Großmarkt wo immer schon mehr als nur Frucht gehandelt wurde

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15619
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

stimmt, ist die Halle ganz links
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Firma Früco ist ja jetzt im Hafengebiet in Schalke Nord.

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

brucki hat geschrieben:Firma Früco ist ja jetzt im Hafengebiet in Schalke Nord.
Dort war doch der Großbrand in den 80ern.Kann mich erinnern mit einem Kumpel den Kofferraum voller Kokosnüsse gepackt zu haben unter den Blicken von Polizei und Feuerwehr.
(ohne diese zu behindern,versteht sich!)

Die lagen halt alle vor der brennenden Halle auf der Straße...naja,bevor die schlecht werden,nicht war?.. :wink:

Äähmm..ist das eigentlich Diebstahl,weil kein Schw... hat das irgentwie gejuckt,wie wir da am einpacken waren?... :weapon1:

Benutzeravatar
bostonman
† 16. 10. 2014
Beiträge: 1606
Registriert: 10.09.2007, 17:53
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von bostonman »

Der Brand an der Hafenbahnstraße in der "Nussfabrik" war bei KNUPS,ob die zu FRÜCO gehörte weis ich nicht.
FRÜCO ist schon seit etlichenJahren nicht mehr an der Hafenbahnstraße.
Nach kurzer Suche im Internet würd ich sagen,die gibt es nicht mehr in GE.
Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

Ja,das stimmt...Knups könnte stimmen.
Sicher bin Ich aber nicht,weil ist lange her.Zumindest hatten die echt dicke Nüsse... :wink:

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Feldmarkmafia hat geschrieben:Die lagen halt alle vor der brennenden Halle auf der Straße...naja,bevor die schlecht werden,nicht war?.. :wink:
Der Brand:
http://www.lz12.de/pages/einsaetze/eins ... ze_alt.php

Netty
Abgemeldet

Beitrag von Netty »

An diesen Brand erinnere ich mich mit einem extrem flauen Gefühl im Magen: Damals machte es in Hessler schnell die Runde,dass die Nussfabrik brannte und man gratis Nüsse abstauben konnte.Wir Kinder schnappten unsere Fahrräder und sausten mehrmals dort hin und nahmen alles essbare mit,was nicht vom Russ verschmutzt war!Leider musste dies eine damals sehr liebe Freundin von mir mit dem Leben bezahlen,weil sie auf ihrer Fahrt dorthin mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die damals schon viel befahrene Uferstrasse stürzte und überfahren wurde...Das nur wegen der paar gratis-Nüsse! Daher werde ich diesen Tag im Leben niemals vergessen!

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

Netty hat geschrieben:An diesen Brand erinnere ich mich mit einem extrem flauen Gefühl im Magen:
Tut mir leid,dies zu lesen.
Schon seltsam,wie das Schicksal zuschlagen kann.

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

fürchterlich

Beitrag von staudermann »

Feldmarkmafia hat geschrieben:
Netty hat geschrieben:An diesen Brand erinnere ich mich mit einem extrem flauen Gefühl im Magen: [/quote

netty da schliess ich mich an shit sowas

gruss deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Netty
Abgemeldet

Beitrag von Netty »

@Feldmarkmafia und@staudermann Danke für Eure lieben Worte!Gruss,Netty

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

Uff, das ist hart!
Netty, sowas mit zwölf Jahren verpacken zu müssen war sicher nicht leicht für dich.
Ich hoffe du hast es inzwischen gut verarbeiten können...
Gut gemeint ist längst nicht gut gemacht !!!

Netty
Abgemeldet

Beitrag von Netty »

@Bummi Ja,das habe ich.Obwohl gestern wieder alles hochkam.Es ist schon ein Unterschied,ob man dabei ist,wenn so was passiert,oder ob man nur davon hört.Wir Spielkameraden haben uns damals gegenseitig getröstet und es nicht so extrem dramatisiert,wie es heute oft der Fall ist mit Blumen,Kerzen,Briefen,usw.an der Unfallstelle!Das hätten wir den Eltern auch nicht antun können.Sie wussten auch so,dass wir alle sehr traurig waren und mit ihnen fühlten....

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

Netty hat geschrieben: Ja,das habe ich.Obwohl gestern wieder alles hochkam.
Das nur,weil mir diese blöde Nussaktion wieder eingefallen ist.Wäre nicht passiert,wenn Ich nicht damit angefangen hätte.
Tut mir leid,Netty!

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

tach

Beitrag von staudermann »

mafia mann das konntes du nicht wissen also nichtschuldig

gruss deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Benutzeravatar
RotthauserJung
Beiträge: 560
Registriert: 10.03.2007, 15:31
Wohnort: Mülheim, geboren auf Schalke

Beitrag von RotthauserJung »

Heinz O. hat geschrieben:
Spurensuche am Großmarkt:
zu dieser Halle
Bild

führen noch Gleise hin

Bild

am Ende der Laderampe steht noch immer der Prellbock
Bild

von wo aus die Schienen genau kamen läßt sich leider nicht mehr festellen.
@ Heinz O.

Die Gleise kamen vom Hauptbahnhof.....Der alte Großmarkt wurde auf jeden Fall noch zumindest bis Anfang der 80er-Jahre mit dem einen oder anderen Waggon beliefert....
1980 machte ich mein Praktikum bei der Bundesbahn hier im Hbf und bis Anfang 1984 turnte ich sehr oft im Hbf bei allen möglichen Leuten rum :-) Dadurch kann ich mich dran erinnern das es Bananen waren die damals noch meist nachts per Bahn angeliefert und dann am frühen Morgen mit der Rangierlok zugestellt wurden.
Wann die Großmarktzustellung aufgegeben wurde kann ich leider nicht sagen da Mitte 1984 dann Abschlußprüfung und der weitere Weg ins Berufsleben wichtiger waren.
Früher war (fast) alles schöner

Antworten