieben:Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen Interessant.

In der Kirche befindet sich zur Zeit eine Ausstellung über die Geschichte der Gemeinde. Kann immer nach den Gottesdiensten angeschaut werden. Ganz nette Sachen dabei.

Im Februar findet ein Konzert in der Kirche statt. Es wird Rock- und Popmusik gespielt. Alles für eine Spende, da die Gemeinde sich finaziell bei der Sanierung der Krypta beteiligen muss. Termin wäre Sonntag 20.02. ab 17.30 Uhr.
Reine Gemeindegeschichte, oder auch etwas über Hüllen?

hankhoover
Beiträge: 25
Registriert: 23.07.2010, 08:50
Wohnort: GE-Hüllen

Beitrag von hankhoover »

Mehr über die Geschichte der Kirchengemeinde.

Benutzeravatar
Krevert
Beiträge: 1982
Registriert: 20.11.2010, 22:16
Wohnort: Steinfurt (Buer, Erle, Schalke, Altstadt, Hüllen)
Kontaktdaten:

Ende der 70er / Anfang der 80er Jahre

Beitrag von Krevert »

@hankhoover

Ist in der Ausstellung oder im Gemeindearchiv auch etwas zu Besuchen von früheren Schalkespielern im Pfarr- oder Jugendheim zu finden, Zeitungsberichte oder Fotos? Zeitraum Ende der 70er/Anfang der 80er. Der damalige Pfarrer Linnemann organisierte damals im Rahmen seiner Jugendarbeit ab und zu eine Talk- und Fragerunde, Gäste waren mal Fischer und mal Rüssmann. Und ich meine, dass auch Helmut Kremers mal dort war. Fischer gehörte seinerzeit selbst der Gemeinde an, da kam es vor, dass man ihn Samstag am späteren Abend noch im Sportstudio sah und 12 Stunden später saß er im Gottesdienst. Und einmal, bei einem Pfarrfest/Jugendspiel, machte Stan Libuda den Anstoss.
Suche älteres Schalke-Material, RTL-Fotos und Hobbyzeichner. www.peter-krevert.de

hankhoover
Beiträge: 25
Registriert: 23.07.2010, 08:50
Wohnort: GE-Hüllen

Beitrag von hankhoover »

@Krevert
Leider sind darüber im Archiv keine Unterlagen.
Aber du hast recht. Anfang/Mitte der 80ziger gab es solche Besuche.
Bot sich deswegen an, da Klaus Fischer und Stan Libuda in der Gemeinde wohnten. Rüßmann, Nigbur und Kremers hatten/haben Häuser im Gemeindegebiet.

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Gospelchor singt in der Kirche Herz Jesu Hüllen

Beitrag von iwi »

Der Gospelchor "con anima" singt in Herz Jesu Hüllen
Bild

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

hankhoover
Beiträge: 25
Registriert: 23.07.2010, 08:50
Wohnort: GE-Hüllen

Adventmarkt an Herz Jesu

Beitrag von hankhoover »

Hallo,
die Gemeinde veranstaltet am 08. und 09.12. einen Adventmarkt.
Dieser findet drinnen und draußen statt und es werden nette, kleine Geschenkideen angeboten, die meistens auch Handarbeit sind. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Samstag ab 19.00 Uhr und Sonntag am 11.30 Uhr. Ich glaube eine Besuch lohnt sich :D

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9336
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

GG-Wiki hat geschrieben:Am 21. September 1890 wird ein Kirchenbauverein gegründet.Am 30. September 1894 ist die Grundsteinlegung für eine „Teilkirche". Am 15. Sep­tember 1900 wird durch den Pa­derborner Weihbischof Augustinus Gockel die Kirche konsekrierte, und am 2. November 1902 wird Herz Jesu zu Hüllen als „kanonische Pfarrei" errichtet. Am 8. September 1916 wird ein Erweiterungs­bau konsekriert.
BildPostkarte nicht gelaufen
Eigene Sammlung

Auf der Rückseite finden sich keinerlei weiteren Angaben. Aber aufgrund des Wiki-Artikels nehme ich an, dass das Bild die Kirche nach 1900 und vor der Realisierung der Erweiterung 1916 zeigt.


Zum Vergleich:
Tekalo hat geschrieben:Bild

Antworten